Skip to main content

Elektrolyte: Test & Vergleich (09/2020) der besten Elektrolyte


Wir haben diesen Test & Vergleich (09/2020) im laufenden Monat überprüft und die Beschreibungen einzelner Produkte aktualisiert. Unsere Empfehlungen sind nach wie vor auf dem neuesten Stand. Letztes Update dieses Beitrags: (29.8.2020).


Herzlich willkommen bei den Testberichten zum Elektrolyte Test 2020. Unsere Redaktion zeigt Dir hier alle von uns unter die Lupe genommenen Elektrolyte. Wir haben alle Informationen die wir bekommen konnten zusammengestellt und zeigen Dir auch eine Übersicht der Kundenrezensionen die wir im Netz gefunden haben.

Wir möchten Dir die Kaufentscheidung erleichtern und Dir helfen, die für Dich besten Elektrolyten zu finden.

Zu den am häufigsten gestellten Fragen (FAQ) geben wir Dir im Ratgeberbereich und beim Produkt die richtigen Antworten. Test Videos dürfen nicht fehlen, waren aber leider nicht immer vorhanden. Natürlich gibt es auch noch weitere wichtige Informationen, die Dir dabei helfen sollen, die richtige Elektrolyte zu kaufen.

Inhaltsverzeichnis

Kaufberatung: Das Wichtigste in Kürze

Durch Elektrolyte bringst du deinen Haushalt in ein Gleichgewicht und sorgst so für eine optimale Verteilung von Flüssigkeiten in deinem Körper.
Du kannst die Zusatzstoffe auf unterschiedliche Weise einnehmen. Je nach Variante gibt es verschiedene Vorteile und Nachteile.
Als Sportler solltest du ein Elektrolyt in gelartiger oder flüssiger Form auswählen. So erhält dein Körper schnell Nährstoffe. Tabletten sind meist verschreibungspflichtig und beim Arzt erhältlich.

Ranking: So ist unsere Einschätzung der Elektrolyte

Platz 1: Hydrate von Isostar

Angebot

Beim Erwerb dieses Produkts erhältst du ein isotonisches Getränkepulver. Dieses wird in vier unterschiedlichen Geschmacksrichtungen angeboten. Zu diesen gehören Cranberry, Grapefruit, Lemon und Orange.

Einschätzung der Redaktion
Die Dosierung geht dank des im Lieferumfang enthaltenen Löffels einfach. Du benötigst drei Löffel des Pulvers und mischst diese mit einem halben Liter Wasser. Daher reicht eine Packung des Getränks für zehn Anwendungen aus.
So sind die Kundenbewertungen

93 Prozent der Nutzer bewerten dieses Nahrungsergänzungsmittel positiv. Den meisten Personen gefallen folgende Dinge am Präparat:

  • Löst sich gut
  • Toller Geschmack
  • Ideal für Ausdauer-Sportler

Sieben Prozent der Rezensenten kritisieren dieses Produkt, was mit folgenden Aspekten zusammenhängt:

  • Zu teuer
FAQ
Wie lange hält dieses Mittel?
Das Produkt reicht für die Zubereitung von fünf Litern Wasser.

Platz 2: Isoactive von Powerbar

Angebot

Die Dose des Sportgetränks wird in zwei Größen angeboten. Du kannst sie mit einem Inhalt von 0,6 oder 1,32 Litern erwerben. Zurzeit gibt es den Artikel außerdem in den drei Geschmacksrichtungen Red Fruit Punch, Zitrone und Orange zu kaufen.

Einschätzung der Redaktion
Dank dieses Produkts wirst du optimal mit Flüssigkeit, Kohlenhydraten und Elektrolyten versorgt. Neben Chlorid und Kalium enthält der Artikel auch Calcium, Natrium und Magnesium. Um ein Getränk herzustellen, benötigst du neben einem halben Liter Wasser auch 33 Gramm des Pulvers.
So sind die Kundenbewertungen

85 Prozent der Käufer finden dieses Ergänzungsmittel toll. Den meisten Personen gefallen folgende Aspekte am Artikel:

  • Schmeckt gut
  • Tolles Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Hilft spürbar

15 Prozent der Rezensenten kritisieren dieses Produkt aufgrund der folgenden Dinge:

  • Versiegelung und Deckel kaputt
FAQ
In welchen Geschmacksrichtungen gibt es das Produkt?
Du kannst dieses Mittel in den Geschmacksrichtungen Zitrone, Orange und Red Fruit Punch kaufen.

Platz 3: Powertabs mit Zitronengeschmack von Isostar

Angebot

Bei diesem Artikel handelt es sich um ein Röhrchen Brausetabletten. Dieses enthält zehn Tabs. Die Tabs reichen für fünf Getränke aus und sind daher ideal für unterwegs.

Einschätzung der Redaktion
Das Anmischen des Produkts geht kinderleicht. Mit zwei Tabs und 500 Millilitern Wasser bereitest du ein Getränk zu. Dieses hat einen leckeren und erfrischenden Zitronengeschmack. Außer Kalium, Magnesium und Calcium enthält dieses Mittel auch Potassium.
So sind die Kundenbewertungen

84 Prozent der Rezensionen zeigen, dass viele Personen dieses Mittel gut oder sehr gut finden. Folgende Faktoren sind dafür verantwortlich:

  • Gute Wirkung
  • Fairer Preis
  • Einfache Anwendung

16 Prozent der Käufer kritisieren das Nahrungsergänzungsmittel aufgrund der folgenden Punkte:

  • Schmeckt nicht allen Personen
FAQ
Für welche Trainingsphasen eignet sich dieses Produkt?
Der Artikel eignet sich für alle Trainingsphasen.

Platz 4: Tabletten Electrolyte Plus

Im Vergleich zu den bisher vorgestellten Produkten handelt es sich bei diesem um ein Nahrungsergänzungsmittel in Tablettenform. Dieses beinhaltet 180 Tabletten. Pro Tag nimmst du zwei Tabletten mit viel Wasser ein, um deinen Mineralstoffhaushalt auszugleichen.

Einschätzung der Redaktion
In diesem Produkt sind fünf Nährstoffe enthalten. Zu diesen gehören Chlor, Natrium, Calcium, Kalium und Magnesium. Da dieses Mittel frei von tierischen Stoffen ist, eignet es sich für Vegetarier und Veganer gut.
So sind die Kundenbewertungen

82 Prozent der Käufer würden dieses Nahrungsmittel erneut erwerben. Dies hängt mit diesen Vorzügen zusammen:

  • Wirkt gut
  • Ideal bei Durchfall
  • Beugt Wadenkrämpfen vor

18 Prozent aller Rezensenten kritisieren diesen Artikel aufgrund der folgenden Punkte:

  • Etwas zu teuer
  • Probleme mit dem Magen
FAQ
Eignen sich die Ernährung im Rahmen einer Keto-Lebensweise?
Ja, du kannst dieses Mittel bedenkenlos nutzen, da es wenig Kohlenhydrate enthält.

Platz 5: Pulver von Pulverreich

Bei diesem Produkt handelt es sich um Pulver, welches auf Reisen ideal ist. 100 Gramm dieses Artikels reichen für 30 Liter Getränk aus, weshalb dieses Mittel sehr ergiebig ist. Um eine mineralstoffreiche Flüssigkeit herzustellen, setzt du zwei Löffel des Pulvers ein und mischst diese mit einem Liter Wasser.

Einschätzung der Redaktion
Aufgrund der hohen Wasserlöslichkeit des Produkts entstehen beim Mischen dieses keine Klumpen. Daher ist das Trinken der Flüssigkeit angenehmer und der Geschmack bleibt neutral. Das dieses Präparat frei tierischen Inhaltsstoffen ist, wird es von vegan oder vegetarisch lebenden Personen bevorzugt.
So sind die Kundenbewertungen

82 Prozent der Rezensionen zeigen, dass viele Personen das Nahrungsergänzungsmittel aufgrund dieser Punkte mögen:

  • Kein Beigeschmack
  • Befreit von Muskelkrämpfen
  • Gut zu verwerten

18 Prozent der Käufer kritisieren einige Aspekte am Artikel. Zu diesen zählen:

  • Billige Verpackung
  • Schmeckt warm nicht
FAQ

Handelt es sich bei diesem Produkt um einen veganen Artikel?

Ja, dieses Produkt wird vegan hergestellt.

Elektrolyte bei Stiftung Warentest

Bei unserer Suche in den Verbraucherportalen von Stiftung Warentest (www.test.de) konnten wir keinen Elektrolyte Test finden. Wir haben daher hier die Informationen zusammengetragen, die wir im Internet zu den einzelnen Anbietern und deren Elektrolyten finden konnten und zeigen diese im Vergleich. Auch haben wir uns andere Seiten, die selbst Tests publizieren angesehen und lassen deren Ergebnisse in unsere Texte mit einfließen.

Stiftung Warentest

Unser Ratgeber Bereich: Wichtige Fragen und Antworten auf die Du vor dem Kauf von Elektrolyten achten solltest

Was stellen Elektrolyte dar?

Elektrolyte stellen Teile in deinem Organismus dar, die in einem gelösten, flüssigen oder festen Zustand chemische Verbindungen entwickeln. Diese leiten Ladungen weiter und haben daher eine regulative Wirkung auf die Verteilung von Flüssigkeiten. So kann der Körper für das Leben wichtige Funktionen aufbauen und bildet die perfekte Grundlage für sportliche Aktivitäten. Die Zusatzmittel sind ebenso für den Erhalt deines Wasserhaushalts und die Aktivität deiner Nervenzellen und Muskeln verantwortlich.

Du kannst Elektrolyte mit Mineralstoffen gleichsetzen. Zu diesen Stoffen gehören unter anderem Salze. Diese unterteilen sich in Kationen (negative Teilchen) und Anionen (positive Teilchen). Positiv geladen sind Calcium, Kalium und Natrium. Im Vergleich dazu ist Bikarbonat, Phosphat und Chlorid negativ geladen.

Wofür benötige ich Elektrolyte?

Elektrolyte sind notwendig, wenn dein Körper stärkeren Belastungen unterliegt. Machst du eine Menge Sport schwitzt du und verlierst Flüssigkeit. Somit reduzieren sich auch deine Werte in deinem Körper. Dabei sollte dein Elektrolythaushalt ausgewogen sein.

Leidest du an einer Elektrolytstörung, benötigst du spezielle Präparate. Meist kommt es zu einer solchen Störung durch eine starke Anstrengung. Doch auch Durchfall und Erbrechen lösen ein solches Problem aus. Ebenso gibt es Medikamente, die zu einer Schwierigkeit mit deinem Haushalt führen.

Du kannst zwischen lang- und kurzfristigen Elektrolytstörungen unterscheiden. Idealerweise sprichst du dich mit deinem Arzt ab, um ein Präparat zu wählen, welches zu deinem Körper passt und die Störung behebt.

Elektrolyte sind wichtig fuer Sportler

Treibst du Sport ist ein ausgeglichener Haushalt besonders wichtig.

Was bewirken Elektrolyte und welche gibt es?

Dank negativer und positiver Teilchen bringst du deinen Elektrolythaushalt in ein Gleichgewicht. Bereits der Mangel an einer Variante an Elektrolyten kann zu einem Defizit führen. Die Stoffe Calcium, Kalium, Natrium, Magnesium, Chlorid und Phosphat sind in deinem Körper besonders wichtig.

Du erfährst in der Tabelle wichtige Funktionen der genannten Stoffe.

StoffBenötigte Menge in MilligrammDetail
NatriumTäglich etwa 1500Das in deinem Blut befindliche Natrium zeigt, ob du ausreichend mit Flüssigkeit versorgt bist. So stellst du Störungen in deinem Haushalt problemlos fest.
KaliumTäglich etwa 4000Damit deine Körperzellen funktionieren, benötigst du Kalium. So hältst du deine Nervenzellen und Muskelzellen für den Sport aufrecht.
CalciumTäglich etwa 1000Für deine Knochen hat Calcium eine hohe Wichtigkeit. Auch deine Zähne profitieren vom Stoff. Ebenso wird dein Blut durch Calcium reguliert.
ChloridTäglich etwa 2300Aufgrund des hohen Kochsalzgehalts von Chlorid ist dieses für den Körper wichtig. Ist der Wert von Chlorid zu hoch, leidest du an einer Säure-Basen-Störung.
MagnesiumTäglich etwa 350Hast du kein Magnesium im Körper, fehlt dir die Leistung. Außerdem hilft der Stoff deinen Muskeln zu entspannen.
PhosphatTäglich etwa 700Ebenso wie Calcium trägt Phosphat zu dem Aufbau von Zähnen und Knochen bei.

Durch einen Urin- und Bluttest beim Doktor kannst du genau erkennen, welche Stoffe dein Körper braucht.

Wie teuer sind Elektrolyte?

Du kannst Elektrolyte in unterschiedlichen Preisklassen kaufen. Meist kosten die Präparate von deinem Arzt ein wenig mehr Geld. Auch in Abhängigkeit vom Stoff, den du supplementieren möchtest, variiert der Preis. Ebenso gibt es preisliche Unterschiede in Abhängigkeit von der Packungsgröße. Bei Großpackungen profitierst du meist von einem kleinen Rabatt. Kalkuliere etwa 2 bis 50 Euro für deine Elektrolyte ein.

VarianteEinzelne PackungGrößere Packung
Pulverform 3,50 bis 10,00 Euro20,00 bis 45,00 Euro
Tablettenformetwa 4,00 Euro20,00 bis 50,00 Euro
Gelform10,00 bis 20,00 Euro15,00 bis 45,00 Euro
Flüssigformetwa 2,00 Euro8,00 bis 15,00 Euro

Woher bekomme ich Elektrolyte zu kaufen?

Du findest Elektrolyte im Sportbedarfsgeschäft und Fachhandel. Auch in der Apotheke wirst du fündig. Getränke findest du meist in Supermärkten. Im Internet findest du ebenso eine riesige Auswahl an Präparaten zur Ergänzung.

Besuchst du das Fitnessstudio, kannst du von einer individuellen Beratung durch einen Trainer profitieren. Dort erhältst du häufig auch Produkte, die selbst getestet wurden. Eine andere Möglichkeit dein Präparat zu bekommen, ist ein Besuch beim Arzt. Dieser kann dir entweder zu einem Artikel raten oder dir ein Rezept für ein bestimmtes Produkt ausstellen.

Jedes Elektrolyt, welches du bei uns findest, besitzt einen Link, der zu einem passenden Shop führt. Solltest du einen interessanten Artikel entdecken, kannst du diesen gleich im Online-Geschäft kaufen.

Welche Alternativen gibt es zu Elektrolyten?

Auf dem Markt gibt es nur wenige Alternativen zu Elektrolyten. In Foren im Internet erhältst du meist Tipps zu passenden Präparaten. Getränkte, die Elektrolyte enthalten, kannst du selbst herstellen. Du hast auch die Möglichkeit diese zu kaufen. Meist tragen sie den Namen Isodrinks. Online kannst du Rezepte erhalten, die dir bei der Herstellung von Drinks helfen.

Für ein Kind empfiehlt sich ein wenig Apfelsaft, der verdünnt wurde. So wird der Nachwuchs nicht vom Geschmack abgeschreckt.

Es ist sinnvoll zum Doktor zu gehen, wenn du krank bist. Dieser wird dir ein passendes Medikament verschreiben. So hast du die Sicherheit ein Präparat zu erhalten, welches dir hilft.

Ergometer: Test & Vergleich (09/2020) der besten Ergometer

Herzlich willkommen bei den Testberichten zum Ergometer Test 2020. Unsere Redaktion zeigt Dir hier alle von uns unter die Lupe genommenen Ergometer. Wir haben alle Informationen die wir bekommen konnten zusammengestellt und zeigen Dir auch eine Übersicht der Kundenrezensionen die wir im Netz gefunden haben. Wir möchten Dir die Kaufentscheidung erleichtern und Dir helfen, das… ... weiterlesen

Triff Deine Kaufentscheidung: Welche der vorgestellten Elektrolyte passen am besten zu Dir?

Möchtest du Elektrolyte erwerben, hast du unterschiedliche Möglichkeiten. Du kannst zwischen Ergänzungsmitteln in folgenden Formen wählen:

  • Flüssigkeiten wie Isodrinks
  • Gele und Salben
  • Tablette
  • Pulver

Überlege dir auch zu welchem Zweck du die Ergänzungsmittel einsetzen willst. Manche Produkte eignen sich nur für Erwachsene oder sogar Tiere.

Je nach Variante, die du wählst, gibt es verschiedene Vorteile und Nachteile, die du berücksichtigen solltest. Welche das sind, erzählen wir dir nachfolgend.

Was sind pulverförmige Elektrolyte und welches sind ihre Vorteile und Nachteile?

Pulverförmige Elektrolyte sind besonders beliebt. Brauchst du eine größere Menge der Substanzen, sind diese in Pulverform am praktischsten. Achte auf die Inhaltsstoffe der Produkte, da es hier größere Unterschiede geben kann. Besonders häufig kommen Artikel in dieser Form im Sportbedarf zum Einsatz. Üblicherweise nimmst du das Pulver in Form eines Getränks zu dir. Es ist ebenso möglich die Elektrolyte unter dein Essen zu mischen.

Vorteile

  • Sehr flexibel
  • Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Für den Sportbedarf ideal

Nachteile

  • Für unterwegs ungeeignet
  • Meist in größeren Mengen erhältlich

Ebenso variabel wie die Dosierung ist der Geschmack der unterschiedlichen Produkte. Auch wenn die Auswahl nicht riesig ist, findest du schnell ein Produkt mit dem passenden Geschmack.

Was sind Elektrolyte als Tabletten und welches sind deren Vor- und Nachteile?

Es gibt auch Elektrolyte in Tablettenform, wie Brausetabletten und Kapseln. Eine Brausetablette löst du in Wasser auf. Dies gleicht praktisch einer Elektrolytlösung. Nutzt du Kapseln, schluckst du diese mit ein wenig Wasser. So bleibt die Flüssigkeit in deinem Körper länger erhalten. Üblicherweise enthalten Kapseln unterschiedliche Elektrolyte, die darauf abzielen deinen Spiegel auszugleichen. Brausetabletten enthalten meist einen bestimmten Stoff, der deinem Körper zugeführt wird.

Vorteile

  • Ideal für unterwegs
  • Besonders praktisch
  • Preiswert

Nachteile

  • Schmeckt künstlich
  • Meist für die medizinische Nutzung

Tabletten werden oft vom Arzt verschrieben, da diese höher dosiert sind. Brausetabletten sind daher eher geeignet für ein herantasten an die Nahrungsergänzungsmittel.

Was macht Elektrolyte als Gel aus und welches sind deren Vorteile und Nachteile?

Gele eignen sich besonders für Sportler. Meist sind diese bereits portioniert. Üblicherweise enthalten die Präparate jedoch Zusatzstoffe, um einen besseren Geschmack zu erzielen. Für medizinische Zwecke kommen Gele nicht zum Einsatz. Dafür sind sie beim Sport sehr praktisch, da sie portioniert sind.

Vorteile

  • Portioniert
  • Sehr praktisch
  • Ideal für Sportler

Nachteile

  • Mit Zusatzstoffen
  • Für den medizinischen Einsatz ungeeignet

Du findest Salben, die sich zum äußeren Einsatz eignen. Diese sollen dein Hautbild optimieren und deine Durchblutung verbessern. Da Gele viele Mineralien und Salicylsäure enthalten, kommen diese auch bei Aknebehandlungen zum Einsatz.

Was macht Elektrolyte als Getränke aus und welches sind deren Vorteile und Nachteile?

Getränke mit Elektrolyten enthalten eine spezielle Zusammensetzung an Stoffen. Üblicherweise orientiert sich die Konzentration an Inhaltsstoffen an der deines Blutes. So sind die Nährstoffe einfacher aufnehmbar.

Betreibst du Ausdauersport oder Hochleistungssport sind die Getränke ideal. Das liegt daran, dass der Flüssigkeitsverlust ausgeglichen wird.

Vorteile

  • Sehr preiswert
  • Besonders praktisch
  • Ideal für Hochleistungssport

Nachteile

  • Mit Zusatzstoffen
  • Ungeeignet für medizinischen Einsatz

Entscheidest du dich für ein Getränk mit unterschiedlichen Inhaltsstoffen trägt dieses meist den Namen Isodrink, isotonisches Getränk oder Sportgetränk. Die Produkte sind zur schnellen Nährstoffaufnahme ideal.

Was sind die Kaufkriterien und wie kannst Du die einzelnen Elektrolyte miteinander vergleichen?

In den nächsten Abschnitten erfährst du die wichtigsten Kaufkriterien von Elektrolyt-Artikeln. So kannst du noch einfacher entscheiden, ob sich ein Produkt für dich eignet oder nicht. Wir empfehlen dir beim Kauf von Artikeln auf diese Aspekte zu achten:

  • Leistung und Preis
  • Enthaltene Stoffe
  • Geschmacksrichtung

Leistung und Preis

Du findest Elektrolyte in unterschiedlichen Größen. Deshalb kann der Preis dieser stärker schwanken. Überlege dir daher vor dem Kauf wie lange du ein Produkt einsetzen willst.

Für eine längerfristige Verwendung eignen sich Pulver. Tabletten und Brausetabletten sind eher für den kurzfristigen Einsatz gedacht.

Wusstest du, dass sich der Preis eines Produkts auch von dessen Anbieter unterscheidet?

So gibt es Markenartikel, die generell günstiger oder hochpreisiger ausfallen. Ein Vergleich ist daher vor dem Erwerb sinnvoll.


Auch der Ort des Erwerbs hat einen Einfluss auf den Preis. In einem Fitnessstudio zahlst du für Produkte meist mehr Geld als in einer Drogerie.

Enthaltene Stoffe

Überlege dir vor dem Erwerb von Elektrolyten, welche du benötigst. Bist du dir unsicher, gehe zum Arzt und mache einen Bluttest.

Elektrolyte lassen sich beim Bluttest nachweisen

In den Ergebnissen des Bluttests erfährst du, welche Stoffe deinem Körper fehlen. So findest du zügig die passenden Elektrolyte.

Leidest du lediglich an einem Magnesiummangel, sollte dein Nahrungsergänzungsmittel nur diesen Stoff enthalten. Das liegt daran, dass dein Haushalt an Mineralien auch bei einer Überdosierung von bestimmten Stoffen in ein Ungleichgewicht gerät.

Geschmacksrichtung

Wie bei den meisten Medikamenten fällt der Geschmack eher dürftig aus. Daher gibt es unterschiedliche Ergänzungsmittel, die einen speziellen Geschmack besitzen. So wird dir die Einnahme dieser vereinfacht.

Beachte jedoch, dass Mittel mit einem speziellen Geschmack einen höheren Anteil an Zusatzstoffen besitzen. Daher solltest du dich vor dem Erwerb eines Artikels entsprechend informieren.

Wissenswertes über Elektrolyte – Expertenmeinungen und Rechtliches

Wie lange dauert es bis Elektrolyte wirken?

Wie schnell ein Präparat wirkt, hängt von dessen Zusammensetzung und Darreichungsform ab. Isodrinks wirken besonders schnell und sind daher für Sportler empfehlenswert.

Isodrinks sind beliebt und zügig wirksam.

Meist enthalten die Getränke Mineralien, die dein Körper schnell aufnehmen kann. Machst du viel Sport, solltest du Elektrolyte austesten. Diese sind nämlich ein toller Boost während deines Trainings.

Wie häufig und lange kann ich Elektrolyte zu nehmen?

Du kannst deine Nahrungsergänzungsmittel problemlos über eine längere Zeitspanne einnehmen. So profitierst du von einem ausgeglichenen Körperhaushalt.

Denke an die korrekte Dosierung von Präparaten. Dosierst du ein Produkt zu hoch, kann es ebenso zu Problemen kommen.

Quellen: Literatur und weiterführende Verweise

  • https://www.spiegel.de/gesundheit/ernaehrung/isotonische-und-elektrolyt-getraenke-was-man-bei-sport-trinken-sollte-a-982760.html
  • https://www.netdoktor.at/gesundheit/fitness/sportgetraenke-5926

Bildnachweis:

  • https://pixabay.com/de/photos/fitness-mann-fahrrad-berg-trail-1541051/
  • https://pixabay.com/de/photos/die-spritze-handschuh-medizinische-1291129/
  • https://pixabay.com/de/photos/l%C3%A4ufer-silhouette-athlet-fitness-728219/

 

Letzte Aktualisierung am 30.09.2020 um 07:19 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API


Ähnliche Beiträge