Skip to main content
American Football Ball Test

American Football Ball: Test & Vergleich (10/2021) der besten American Football Bälle


Wir haben diesen Test & Vergleich (10/2021) im laufenden Monat überprüft und die Beschreibungen einzelner Produkte aktualisiert.
Unsere Empfehlungen sind nach wie vor auf dem neuesten Stand. Letztes Updated am 1. Oktober 2021


Unsere Vorgehensweise

32
recherchierte Produkte
39
Stunden investiert
16
recherchierte Studien
125
Kommentare gesammelt

Herzlich willkommen bei den Testberichten zum American Football Ball Test 2021. Unsere Redaktion zeigt Dir hier alle von uns unter die Lupe genommenen American Football Bälle. Wir haben alle Informationen die wir bekommen konnten zusammengestellt und zeigen Dir auch eine Übersicht der Kundenrezensionen die wir im Netz gefunden haben. Wir möchten Dir die Kaufentscheidung erleichtern und Dir helfen, den für Dich besten American Football Ball zu finden. Zu den am häufigsten gestellten Fragen (FAQ) geben wir Dir im Ratgeberbereich und beim Produkt die richtigen Antworten. Test Videos dürfen nicht fehlen, waren aber leider nicht immer vorhanden. Natürlich gibt es auch noch weitere wichtige Informationen, die Dir dabei helfen sollen, den richtigen American Football Ball zu kaufen.

Inhaltsverzeichnis

Kaufberatung: Das Wichtigste in Kürze

Der American Football Ball ist nicht nur ein besonderer Hingucker, sondern ein wichtiger Bestandteil der Ausrüstung, um überhaupt den Ballsport betreiben zu können.
American Football Bälle bekommst Du aus Naturleder, Kunstleder und weiteren Materialien. Bälle aus reinem Gummi sind eher für Anfänger und Gelegenheitsspieler geeignet.
Fällt Deine Wahl beim Ball auf eine gute Qualität und Funktionalität, kannst Du Dein Spiel deutlich verbessern. Da es die Bälle in verschiedenen Größen gibt, solltest Du Dich genau informieren, welches Modell am besten für Dich geeignet ist.

Ranking: So ist unsere Einschätzung der American Football Bälle

Platz 1: American Football von Wilson als NFL DUKE REPLICA

Der American Football von Wilson ist gut verarbeitet und verfügt über eine ausgezeichnete Haptik. Das liegt am griffigen Komposit-Material. Da dieses Zubehör für den Sport mit doppelten Nähten ausgestattet ist, ist es haltbarer und strapazierfähiger als die meisten anderen Bälle. Praktisch am Produkt ist ebenso, dass du es nicht nur für American Football verwenden kannst. Selbst der Einsatz im Wasser ist möglich. Berücksichtige beim Ball mit NFL-Aufdruck jedoch, dass du ihn erst aufzupumpen hast. Hierzu empfiehlt sich eine normale Ball-Pumpe, die günstig angeboten wird.

Platz 2: Wilson NFL Duke American Football

Der NFL Duke American Football ist für Spieler/-innen ab einem Alter von 14 Jahren geeignet. Daher kannst du ihn sogar beim Sport mit deinen Kindern einsetzen. Das Replikat ermöglicht es dir zudem, wie deine Idole zu spielen, denn der Ball hat die offiziellen Maße von 14,9 x 14,9 x 26,3 Zentimetern und korrekte Gewicht. Da er aus Mischleder gemacht ist und eine straffe Struktur besitzt, profitierst du von einem überdurchschnittlichen Grip, der sich sogar auf deine Spielerfolge auswirken kann. Dank des Komposit-Materials wirst du zudem die Möglichkeit haben dein Zubehör länger zu verwenden, denn es handelt sich um einen langlebigen Mix.

Platz 3: Youth NFL American Football von Wilson

Der Wilson NFL American Football hat ein Gewicht von 320 Gramm. Er verfügt, so wie viele andere Bälle des Herstellers, über die offizielle Größe und ist deshalb nicht nur im Training einsetzbar. Durch seine gute Verarbeitung ist das Zubehör robust und strapazierfähig. Auch die Haptik ist positiv hervorzuheben. Sie entsteht aufgrund der ausgeklügelten Materialmischung und sorgt dafür, dass du deinen Ball besser steuern kannst. Wenn du möchtest, kannst du das Produkt sogar für andere Sportarten nutzen. Ein Einsatz im Wasser ist ohne Probleme möglich.

Platz 4: Wilson American Football Throwback 32

Der mehrfarbige Football wirkt aufgrund seines Used-Looks besonders ansprechend. Er hat ein Logo der NFL-Teams und eignet sich für die Verwendung in der Freizeit. Dank seiner offiziellen Größe hast du jedoch die Option, ihn für Matches nutzen. Da der American Football aus einem besonders hochwertigen Material hergestellt wurde, ist er nicht nur formbeständig, sondern auch lange haltbar. Ebenso sorgt er für ein optimales Spielgefühl, unabhängig davon, ob du ihn für Football oder beispielsweise Wassersport verwendest.

Platz 5: American Football für Freizeitspieler von Wilson

Im Vergleich zu vielen anderen American Footballs hat dieser eine Gummiblase. Sie sorgt dafür, dass der Ball formbeständig und somit leichter zu steuern ist. Das 360 Gramm leichte Zubehör eignet sich optimal für Anfänger, die täglich trainieren wollen. Durch die ACL-Schnürung haben Spieler/-innen einen besseren Grip und setzen ihre Kraft noch besser um. Dadurch sind lange Trainingsphasen möglich, in denen sich Sportbegeisterte kontinuierlich verbessern können.

American Football Bälle bei Stiftung Warentest

Bei unserer Suche in den Verbraucherportalen von Stiftung Warentest (www.test.de) oder bei Konsument.at (vergleichbar in Österreich) konnten wir keinen American Football Ball Test finden. Wir haben daher hier die Informationen zusammengetragen, die wir im Internet zu den einzelnen Anbietern und deren American Football Bälle finden konnten und zeigen diese im Vergleich. Auch haben wir uns andere Seiten, die selbst Tests publizieren angesehen und lassen deren Ergebnisse in unsere Texte mit einfließen.

Stiftung Warentest

Unser Ratgeber Bereich: Wichtige Fragen und Antworten, auf die vor dem Kauf eines American Football Balls achten solltest

Es gibt zahlreiche Ballsportarten, die Du im Team spielst. Das kann rein hobbymäßig, halbprofessionell oder professionell sein. Viele Ballsportfreunde, die auch aktiv sind, kicken das Leder über den Fußballplatz. Einige lieben auch die Herausforderungen beim Volleyball oder Handball und gehen dieser Sportart im Verein nach. Dann gibt es noch American Football. Dafür benötigst Du einiges an Equipment, unter anderem einen American Football Ball.

Was ist American Football eigentlich?

American Football ist die populärste „Gridiron“ Ballsportart aus den USA. Hierbei wird das Spielfeld als Gridiron bezeichnet, auf dem diverse Linien aufgezeichnet sind. Ein Feld ist 50 Yards (45,72 Meter) breit und 120 Yards (109,73 Meter) lang. Pro Seite sind jeweils 10 Yards (9,14 Meter) die sogenannte Endzone. Ein American Football Spiel teilt sich insgesamt in gleich lange Viertel auf, bei der jeweils 4 x 15 Minuten (NFL) beziehungsweise 4 x 12 Minuten (College und deutsche Liga) gespielt werden. Beim American Football wird das Ziel verfolgt, den Ball mithilfe von Lass- und Laufspielzügen in die gegnerische Endzone zu bringen. Wird das erreicht, wird von einem Touchdown gesprochen. Die Linien sind dafür da, damit sich Schiedsrichter, Spieler und Zuschauer orientieren können. Im Gegensatz zu den meisten europäischen Ballsportarten ist American Football kein flüssig laufendes Spiel. Als Down (Versuch) wird jeder einzelne Spielzug bezeichnet. Die angreifende Mannschaft hat die Aufgabe, den Ball nach höchstens vier Downs 10 Yards nach vorne oder näher in Richtung gegnerische Endzone zu bringen. Wenn das gelingt, bekommt die Mannschaft ein neues „First Down„. Mit dem Snap, dem Aufheben des Balls durch den Centerspieler, beginnt ein Down. Sobald der Ballträger getackelt, den Boden mit Knie, Gesäß oder Ellbogen berührt, ins Aus läuft oder den Ball verliert und dieser vom Gegner aufgenommen oder vom angreifenden Team nicht aufgefangen wird, ist ein Down beendet. Es kommt zum Wechsel des Ballbesitzes:

  • Wenn der Ball nach dem vierten Versuch die 10 Yards nicht zurückgelegt hat
  • Wenn der balltragende Angreifer von der Verteidigung in der eigenen Endzone zu Boden gebracht wird (Safety)
  • Wenn ein balltragender Angreifer den Ball fallen lässt (Fumble) und dieser von einem Verteidiger aufgenommen wird
  • Wenn der Pass des Quarterbacks von einem Verteidiger abgefangen wird (Interception)
  • Wenn die Offensive sich entscheidet, den Ball in die gegnerische Platzhälfte zu kicken (Punt)

Insgesamt können 3 Punkte erzielt werden. Ein Touchdown bringt am meisten Punkte (6). Diese gibt es, wenn ein Spieler mit dem Ball die Goal-Linie überquert oder ihn in der Endzone fängt. Nach einem Touchdown hat die angreifende Mannschaft die Möglichkeit, nochmals von der 2 Yards Linie den Ball in die Endzone zu befördern. Gelingt der Versuch, gibt es dafür zwei weitere Punkte. Da der Offense nur ein Down zur Verfügung steht, wird meist die geläufigere Variante gewählt. Der vermeintlich sichere Kick von der 15 Yard Linie bringt einen weiteren Punkt. Wenn die Zeit knapp wird oder der dritte Versuch nicht gelingt und die Offense befindet sich in der Nähe der Endzone, dem sogenannten Field Goal Range, kann von dieser Position aus ein Kick beziehungsweis Goal Field versucht werden. Dieser bringt 3 Punkte. Ein sogenannter „Safety“ ist die seltenste Art zu scoren. Von einem Safety wird gesprochen, wenn der gegnerische Defense den Ballträger in der eigenen Endzone zu Boden bringt. Das verteidigende Team erhält zusätzlich zu den zwei Punkten den Ball durch einen Punt.

Wie wird ein American Football Ball hergestellt?

Wilson“ ist die Marke, die seit 1941 in der NFL gespielt wird. Die American Football Bälle werden in Ohio produziert. Ihre Oberfläche besteht aus Leder. Früher wurde Schweineleder verwendet und heute werden sie aus Kuhleder gefertigt. Das Unternehmen hat auf die Noppenstruktur ein Patent angemeldet. Das heißt, dass kein anderer Hersteller dieses kopieren darf. Zuerst wird die Kuhhaut strukturiert und bearbeitet, bis es die typisch braune Farbe und die Noppen hat. Danach wird die Kuhhaut auf einen speziellen Tisch gelegt und mit einer Maschine in die richtige Form geschnitten. Anschließend kommen die einzelnen Teile auf ein Fließband, um das Logo und das Design zu drucken. Im nächsten Schritt werden die Einzelteile auf ihre Qualität hin überprüft und schlechte Formen aussortiert. Damit aus den einzelnen Teilen ein Football wird, werden die vier Teile an der Nähmaschine zusammengenäht. Damit der Ball aufgepumpt werden kann und die Luft behält, wird ein Gummiball eingeführt. Anschließend wird die Öffnung mit einer Naht verschlossen, wodurch die berühmte Naht am Football entsteht. Zum Schluss werden die Bälle in einem speziellen System aufgepumpt, bis sie den perfekten Druck haben. Zu guter Letzt geht es noch in die Qualitätskontrolle, bevor der American Football bereit für das Spielfeld ist. Willst Du Dir einen American Football kaufen, solltest Du natürlich auch auf das Design achten.

Welche Materialien kommen bei einem American Football Ball zum Einsatz?

American Football Bälle können grundsätzlich aus fünf verschiedenen Materialien hergestellt werden. Du bekommst sie aus:

  • Naturleder
  • Kunstleder
  • Mischleder
  • PVC
  • Gummi

Bist Du auf der Suche nach einer bestimmten Qualität beim American Football Ball und einem entsprechenden Spielgefühl, solltest Du Dir verschiedene Leder- und Gummimaterialien und den Grip, also die Haftung, genauer anschauen. Eine kleine Orientierung erhältst Du durch nachfolgende Tabelle. Dort werden verschiedene Materialarten von American Football Bällen anhand ausgesuchter Kriterien gegenübergestellt:

KriterienGummi/PVCKunst-/Synthetik-LederEchtleder
PreiseGünstigEtwas teurerTeuer
QualitätEher geringMittel bis hochHoch
SpielklasseAnfängerFortgeschrittene/ProfisProfis

Gummi-Football: Sie sind vor allen Dingen für Anfänger und den Outdoor-Gebrauch geeignet. Das Gummi ist sehr robust und griffig und lässt sich gut greifen, fangen und werfen. Football Bälle aus Kunst-/Synthetik-Leder: Sie sind eher für die Halle, aber auch für draußen geeignet. Von der Beschaffenheit und dem Spielgefühl ähnelt Kunstleder stark dem Naturleder. Das macht den Football optimal für Fortgeschrittene, die eine preiswerte Alternative zu Naturlederball suchen. Football aus Echtleder und Mischleder:Profi-American Football Bälle werden aus echtem Leder oder Mischleder gefertigt. Naturleder ist teuer und dementsprechend kostet der Ball auch. Falls Du ausgeprägte Football-Fähigkeiten besitzt oder ein Spielgefühl wie die Profis in der NFL haben möchtest, ist ein Naturleder-Football genau der richtige Ball für Dich.

Gibt es ein Unterschied zwischen den NFL-Bällen und GFL-Bällen?

Zunächst möchten wir die Abkürzungen erklären:

  • NFL — National Football League ist eine US-amerikanische Profiliga im American Football
  • NCAA — National Collegiate Athletic Association ist eine gemeinnützige („non-profit“) USA-Organisation
  • CFL — Canadian Football League ist eine kanadische Profiliga, in der Canadian Football gespielt wird

Bälle der NFL, der NCAA und der CFL sehen unterschiedlich aus. In der GFL, also der German Football League, werden die Normen der Bälle der NCAA genutzt. Das bedeutet, dass dieser American Football Ball ungefähr zwischen 396 und 425 Gramm wiegt. Der Umfang des Balls liegt zwischen 70 und 72 Zentimeter an der dicksten Stelle. Außerdem ist der Ball zwischen 27 und 29 Zentimeter beziehungsweise 33 bis 34 Zentimeter lang.

Welche verschiedene Ball-Größen gibt es beim American Football?

Je nach Altersgruppe unterscheiden sich die Größen der Bälle. Im Spielbetrieb der Profis oder der Erwachsenen Spieler, werden nur Bälle der Größe 9 mit echtem Leder zugelassen. Diese Bälle sind besonders hochwertig, qualitativ und beständig. Jugendliche benutzen in der Regel Bälle der Größe 6. Wie schon oben erwähnt, gibt es auch verschiedene Materialien aus denen die Bälle gemacht sind. Einsteiger benutzen häufig Bälle aus Kunststoff, Kunstleder oder Gummi. Diese werden aber nur beim Training gebraucht, denn während den Spielen muss mit einem Ball aus Leder gespielt werden.

Welcher Ball wird für Flag Football verwendet?

Im Flag Football geht es darum dem Gegner eine Fahne aus seinem Gürtel zu ziehen, statt zu tackeln. Daher ist Flag Football die sicherere Variante und ideal für den Sportunterricht. Welchen Football Du für Flag Football verwendest, ist im Grunde genommen unwesentlich. Natürlich solltest Du einen Football wählen, der die geeignete Größe hat. Das Material ist dabei aber weniger wichtig.

Benötigt ein American Football besondere Pflege?

Die Reinigung und Pflege steht immer in Abhängigkeit mit dem Material, aus dem der American Football gefertigt ist. Meist reicht es aus, wenn Du ihn mit einem feuchten Tuch vorsichtig abwischst. Hast Du Dich für einen Naturleder-Ball entschieden, solltest Du das empfindliche Obermaterial mit einem Pflegemittel behandeln, das für dieses Material konzipiert ist. Die Lederpflege trägst Du in kleinen Mengen auf den Ball auf, lässt diese in das Leder einziehen und polierst anschließend nach. Ist der American Football Ball nass geworden, solltest Du ihn mit einem Tuch abwischen. Damit er in Ruhe trocknen kann, solltest Du ihn fernab von einer Heizung und Sonnenlicht lagern. Verwende niemals einen Fön, um den Ball zu trocknen. Auch wenn das vielleicht schneller geht, solltest Du Geduld haben und den Ball langsam trocknen lassen. Hitze schadet nur dem Material und verkürzt die Lebensdauer.

Wie lange hält ein American Football Ball?

Wie lange Dich der American Football begleitet, hängt immer davon ab, wie oft und in welcher Umgebung er genutzt wird. Wenn Du ihn viel bei unterschiedlichen Wetterbedingungen verwendest, kannst Du von einer schnelleren Abnutzung ausgehen. Ein guter American Football sollte Dich in der Regel mehrere Jahre begleiten. Damit das gelingt, solltest Du folgende Regeln beachten:

  • Den Football regelmäßig aufpumpen
  • Regelmäßig reinigen und ausreichend pflegen
  • Nicht zu heiß oder zu kalt aufbewahren

Wie teuer ist ein American Football Ball?

Wie Du Dir sicherlich denken kannst, zahlst Du für qualitativ hochwertige Sportausrüstung mehr Geld. Dafür bekommst Du aber entsprechende Leistung und Haltbarkeit geboten. Das gilt auch bei einem American Football. Die Bälle bekommst Du in unterschiedlichen Preisklassen, wobei verschiedene Faktoren Einfluss auf den Preis haben. Die hier angegebenen Preisspannen beziehen sich nicht auf das Ballmaterial oder die Größe, sondern auf die Hersteller, die Basketbälle anbieten. American Football Bälle von Wilson findest Du im Preisbereich zwischen 13 und 120 Euro. Für einen Ball von Nike zahlst Du zwischen 12 und 20 Euro. Wünschst Du Dir einen American Football von Molten werden dafür 10 bis 80 Euro fällig. Stelton bietet Dir Bälle bereits für rund 17 Euro an, während Protouch mit rund 11 Euro am günstigsten ist. Halte immer im Hinterkopf, dass teurere American Football Bälle haltbarer und leistungsstärker sind. Wenn Du einen Football suchst, der Dich lange begleitet, solltest Du Dich für einen von Wilson entscheiden. Er gilt unter erfahrenen Spielern und wahren Fans als der American Football Klassiker. Für die hohe Qualität und Leistungsfähigkeit ist der höhere Preis durchaus gerechtfertigt. Entscheidest Du Dich tatsächlich für einen Football der Marke Wilson, steht einem professionellen American Football Spiel nichts im Wege.

Wo kannst Du einen American Football Ball kaufen?

American Football Bälle kannst Du sowohl online bestellen, als auch in einem Sportfachgeschäft vor Ort kaufen und Dich ausgiebig beraten lassen. Mitunter kannst Du auch einen Football gewinnen, wenn ein Hersteller wieder einmal ein Sponsoring Event macht. Wünschst Du Dir eine größere Auswahl oder möchtest Du ein seltenes Modell Dein Eigen nennen, bist Du im Internet bei den verschiedenen Online-Shops bestens bedient. Dort findest Du zahlreiche Angebote, wo Du Preise vergleichen und den besten American Football für Dich finden kannst. Die Bälle bekommst Du überall, wo es Trainingsbekleidung und die unverzichtbaren American Footballschuhe gibt. Hast Du den passenden Football gefunden, ist der Kauf im Handumdrehen abgeschlossen. Nachdem die Zahlung beim Händler eingegangen ist, kümmert sich dieser um den Versand direkt zu Dir nach Hause. In folgenden Online-Shops bekommst Du eine schöne Auswahl:

  • Amazon.de
  • Footballshop24.de
  • Sportdeal24.de
  • SportScheck.de

Triff Deine Kaufentscheidung: Welcher der vorgestellten American Football Bälle passt am besten zu Dir?

American Football Bälle unterscheiden sich in folgende drei Arten. Du bekommst:

  • American Football Ball für Junioren
  • American Football Ball für Jugendlichen
  • Offizieller American Football Ball

Durch die unterschiedlichen Ballgrößen sind der jeweilige Einsatzzweck unterscheiden sich die einzelnen American Football Bälle in Ihrer Spielbarkeit. Nachfolgend erklären wir Dir, wodurch sich die Arten auszeichnen und welche Vor- und Nachteile sie bieten.

Je nach Altersgruppe bzw. je nach Jugend unterscheiden sich die Größen der Bälle. Im Spielbetrieb der Profis oder der Erwachsenen Spieler, werden nur Bälle der Größe 9 mit echtem Leder zugelassen. Diese Bälle sind besonders hochwertig, qualitativ und beständig.


Wie zeichnet einen American Football Ball für Junioren aus und was sind die Vor-und Nachteile?

Der Football für Junioren ist mit der Größe 6 ausgestattet. Vor allem für Anfänger und Kinder ist dieser Ball sehr gut geeignet, weil er sich mit kleinen Händen gut greifen und werfen lässt. Der kleinere Ballumfang sorgt für ein angenehmes Ballgefühl und erlaubt dem Nachwuchs die ersten Versuche beim American Football spielen.

Vorteile

  • Ideal als Übungsball geeignet
  • Für Kinder geeignet

Nachteile

  • Zu klein für Erwachsene

Was zeichnet einen American Football Ball für Jugendliche aus und was sind die Vor- und Nachteile?

Ein American Football Ball für Jugendliche hat die Ballgröße 7 oder 8 und besteht meist aus einem Gummiüberzug unter den sich eine Nylon-Karkasse befindet. Durch das unebene Muster liegt er gut in der Hand, vermittelt ein angenehmes Griffgefühl und lässt sich dadurch gut werfen. Aus Kunststoff gefertigt, bringen sie gerade einmal 210 Gramm auf die Waage. Ein Gummiball ist hingegen deutlich schwerer. Mit seinen etwa 400 Gramm ist er eher für Jugendliche mit etwas Spielerfahrung geeignet und bietet ein angenehmes Ballgefühl.

Vorteile

  • Gut geeignet als Übungsball
  • Ideal für Jugendliche und Kinder mit etwas Spielerfahrung

Nachteile

  • Zu klein und zu leicht für Profis

Was zeichnet einen Offiziellen American Football Ball aus und was sind die Vor- und Nachteile?

Während im Schulsport meist Bälle aus Gummi gewählt werden, spielen Profis mit Offiziellen American Football Bällen aus Leder. Es gibt sie auch aus Mischleder, wobei diese besonders hochwertig und beständig sind und über eine hervorragende Qualität verfügen. Bei American Football Spielen verwenden die Profis fast ausschließlich die Bälle von Wilson, die Du schon von weitem am Logo und der dicken Naht erkennst.

Vorteile

  • Professioneller Football
  • Sehr robust und widerstandsfähig
  • Bietet einen guten Grip und Ballgefühl
  • Gibt es als „Special Edition“

Nachteile

  • Für Kinderhände zu groß und zu schwer
  • Je nach Ausführung recht teuer

Was sind die Kaufkriterien und wie kannst Du die einzelnen American Football Bälle miteinander vergleichen?

Nachfolgend möchten wir Dir zeigen, anhand welcher Faktoren Du einzelne American Football Bälle vergleichen und bewerten kannst. Dadurch wird es Dir leichter fallen, den Ball zu finden, der genau Deinen Wünschen und Anforderungen entspricht. Zusammengefasst handelt es sich dabei um folgende Faktoren:

  • Material
  • Design
  • Größe und Gewicht
  • Besonderheiten
  • Umgebung

In den nachfolgenden Absätzen kannst Du jeweils nachlesen, was es mit den einzelnen Kaufkriterien auf sich hat, und wie Du diese am besten einordnen kannst.

American Football Bälle bekommst Du aus Naturleder, Kunstleder und weiteren Materialien.
American Football Bälle bekommst Du aus Naturleder, Kunstleder und weiteren Materialien.

Material

Bist Du auf der Suche nach einer bestimmten Ballqualität und dementsprechenden Handgefühl, lohnt es sich, einen hochwertigen American Football zu wählen. Empfehlenswert ist, dass Du Dich anhand der Produktbeschreibungen über die verschiedenen Leder- und Gummimaterialien sowie den Grip, also die Haftbarkeit informierst. Letzteres kann je Material sehr unterschiedlich sein.

Design

Die meisten American Football Bälle sind in einem dunkleren oder helleren Braun gestaltet. Bevorzugst Du ein auffälligeres Sportgerät, solltest Du bei der Gestaltung auf Schrift, Farbe und auch die Darstellung des Logos achten. Es gibt den Football mit Sonderdrucken, sodass Du garantiert den richtigen Football für Dich findest. Während bekannte Marken wie Molten vielfach auf eine edle, elegante und zurückhaltende Gestaltung der Ausrüstung setzt, findest Du bei Wilson Sondereditionen und spezielle Designs, die eine ganz besondere Optik liefern und auf dem Spielfeld für Aufsehen sorgen. Welches Design Du beim American Football letztendlich wählst, ist reine Geschmackssache.

Sprossenwand Test

Sprossenwand: Test & Vergleich (10/2021) der Top Sprossenwände

Herzlich willkommen bei den Testberichten zum Sprossenwand Test 2021. Unsere Redaktion zeigt Dir hier alle von uns unter die Lupe genommenen Sprossenwände. Wir haben alle Informationen die wir bekommen konnten zusammengestellt und zeigen Dir auch eine Übersicht der Kundenrezensionen die wir im Netz gefunden haben. Wir möchten Dir die Kaufentscheidung erleichtern und Dir helfen, die… ... weiterlesen

Größe und Gewicht

Je nach Spielklasse entscheidet sich, welche Ballgröße und welches Gewicht richtig für Dich sind. Je nachdem, ob Du zu den Profispielern angehörst, können Deine Ansprüche an den American Football variieren, da das Material des Balls Deine Spielqualität beeinflussen kann. Echte Profis bevorzugen Lederbälle. Diese haben die Größe 9 und ein Gewicht zwischen 360 und 400 Gramm. Größe und Gewicht sind deshalb so wichtig, weil beide Komponenten den Umgang mit dem Ball und Deine Leistung verbessern können, wenn Du für Deine Mannschaft Punkte gut machen möchtest.

Besonderheiten

In diesen Bereich gehören vor allen Dingen die Features, die den American Football zu einem echten Hingucker machen. Dazu gehören ein außergewöhnliches, extravagantes Design oder eine Technologie, die selten oder sehr begehrt ist. Während Nike bei manchen Bällen zum Beispiel mit einer speziellen Air Technologie aufwartet, punkten andere Ausrüster mit einer für sie typischen Ausstattung und Verarbeitung, wodurch Du sofort weißt, dass der American Football von diesem oder jenem Hersteller stammt. Bei Wilson ist es zum Beispiel die dicke Naht, die den Ball so speziell macht. In puncto Design und Optik findest Du eine schöne Auswahl, die Dich garantiert überzeugen wird. So kannst Du zum Beispiel einen American Football wählen, dessen Design bereits bei Wettkämpfen und Meisterschaften zum Einsatz gekommen ist.

American Football Ball Test
Der American Football Ball ist nicht nur ein besonderer Hingucker, sondern ein wichtiger Bestandteil der Ausrüstung

Wissenswertes über American Football Bälle – Expertenmeinungen und Rechtliches

Hat die Stiftung Warentest einen American-Football-Ball-Test durchgeführt?

Die Stiftung Warentest hat bisher noch keinen American-Football-Ball-Test durchgeführt. Unsere Recherchen bei  Konsument.at, k-Tipp.ch und Öko-Test haben auch kein Testbericht zutage befördert. Einige Vergleichsportale haben sich aber mit American Football Bällen beschäftigt und präsentieren Dir ihre Bestseller, Vergleichs- und Preis/Leistungssieger. Diese Ergebnisse kannst Du vielleicht als Hilfestellung nutzen, um Deinen persönlichen Ball zu finden, die genau zu Dir passt. Schaue Dir aber auch die Kundenmeinungen beispielsweise bei Amazon an. Sie stammen von Kunden, die sich diesen Football bereits gekauft und beim Spielen getestet haben. Schnell bekommst Du einen Eindruck über die Qualität und kannst entscheiden, ob Du diesen American Football haben möchtest oder nicht.

Gibt es EU-Richtlinien und Anordnungen zu einen American Football?

Es gibt EU-Richtlinien, Rechtsvorschriften und Anordnungen, die zum Schutz der Sicherheit und Gesundheit der Verbraucher dienen. Festgelegt sich sie in den beiden EU-Richtlinien 89/392/EWG und 89/655/EWG. Nicht für alle Produkte gibt es ausformulierte Maßgaben. Fehlen explizite Rechtsvorschriften und Anordnungen — gelten die allgemeinen Produktsicherheitsrichtlinien. Möchtest Du einen American Football kaufen, solltest Du auf das GS-Zeichen oder die CE-Kennzeichnung (Communautés Européennes) achten oder ein Modell von Wilson wählen. So bekommst Du einen hochwertigen, robusten und widerstandsfähigen American Football Ball, der Dich bei vielen Football-Spielen begleiten wird. Bei einem zertifizierten Modell kannst Du Dir sicher sein, dass der American Football den allgemeinen Produktstandards entspricht.

Quellen: Literatur und weiterführende Verweise

  • https://www.redbull.com/de-de/die-besten-madden-nfl-19-anfaenger-tipps
  • https://de.wikipedia.org/wiki/Football_(Sportger%C3%A4t)
  • https://de.wikipedia.org/wiki/American_Football

Bildnachweis:

  • https://www.pexels.com/de-de/foto/selektiver-fokus-nahaufnahmefoto-von-brown-wilson-pigskin-football-auf-grunem-gras-2570139/
  • https://www.pexels.com/de-de/foto/mann-der-american-football-auf-feld-spielt-159819/
4.5/5 - (2 votes)

Letzte Aktualisierung am 18.10.2021 um 15:30 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API


Ähnliche Beiträge