Skip to main content

Badekappe Test 2019 | Vergleich der besten Badekappen

Herzlich willkommen bei den Testberichten zum Badekappe Test 2019. Unsere Redaktion zeigt Dir hier alle von uns unter die Lupe genommenen Badekappen. Wir haben alle Informationen, die wir bekommen konnten, zusammengestellt und zeigen Dir auch eine Übersicht der Kundenrezensionen, die wir im Netz gefunden haben.

Unser Ziel ist es, Dir die Kaufentscheidung zu erleichtern und Dir zu helfen, die für Dich am besten geeignete Badekappe zu finden.

Zu den am häufigsten gestellten Fragen (FAQ) geben wir Dir im Ratgeberbereich und beim Produkt die richtigen Antworten. Test Videos dürfen nicht fehlen, waren aber leider nicht immer vorhanden. Natürlich gibt es auch noch weitere wichtige Informationen, die Dir dabei helfen sollen, die richtige Badekappe zu kaufen.

Inhaltsverzeichnis

Kaufberatung: Das Wichtigste in Kürze

Badekappen sind mehr als nur eine Kopfbedeckung beim Schwimmen. Neben dem Trockenhalten der Haare können Sie auch vor Verletzungen schützen. Außerdem verringern sie den Widerstand beim Wettkampfschwimmen.
Man unterscheidet bei den Badekappen zwischen den Materialien, woraus sie erstellt wurden. Es gibt sie aus Latex, Gummi, Stoff, Neopren, Silikon und Plastik. Alle haben besondere Eigenschaften und es kommt auf den Anwendungsbereich an.
Besonders Badekappen aus Silikon sind sehr gut und vor allen Dingen hautverträglich. Spitzensportler nutzen sehr oft eine Badekappe aus Silikon.

Ranking: So ist unsere Einschätzung der Badekappen

Platz 1: Aquaspeed Bademütze

Angebot
Aqua Speed - Bademütze/Schwimmkappe - Super-stretch Mega 100-03 (rosa)
237 Bewertungen

Sie besteht aus Silikon und hat eine hohe Elastizität, wodurch Tragekomfort garantiert ist. Die Haube passt sich der Kopfform perfekt an.

Einschätzung der Redaktion

Diese Kappe vom Hersteller Aquaspeed ist sehr elastisch, denn sie besteht aus Silikon. So hast du einen besseren Tragekomfort. Produkte von Aquaspeed, wie Bademützen, sind langlebig und haben einen hohen Tragekomfort.

Du kannst deine Badekappe in verschieden Farben auswählen, weshalb du bestimmt ein passendes Modell findest. Die Rezensenten erwähnen den guten Sitz der Kappe und die ausgezeichnete Qualität.

Platz 2: PI-PE Silikon Badekappe für Kinder

Die Badekappe bietet Schutz vor Chlor auf der Kopfhaut und verhindert das Auskühlen auf dem Kopf. Dank der Latexfreiheit ist das Produkt antiallergen und wasserdicht.

Einschätzung der Redaktion

Diese Badekappe besteht aus PI-PE Silikon und ist in verschiedenen bunten Farben erhältlich. Das Hai-Design ist ein toller Hingucker. Trägst du diese Kappe, profitierst du von einem guten Tragegefühl. Außerdem reduzierst du den Wasserwiderstand  aufgrund des engen Sitzes der Kappe.

Der Anbieter gibt an, dass die Badekappe aus purem Silikon besteht, weshalb sie wasserdicht und antiallergen ist. Das tolle Design und die hohe Qualität machen diese Bademütze sehr beliebt.

Platz 3: #DoYourSwimming Stoff Badekappe für Erwachsene und Jugendliche

Diese Badekappe aus hochwertigem Lycra-Stoff ist vor allem bei Schnorchlern und Tauchern beliebt. Die Haube in leichter, wasserdurchlässiger Stoffqualität lässt sich leicht Auf- und Absetzen und schützt die Kopfhaut im Wasser vor Sonneneinstrahlung und Sonnenbrand.

Einschätzung der Redaktion

Für Taucher und Schnorchler ist diese Badekappe ideal. Sie schützt dich vor Sonnenbrand und Sonneneinstrahlung. Der wasserdurchlässige und leichte Stoff lässt sich einfach ab- und aufsetzen.

Die meisten Kunden sagen, dass die Qualität und Passform ausgezeichnet sind. Zudem wird das einfache Handhaben gelobt, denn die Kappe lässt sich leicht anziehen.

Platz 4: arena Unisex Badekappe Classic Silikon

Der stromlinienförmige Schnitt sorgt für Bestzeiten und schützt dein Haar. Längere Dienste leistet die Kappe, wenn Sie sie nach jeder Trainingseinheit mit klarem Wasser abspülen und langsam an der Luft trocknen lassen.

Platz 5: ipow 2-Stück Hochwertige Silikon Badekappe

Ipow elastische Badekappe sitzt eng am Kopf und schützt deine Haare und deine Kopfhaut vor Chlor und Salzwasser, als auch verhindert die Haare ins Schwimmbad zu fallen.
Die Silikon Schwimmkappe von IPOW passt sich optimal an die unterschiedlichen Kopfformen an und bietet zudem einen hohen Tragekomfort.

Badekappe bei Stiftung Warentest

Bei unserer Suche in den Verbraucherportalen von Stiftung Warentest (www.test.de) oder bei Konsument.at (vergleichbar in Österreich) konnten wir keinen Badekappen Test finden. Wir haben daher hier die Informationen zusammengetragen, die wir im Internet zu den einzelnen Anbietern und deren Badekappen finden konnten und zeigen diese im Vergleich. Auch haben wir uns andere Seiten, die selbst Tests publizieren, angesehen und lassen deren Ergebnisse in unsere Texte mit einfließen.
Stiftung Warentest

Unser Ratgeber Bereich: Wichtige Fragen und Antworten auf die Du vor dem Kauf einer Badekappe achten solltest

Was sind Badekappen?

Die Kopfbedeckung schützt deine Ohren und Haare beim Schwimmen. Du kannst eine Badekappe in unterschiedlichen Materialien sowie Formen erwerben. Es gibt auch zahlreiche Designs und Farben der praktischen Mütze.

Badekappen Wasserwiderstand

Wer häufig schwimmt, behält mit einer Badekappe trockene Ohren und Haare. Außerdem lässt sich der Wasserwiderstand reduzieren.

Warum ist eine Badekappe beim Schwimmen sinnvoll?

Warum ist eine Bademütze sinnvoll? Es gibt viele Gründe, die für die Anwendung einer Badekappe sprechen. Die Mütze hält deine Haare trocken und schützt sie vor Salzwasser und Chlor.

Außerdem schützt die Kappe deine Ohren. In einigen Swimmingpools sind viele Krankheitserreger, welche sich in deinen Ohren oder auf der Haut festsetzen. Die Badekappe verhindert dies. Bist du ein Wassersportler, ist die Kappe unumgänglich. Betreibst du einen Wasserballsport, verwende einen Ohrenschutz mit Hartplastikschalen. Auch beim Wettkampfschwimmen ist die Mütze eine gute Wahl, denn sie senkt den Wasserwiderstand.

Tragen Wettkampfschwimmer eine Bademütze, ist es möglich einige Hundertstel- oder Zehntelsekunden schneller zu sein. Es gibt außerdem einige Schwimmhallen, in denen du eine Badekappe anziehen musst. Hier eine Übersicht über die Gründe eine Badekappe zu tragen:

GrundDetailsVariante der Bademütze
TrainingBadekappen sind sinnvoll. Wählst du eine Mütze aus Plastik oder Silikon kann dich diese beim Training stören.Badekappe aus Stoff
WettkampfWenn du bei einem Wettkampf startest, brauchst du eine Badekappe. Ohne Badekappe wirst du langsamer sein.Bademütze aus Silikon
Haare, ästhetische GründeSalzwasser und Chlor schädigen deine Haare.Latexkappen mit Wasserschutz
GesundheitsvorsorgeIn beheizten Pools tummeln sich viele Erreger. Mund und Ohren sammeln diese Krankheitsverursacher und führen so zu Entzündungen.Badekappe aus Latex oder Neopren

Eine Bademütze kann schön aussehen. Es gibt viele Designs, sodass du ein Produkt findest, das dir gefällt. Suche dir eine Kappe im Retro-Design oder einer auffälligen Färbung aus. Es gibt sogar Modelle mit einer integrierten Haiflosse.

Wie viel kostet eine Badehaube?

Es gibt zahlreiche Varianten an Badehauben, sodass auch die Preise variieren. Es gibt Badekappen bereits für wenige Cent. Sehr hochwertige Modelle kosten hingegen bis zu 40 Euro. Neben dem Design entscheidet auch das Material und die Marke über den Preis eines Produkts.

Da du viele Mützen im Handel findest, findest du bestimmt ein Produkt in deinem Preislimit. Wir haben für dich die Kosten analysiert.

MaterialDurchschnittspreis
Plastik0,10 bis 2 Euro
Neopren25 bis 40 Euro
Silikon5 bis 15 Euro
Stoff8 bis 20 Euro
GummiMaximal 30 Euro
Latex1 bis 3 Euro

Wo gibt es Schwimmkappen zu kaufen?

Du findest Badekappen im Shop im Internet und im Einzelhandel. Möchtest du im Einzelhandel einkaufen, wähle ein Sportfachgeschäft.

Entscheidest du dich dazu deine Mütze im Internet zu kaufen, stellen wir dir einige Plattformen vor. Online findest du in diesen Geschäften eine Kappe:

  • Real
  • Sport-Thieme
  • Decathlon
  • Sportscheck
  • Amazon

Was muss man beachten bei einer Badekappe?

Bevor du dich für eine Mütze entscheidest, überlege dir für welchen Zweck du diese verwenden möchtest. Es gibt viele Gründe, weshalb du eine Badekappe benötigst.

Nutzt du die Mütze für den Sport, wähle eine Silikon-Badekappe, denn diese sitzt enger und somit fester. Gibt es gesundheitliche Gründe, die eine Mütze notwendig machen, kaufe dir eine Mütze, die deine Ohren bedeckt und dich vor Wasser schützt.

“Es ist wichtig darauf zu achten, dass deine Badekappe gut und bequem sitzt.”

Triff Deine Kaufentscheidung: Welcher der vorgestellten Badekappen passt am besten zu Dir?

Du kannst zwischen diesen Varianten an Bademützen unterscheiden:

  • Plastik Badekappe
  • Neopren Badekappe
  • Silikon Badekappe
  • Stoff Badekappe
  • Gummi Badekappe
  • Latex Badekappe

Von uns erfährst du nachfolgend mehr über die unterschiedlichen Arten an Bademützen sowie deren Vor- und Nachteile. So findest du noch einfacher eine geeignete Bademütze.

Boxsack

Boxsack Test 2019 | Vergleich der besten Boxsäcke

Herzlich willkommen bei den Testberichten zum Boxsack Test 2019. Unsere Redaktion zeigt Dir hier alle von uns unter die Lupe genommenen Boxsäcke. Wir haben alle Informationen, die wir bekommen konnten, zusammengestellt und zeigen Dir auch eine Übersicht der Kundenrezensionen, die wir im Netz gefunden haben. Unser Ziel ist es, Dir die Kaufentscheidung zu erleichtern und… ... weiterlesen

Was ist eine Schwimmhaube aus Latex und worin bestehen die Vorteile und Nachteile?

Bademützen aus dem Material Latex sind wasserdicht, luftdicht und elastisch. Das Naturprodukt wird mithilfe des Gummibaums produziert. Da der Herstellungsprozess wenig aufwendig ist, kostet eine Badekappe aus Latex wenig Geld.


Vorteile

  • Preiswert
  • Ausgezeichnete Passform
  • Wasser- und Luftdicht
  • Niedriger Wasserwiderstand

Nachteile

  • Hitzeempfindlich
  • Reißt schnell
  • Kontakt mit fettigen Substanzen verhindern

Du kannst deine Latex-Haube mit klarem Wasser spülen, denn diese benötigt keine Reinigung.

Was ist eine Badekappe Gummi und worin bestehen die Vorteile und Nachteile?

Eine Badekappe, die aus Gummi besteht, wird aus Kautschuk produziert und ist ein tolles modisches Accessoire. Viele Mützen haben das bekannte Gummiblumen-Motiv. Du kannst deine Kappe auch mit einem Kinnband erwerben, welches zum Fixieren des Kleidungsstücks ideal ist.


Vorteile

  • Toller Hingucker
  • Wasserdicht

Nachteile

  • Teurer
  • Nutzen geringer als Optik
  • Meist schlechte Passform

Nach der Benutzung einer Gummikappe musst du diese gut ausschütteln und zum Trocknen legen. Während des Trocknungsprozesses musst du die Mütze erneut ausschütteln, denn zwischen den Blumen können sich Wassertropfen befinden.

Was ist eine Badehaube aus Stoff und worin bestehen die Vorteile und Nachteile?

Eine Bademütze aus Stoff besteht meist aus zwei unterschiedlichen Materialien. Es gibt eine Bademütze aus Lycra, die elastisch ist und sich deshalb deiner Kopfform gut anpasst. Wählst du eine Polyester-Kappe, gibt diese die Feuchtigkeit ausgezeichnet ab.


Vorteile

  • Schützt vor Spritzwasser
  • Pflegeleicht
  • Lange Lebensdauer

Nachteile

  • Lässt Wasser durch
  • Halt ist gering

Was ist eine Badekappe aus Silikon und worin bestehen die Vorteile und Nachteile?

Mithilfe eines synthetischen Prozesses wird die Silikon-Badekappe aus Kohle und Sand produziert. Als Schwimmkappe ist das Produkt ideal, denn es ist wasserabweisend, weich und hautverträglich. Du kannst die Mütze das ganze Jahr über anziehen und verwenden.


Vorteile

  • Robust und langlebig
  • Pflegeleicht
  • Geringer Wasserwiderstand

Nachteile

  • Teurer als Latex
  • Reißt manchmal
  • Komplizierte Handhabung

Eine Badehaube aus dem Material Silikon lebt lange und wird deshalb häufig genutzt. Für längere Haare ist die Mütze eine gute Wahl, denn in dieser hast du viel Platz.

“Ebenso wie eine Latex-Mütze zeichnet sich auch die Silikon-Mütze durch einen niedrigen Wasserwiderstand aus. Aus diesem Grund wird die Kappe meist von Leistungssportlern verwenden.”

Was ist eine Schwimmkappe aus Neopren und worin liegen die Vorteile und Nachteile?

Die Neopren-Bademütze ist für kalte Gewässer ideal. Surfer, Triathleten und Extremsportler greifen am häufigsten auf eine solche Badekappe zurück. Sie besteht aus einem aufgeschäumten Gummi, welcher auch an kalten Tagen deinen Körper wärmt und isoliert. Außerdem wird das Wasser erfolgreich von deinem Kopf ferngehalten.


Vorteile

  • Wasserabweisend
  • Hält den Körper warm
  • Isolierend

Nachteile

  • Nicht für wärmere Tage
  • Unbequem
  • Unelastisch

Was ist eine Badekappe aus Plastik und worin sind die Vorteile und Nachteile?

Plastik-Kappen kennst du auch als Duschkappe. Sie sind einfach herzustellen und deshalb besonders preiswert. In der Regel besitzen sie ein Gummiband, welches in ein rundes Plastik-Stück genäht wurde.

“Eine Badehaube, die aus Plastik hergestellt wird, ist eine gute Trockenhaube für das Duschen. Für das Baden oder Schwimmen eignet sich das Produkt jedoch nicht.”


Vorteile

  • Preiswert
  • Trockene Haare

Nachteile

  • Lebensdauer ist kurz
  • Ungeeignet zum Schwimmen

Was sind die Kaufkriterien und wie kannst Du die einzelnen Badekappen miteinander vergleichen?

Wir erzählen dir nun mehr über die Kaufkriterien von Badekappen. Auf diese Weise kannst du die unterschiedlichen Produkte gut und leicht vergleichen. Achte bei der Auswahl deiner Mütze auf diese Dinge:

  • Reinigung und Pflege
  • Für lange Haare
  • Ohrenschutz
  • Elastizität
  • Farbe
  • Größe
  • Material

In den nächsten Abschnitten erfährst du mehr über die einzelnen Kriterien und warum es sich lohnt auf diese zu achten.

Material

Das Material ist das wichtigste Auswahlkriterium einer Badekappe. Dieses entscheidet darüber, wie gut deine Haube sitzt und welche Eigenschaften diese hat.

Du kannst Bademützen in verschiedenen Ausführungen wählen. Meist findest du die Kopfbedeckung aus den Materialien:

  • Plastik
  • Neopren
  • Silikon
  • Stoff
  • Gummi
  • Latex

Alle Materialien haben dabei unterschiedliche Eigenschaften. Einige sind sehr wasserundurchlässig andere besonders flexibel. Deshalb ist es sinnvoll, dass du bei der Wahl einer Mütze auf deren Material achtest.

Die Lebensdauer einer Haube hängt ebenso von deren Material ab. Es gibt viele Materialien, die robust und langlebig sind. Wählst du eine Mütze aus Stoff, kann diese schnell reißen.

Größe

Bademützen gibt es in der Regel nur in einer Einheitsgröße. Das liegt daran, dass die Mützen sehr flexibel sind und sich deiner Kopfform anpasse. Neben Hauben für Erwachsene gibt es auch Mützen für Kinder in einer Größe.

Farbe

Du kannst deine Schwimmkappe in vielen unterschiedlichen Farben, Formen und Designs wählen. Neben dem Bandanadesign gibt es auch ein Piratendesign. Ebenso gibt es Badehauben, die eine Haifischflosse besitzen.

Wenn du möchtest, kannst du deine Haube individuell bedruckt bekommen. So ist es möglich, dass der Name deines Teams oder dein Name auf der Haube steht.

Elastizität

Je elastischer eine Mütze ist, desto komfortabler ist sie. Im Vergleich zu anderen Materialien sind Hauben aus Latex und Silikon deutlich bequemer zu tragen. Die Elastizität beeinflusst auch die Haltbarkeit und Ausdauer einer Badehaube.

“Je elastischer deine Mütze ist, desto länger ist deren Haltbarkeit.”

Ohrenschutz

Möchtest du deine Haube für eine Mannschaftssportart nutzen? Besonders bei Sportarten, die in einer Mannschaft gespielt werden, sind die Ohren in Gefahr. Durch den Ohrenschutz schützt du deine Ohren vor einer Verletzung oder einem anderen gesundheitlichen Problem.

Die gesundheitlichen Punkte sind für die meisten Menschen wichtig. Bekommst du häufig Wasser in dein Ohr, kann eine Mittelohrentzündung drohen. Durch die schützende und wasserabweisende Badekappe kannst du dich deshalb vor einer Erkrankung bewahren.

Vibrationsplatte Test Vibrationsplatte Vergleich

Vibrationsplatte Test 2019 | Vergleich der besten Vibrationsplatten

Herzlich willkommen bei den Testberichten zum Vibrationsplatten Test 2019. Unsere Redaktion zeigt Dir hier alle von uns unter die Lupe genommenen Vibrationsplatten. Wir haben alle Informationen, die wir bekommen konnten, zusammengestellt und zeigen Dir auch eine Übersicht der Kundenrezensionen, die wir im Netz gefunden haben. Unser Ziel ist es, Dir die Kaufentscheidung zu erleichtern und… ... weiterlesen

Für lange Haare

Hast  du lange Haare? In diesem Fall benötigst du eine elastische Bademütze, die Platz für deine Haare hat. Manche Hersteller bieten speziell für Menschen mit langen Haaren Mützen an. Diese Modelle sind lang geschnitten und bieten viel Platz für deine Mähne.

Reinigung und Pflege

Das Pflegen und Reinigen deiner Badekappe ist wichtig. Durch eine falsche Handhabung kannst du die Lebensdauer deiner Mütze reduzieren.

“Wie du deine Haube reinigst, hängt von deren Material ab.”

Eine Schwimmhaube, die aus Stoff besteht, muss gut trocknen. Lässt du sie nicht trocknen, kann sich Schimmel bilden. Wenn du möchtest, kannst du die Stoffmütze in der Waschmaschine säubern.

Eine Haube aus Latex und Silikon ist pflegeleicht und muss lediglich trocknen, nachdem du sie benutzt hast. Damit du die Lebensdauer erhöhst, ist es wichtig, dass sich deine Kappe so wenig wie möglich in der Sonne befindet. Bewahrst du die Mütze länger auf, pudere sie ein.

MaterialSäuberungPflege
PlastikKeine besondere SäuberungPflegeleicht
NeoprenAn der Luft aufhängenEntfernen von Salzwasser
SilikonAbtrocknenPflegeleicht
StoffMaschinenfestPflegeleicht
GummiAusschütteln und trocknenEinpudern mit Talkum
LatexAbspülen und trocknenMit Babypuder oder Talkumpuder einpudern

Eine Haube aus Gummi ist pflegeintensiver, denn diese trocknet langsam, da sie aufgenähte Blumen oder Ornamente besitzt. An diesen bleiben die Wassertropfen haften. Außerdem solltest du den Gummi nicht der direkten Sonne aussetzen, denn dieser wird rissig und porös.

Wissenswertes über Badekappen – Expertenmeinungen und Rechtliches

Wie setzt man eine Badekappe auf?

Das Aufsetzen einer Badekappe ist unkompliziert möglich. Achte, dass die Haube neben deinem Kopf auch die Ohren umschließt.

Von uns erhältst du eine Schritt-für-Schritt Anleitung, wie du deine Badekappe korrekt aufsetzt:

  1. Feuchte dein Haar an und binde es zum Dutt oder Zopf.
  2. Stülpe die Kappe über deine Stirn und dann den restlichen Kopf.
  3. Der vordere Rand muss an der Stirn sein.
  4. Nutze deine Hände, um in die Haube zu greifen.
  5. Ziehe die Haube über den Kopf nach hinten.
  6. Stecke die restlichen Haare in den Innenbereich.
  7. Ziehe die Kappe zurecht.

Wie kann ich eine Badekappe beschriften?

Wenn du an einem Schwimmkurs teilnimmst, ist das Beschriften der Kappe notwendig. So kann dein Lehrer dich sofort erkennen.

Meist ist es komplex eine Badehaube zu beschriften, was an der Dehnung des Materials liegt. Außerdem hält die Beschriftung in der Regel nicht, denn das Wasser entfernt die Farbe deines Stiftes.

Latex, Gummi und Silikon sind Materialien, die du nur schwer beschriften kannst. Am besten kaufst du dir daher eine individualisierte Bademütze.

Manche Anbieter versehen Mützen mit Namen oder Logos. Diese Lösung ist dauerhaft und somit haltbar. Dein Trainer kann dich aus diesem Grund einfach erkennen.

Quellen: Literatur und weiterführende Verweise

  • https://die-ratgeber-seite.de/category/sport-freizeit/ratgeber-badekappe/
  • https://www.kita.de/test/badekappe-kind/

Bildnachweis

  • https://pixabay.com/de/photos/schwimmer-triathlon-schwimmen-380274/
  • https://pixabay.com/de/photos/natur-schwimmen-badekappen-3325183/

 

Letzte Aktualisierung am 21.08.2019 um 07:19 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API


Ähnliche Beiträge