Skip to main content
Abnehmpflaster

Abnehmpflaster: Test & Vergleich (01/2021) das sind die besten Pflaster zum Abnehmen


Wir haben diesen Test & Vergleich (01/2021) im laufenden Monat überprüft und die Beschreibungen einzelner Produkte aktualisiert.
Unsere Empfehlungen sind nach wie vor auf dem neuesten Stand. Letztes Updated am 3. Dezember 2020


Herzlich willkommen bei den Testberichten zum Abnehmpflaster Test 2021. Unsere Redaktion zeigt Dir hier alle von uns unter die Lupe genommenen Abnehmpflaster. Wir haben alle Informationen die wir bekommen konnten zusammengestellt und zeigen Dir auch eine Übersicht der Kundenrezensionen die wir im Netz gefunden haben.

Wir möchten Dir die Kaufentscheidung erleichtern und Dir helfen, das für Dich beste Abnehmpflaster zu finden.

Zu den am häufigsten gestellten Fragen (FAQ) geben wir Dir im Ratgeberbereich und beim Produkt die richtigen Antworten. Test Videos dürfen nicht fehlen, waren aber leider nicht immer vorhanden. Natürlich gibt es auch noch weitere wichtige Informationen, die Dir dabei helfen sollen, das richtige Abnehmpflaster zu kaufen.

Inhaltsverzeichnis

Kaufberatung: Das Wichtigste in Kürze

Pflaster zum Abnehmen helfen dir beim Verlieren von Gewicht. Dieses klebst du täglich auf deine Haut, sodass es spezielle Inhaltsstoffe abgibt. Die Wirkstoffe gelangen in deinen Blutkreislauf.
Es gibt appetithemmende und stoffwechselanregende Pflaster. Ebenso findest du Artikel, die beide Wirkungen kombinieren. Beachte, dass die Hilfsmittel meist nur pflanzliche Stoffe enthalten.
Du kannst ein Pflaster zum Abnehmen auf deinem gesamten Körper platzieren. Manche Produkte kannst du dauerhaft nutzen während andere temporär einsetzbar sind.

Ranking: So ist unsere Einschätzung der Abnehmpflaster

Platz 1: Set mit Slim Patches

Dieses Set besteht aus 28 Slim Patches. Diese sollen die Fettverbrennung ankurbeln und dir so beim Abnehmen helfen. Vom Verkäufer wird empfohlen die Patches für Arme, Bauch oder Beine einzusetzen.

Einschätzung der Redaktion
Die Tragedauer des Produkts liegt bei sechs bis acht Stunden. Zur täglichen Anwendung reicht ein Pflaster aus. Somit bist du mit der Packung für fast einen Monat versorgt.
So sind die Kundenbewertungen

95 Prozent aller Rezensionen des Pflasters fallen positiv aus. Diese Punkte überzeugen Anwender:

  • Günstiger Preis
  • Klebt gut
  • Hohe Verträglichkeit

Fünf Prozent der Rezensionen dieses Pflasters sind neutral oder negativ. Hier die Kritikpunkte:

  • Hält schwer auf haarigen Stellen
FAQ
Wie viele Pflaster erhalte ich im Set?
Du bekommst insgesamt 28 Pflaster im Set.

Platz 2: Pflaster zum Abnehmen für den Bauch

Diese großen Pflaster passen perfekt auf den Bauch. Für den Bauchnabel gibt es sogar eine Aussparung, sodass das Aufsetzen des Hilfsmittels leicht geht. Im Lieferumfang erhältst du zehn Pflaster, sodass du gut versorgt bist.

Einschätzung der Redaktion
Beachte, dass du diese Pflaster nicht in der Schwangerschaft oder auf frischen Wunden anwenden solltest. Jeden Tag trägst du das Hilfsmittel acht Stunden. Dieses soll die Fettverbrennung anregen und so das aufgenommene Fett besser verstoffwechseln.
So sind die Kundenbewertungen

93 Prozent der Käufer würden das Pflaster erneut kaufen. Personen loben am Artikel folgende Aspekte:

  • Bauch fühlt sich straffer an
  • Guter Preis
  • Einfacher Einsatz

Sieben Prozent aller Käufer findem am Pflaster Mängel. Diese beziehen sich auf:

  • Hautrötungen nach dem Einsatz
FAQ

Wie groß ist ein Pflaster?

Ein Pflaster hat die Maße 25 x 22 x 1 Zentimeter.

Platz 3: Abnehm Patches von Cherioll

Keine Produkte gefunden.

Dieses Patches eignen sich zur Gewichtsreduktion und auch als Hilfe gegen Cellulite. Im Lieferumfang bekommst du 30 Patches. Diese bestehen aus atmungsaktivem Vliesstoff.

Einschätzung der Redaktion
Zur Anwendung des Produkts erhältst du 30 Füllmittel und Sticker. Die Füllmittel gibst du in die Öffnung der Pflaster. Danach legst du das Pflaster mit dem Wirkstoff auf den Bauch auf.
So sind die Kundenbewertungen

75 Prozent der Rezensenten loben dieses Pflaster aufgrund dieser Dinge:

  • Wirkt super
  • Regt die Fettverbrennung an
  • Sehr verträglich

25 Prozent aller Rezensenten finden Mankos am Produkt, die folgende Gründe haben:

  • Wirkungseintritt erfordert viel Zeit
FAQ

Wie lange dauert es bis Ergebnisse eintreten?

Nach etwa vier Wochen erkennst du erste Resultate

Platz 4: Natürliches Fußpflaster zum Abnehmen

Diese Pflaster trägst du auf deinen Fußsohlen. Deshalb stören sie beim Laufen ein wenig. Laut Verkäufer wirken die Pflaster entgiftend, schmerzlindernd und helfen bei der Gewichtsabnahme.

Einschätzung der Redaktion
Im Produkt sind lediglich pflanzliche Stoffe, wie Lavendel, enthalten. Du erhältst pro Packung 20 Pflaster. Diese solltest du auf beide Fußsohlen kleben, um eine volle Wirkung zu spüren.
So sind die Kundenbewertungen

73 Prozent der Bewertungen des Hilfsmittels sind sehr gut oder gut. Verbraucher schätzen am Artikel folgende Aspekte:

  • Leicht aufzukleben
  • Helfen gut
  • Fördert einen gesunden Schlaf

27 Prozent aller Bewertungen des Hilfsmittels fallen schlecht oder neutral aus. Hier die am häufigsten gefundenen Mankos:

  • Kein Detox-Produkt
FAQ
Wie lange darf ich die Pflaster nutzen?
Es wird empfohlen diese Kur für zehn Tage zu machen.

Platz 5: Weight Loss Patch von Segminismart

Beim Kauf des Artikels erhältst du 28 Pflaster. Zehn der Aufkleber sind für unter den Bauchnabel und 18 für die Beine geeignet. Aufgrund der kleinen Größe der Pflaster stören diese beim Bewegen nicht, sodass du sie kaum merkst.

Einschätzung der Redaktion
Aufgrund des natürlichen Wirkstoffs ist das Hilfsmittel gut verträglich. Die Tragezeit beträgt täglich sechs bis acht Stunden, weshalb du die Pflaster auch während der Arbeit tragen kannst. Durch die gute Klebekraft ist sogar Sport mit den Patches möglich.
So sind die Kundenbewertungen

71 Prozent der Käufer würden die Patches erneut kaufen. Den meisten Menschen gefallen am Artikel jene Punkte:

  • Gute Wirkung
  • Hohe Klebekraft
  • Sehr hautfreundliches Produkt

29 Prozent der Käufer würden diese Patches nicht mehr erwerben. Die Rezensenten kritisieren die nachfolgenden Dinge:

  • Keine Stimulation
FAQ
Wo verwende ich die Abnehm Patches?
Die Pflaster kannst du am Bauch, am Po und an den Oberschenkeln festmachen.

Abnehmpflaster bei Stiftung Warentest

Bei unserer Suche in den Verbraucherportalen von Stiftung Warentest (www.test.de) konnten wir keinen Abnehmpflaster Test finden. Wir haben daher hier die Informationen zusammengetragen, die wir im Internet zu den einzelnen Anbietern und deren Abnehmpflastern finden konnten und zeigen diese im Vergleich. Auch haben wir uns andere Seiten, die selbst Tests publizieren angesehen und lassen deren Ergebnisse in unsere Texte mit einfließen.

Stiftung Warentest

Unser Ratgeber Bereich: Wichtige Fragen und Antworten auf die Du vor dem Kauf von Abnehmpflaster achten solltest

Wer kann Abnehmpflaster nutzen?

Abnehmpflaster sind für Menschen ideal, die keine Tabletten schlucken wollen. Auch Personen, die diese vergessen profitieren von Pflastern.

Pflaster kannst du an zahlreichen Stellen deines Körpers nutzen. Du siehst und fühlst diese kaum.

Hast du zahlreiche Verpflichtungen und oft Stress nutze Abnehmpflaster. Du bringst diese jeden Tag nach der Körperpflege an und kannst deinen Rhythmus dann normal leben.

Du kannst die Pflaster problemlos unter deiner Kleidung verstecken. Das bedeutet, dass andere Menschen diese nicht sehen.

Solltest du einen bedeutenden Termin haben, kannst du mit einem Pflaster noch ein paar Pfund wegbekommen. Viele Menschen machen eine Kur vor dem Strandurlaub oder der Hochzeit.

Abnehmpflaster verschiedene Arten

Ein Abnehmpflaster unterstützt dich je nach Art anders. Lies mehr, damit du herausfindest, welches für dich geeignet ist.

Wie teuer sind Abnehmpflaster?

Die Ausgaben für ein Abnehmpflaster fallen unterschiedlich aus. Je nach Auftragungsort und Wirkungsweise gibt es Artikel zu unterschiedlichen Preisen.

Ist es dir egal, wo dein Pflaster sitzt, wähle ein preiswertes Produkt. Solltest du eher sensible Haut haben und daher das Hilfsmittel an einem speziellen Ort aufsetzen wollen, rechne mit höheren Ausgaben. Auch der Hersteller und die Inhaltsstoffe eines Pflasters beeinflussen dessen Preis.

Wähle ein Pflaster nur dann aus, wenn dieses eine hohe Qualität hat. Nur so kann es dich beim Abnehmen unterstützen.

Wo kann ich Abnehmpflaster kaufen?

Aktuell findest du Abnehmfplaster häufig im Internet. Besonders beliebt ist ein Einkauf bei eBay und Amazon.

Jedes Pflaster, welches wir dir vorstellen, beinhaltet einen Link zu einem Shop. Dadurch hast du die Möglichkeit leicht das passende Produkt zu bestellen.

Wählst du dir selbst ein Produkt aus achte darauf, dass du dieses von einem seriösen Shop kaufst. Besonders Geschäfte, die mit sehr günstigen Preisen werben

Spinning Bike

Spinning Bike: Test & Vergleich (01/2021) der besten Spinning Bikes

Herzlich willkommen bei den Testberichten zum Spinning Bike Test 2021. Unsere Redaktion zeigt Dir hier alle von uns unter die Lupe genommenen Spinning Bikes. Wir haben alle Informationen, die wir bekommen konnten, zusammengestellt und zeigen Dir auch eine Übersicht der Kundenrezensionen, die wir im Netz gefunden haben. Unser Ziel ist es, Dir die Kaufentscheidung zu… ... weiterlesen

Triff Deine Kaufentscheidung: Welches der vorgestellten Abnehmpflaster passt am besten zu Dir?

Ehe du dich für ein Abnehmpflaster entscheidest, solltest du dir deine Möglichkeiten ansehen. Auf dem Markt triffst du auf unterschiedliche Typen an Pflastern. Diese stellen wir dir nachfolgend genauer vor.

Was sind stoffwechselanregende Pflaster und welche Vor- und Nachteile besitzen sie?

Stoffwechselanregende Pflaster regen deine Fettverbrennung an. Dadurch reduzierst du deine Körperpolster schneller. Beachte jedoch, dass die Pflaster auch die guten Fette zerstören oder im Körper reduzieren.

Vorteile

  • Verbrennt Fett
  • Reduziert die Aufnahme von Fett
  • Hilft dir Polster abzubauen

Nachteile

  • Vernichtet gute Fette

Was sind appetithemmende Pflaster und welche Vor- und Nachteile besitzen sie?

Wählst du ein appetithemmendes Pflaster reduziert dieses deinen Hunger. So bleiben selbst Heißhungerattacken aus. Beachte jedoch, dass diese Art des Hilfsmittels auch die Aufnahme von Stoffen verhindert, die dein Körper benötigt. So kann es zum Nährstoffdefizit kommen.

Vorteile

  • Keine Heißhungerattacken
  • Reduziert Hunger
  • Gewichtsabnahme geht leichter

Nachteile

  • Körper nimmt viele Nährstoffe nicht auf

Was sind Pflaster für den Bauch und welche Vor- und Nachteile besitzen sie?

Du hast die Möglichkeit Abnehmpflaster für deinen Bauch zu kaufen. Diese haben den Vorteil unter deiner Kleidung nicht sichtbar zu sein. Beachte jedoch, dass es am Bauch manchmal zu Unverträglichkeiten kommt.

Vorteile

  • Unter der Kleidung unsichtbar
  • Einfach anzubringen
  • Hoher Tragekomfort

Nachteile

  • Kann zu Unverträglichkeiten kommen

Was sind Pflaster für die Füße und welche Vor- und Nachteile besitzen sie?

Auch Abnehmpflaster für die Füße sind nicht sichtbar. Sie sind leicht aufzutragen, jedoch fühlbar. Somit schränken sie deinen Laufkomfort ein. Besonders in Schuhen und Strümpfen kann dies stören. Manchmal geht das Pflaster aufgrund der großen Reibung sogar ab.

Vorteile

  • Unsichtbares Pflaster
  • Leicht anzubringen

Nachteile

  • Kann stören und abgehen

Was sind die Kaufkriterien und wie kannst Du die einzelnen Abnehmpflaster miteinander vergleichen?

Nachfolgend erfährst du, welche Faktoren du beim Kauf eines Abnehmpflasters beachten solltest. Dadurch wird dir deine Auswahl erleichtert. Wir empfehlen dir auf folgende Dinge zu achten:

  • Wirkungsart
  • Enthaltene Stoffe
  • Platz der Pflasteranbringung
  • Dauer des Tragens

Alle wichtigen Details zu den genannten Punkten erfährst du nachfolgend.

Wirkungsart

Ein Abnehmpflaster wirkt dank der transdermalen Absorption. Deine Haut nimmt die Wirkstoffe des Pflasters somit kontinuierlich auf. Dadurch gelangen die Stoffe in deinen Blutkreislauf. Von Vorteil ist, dass die Wirkstoffe nicht über den Verdauungstrakt müssen. So bleiben Nebenwirkungen durch Pflaster meist aus.

Du kannst Pflaster in unterschiedliche Kategorien teilen. Es gibt jene, die deinen Stoffwechsel beschleunigen und jene, die deine Fettverbrennung stärken und den Appetit reduzieren.

Wusstest du, dass dein Pflaster die enthaltenen Wirkstoffe fortlaufend abgibt?

Dadurch wird eine hohe Wirkstoffkonzentration vermieden. Das bedeutet, dass du von einer gleichmäßigen Wirkstoffzufuhr profitierst.


Enthaltene Stoffe

Du findest Pflaster zum Abnehmen mit unterschiedlichen Inhaltsstoffen. Meist enthalten die Hilfsmittel Mineralien, Vitamine und pflanzliche Stoffe. Manchmal findest du sogar Inhaltsstoffe, wie Fucus-Algen in Produkten.

Viele Abnehmpflaster enthalten Guarana. Der Wirkstoff kurbelt die Verbrennung von Fett an. Zudem reduziert der Stoff deine Müdigkeit und reduziert das Gefühl von Hunger.

Manchmal enthalten Pflaster auch Acaibeeren. Diese sind reich an Antioxidantien. Außerdem reduzieren die Beeren Heißhunger und kurbeln den Stoffwechsel an.

Platz der Pflasteranbringung

Du kannst ein Pflaster zum Abnehmen einfach nutzen. Platziere das Pflaster auf einer fettfreien und sauberen Stelle. Idealerweise auf einem Körperbereich, der wenige Haare hat.

Damit dein Hilfsmittel Halt findet, reinige die Stelle am besten, auf welcher du es anbringst. Du kannst dein Pflaster nahezu überall aufkleben. Daher kannst du dir aussuchen, ob du das Produkt am Bein, Arm, Fuß, Bauch oder Rücken platzierst.

Es ist sinnvoll dein Pflaster auf einer Körperstelle anzubringen, die von Kleidung überdeckt wird. Dadurch fällt keinem Menschen auf, dass du ein Pflaster trägst.

Beachte außerdem, dass Abnehmpflaster nur auf intakte Hautstellen gehören. Ein Rasieren, direkt vor dem Auftragen des Pflasters, ist daher nicht sinnvoll. Dies kann die Haut stark reizen.

Dauer des Tragens

Du trägst ein Abnehmpflaster einmal täglich auf. Je nach Hersteller variiert die Dauer der Anwendung des Hilfsmittels. Es gibt somit Pflaster, die länger und kürzer auf deiner Haut bleiben.

Manche Pflaster stellen eine Kur dar. Deshalb trägst du diese täglich für etwa drei Monate auf. Manche Hilfsmittel kannst du auch so lange nutzen, wie du möchtest.

Meist nimmst du ein Pflaster nach etwa zwei bis vier Stunden ab. Andere Produkte bleiben acht bis zwölf Stunden auf deiner Haut. Seltener findest du Produkte, die 24 Stunden auf deiner Haut bleiben.

Wissenswertes über Abnehmpflaster – Expertenmeinungen und Rechtliches

Was sind die Alternativen  zu Abnehmpflastern?

Auf dem Markt wirst du auf unterschiedliche Alternativen zu Abnehmpflaster stoßen. Wir stellen dir nun die beliebtesten vor. So kannst du entscheiden, ob sich eine Alternative zum Pflaster besser für dich eignet.

MöglichkeitDetail
Ergänzende PräparateHäufig als Tabletten verfügbar. Hemmen die Aufnahme von Fett und/oder Kohlenhydraten.
Vitale KostOft in Pulverform erhältlich und als Ersatz von Mahlzeiten genutzt.
TeegetränkeTee wirkt abführend und regt den Stoffwechsel an.
HungerzüglerHunger wird gehemmt.
Blocker von FettFett wird nicht aufgenommen oder schnell verstoffwechselt.
Blocker von KohlenhydratenKörper nimmt keine Kohlenhydrate auf oder verstoffwechselt diese schnell.
Blocker von KalorienMeist Kombiprodukte bestehend aus Kohlenhydrat- und Fettblockern.

Berücksichtige, dass jede Alternative andere Vorzüge hat. Im Vergleich zu den Alternativen haben Pflaster zum Abnehmen jedoch besonders wenige Nebenwirkungen.

Welches sind die Nebenwirkungen von Abnehmpflastern?

Ein Abnehmpflaster ist ein beliebtes Hilfsmittel für Diäten. Dank der Aufnahme der Pflaster-Wirkstoffe über die Haut, wird der Magen-Darm-Trakt nicht belastet. Aus diesem Grund besteht beim Einsatz der Pflaster ein niedriges Risiko für deine Gesundheit.

Abnehmpflaster Idealgewicht erreichen

Möchtest du deine Figur optimieren, sind Pflaster zum Abnehmen ideal.

Bist du gegen einen Wirkstoff allergisch, der in einem Pflaster steckt, solltest du dieses nicht einsetzen. Sonst treten häufig Nebenwirkungen, wie Verstopfung, Übelkeit, Verdauungsprobleme und Durchfall auf.

Einige Nutzer stellen Rötungen auf der Haut fest. Es gibt auch Personen, die sich über Juckreiz, Ausschlag und allergische Reaktionen beschweren. Diese Menschen stellen jedoch Einzelfälle dar.

Quellen: Literatur und weiterführende Verweise

  • https://schlanke-list.de/abnehmpflaster/

Bildnachweis:

  • https://pixabay.com/de/photos/essen-nahrung-lebensmittel-abnehmen-3236971/
  • https://pixabay.com/de/photos/di%C3%A4t-kalorienz%C3%A4hler-gewicht-verlust-695723/
  • https://pixabay.com/de/photos/apfel-pflaster-lebensmittel-2299019/

Letzte Aktualisierung am 21.01.2021 um 17:40 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API


Ähnliche Beiträge