Skip to main content

Ellipsentrainer Test 2019 | Vergleich der besten Ellipsentrainer

Herzlich willkommen bei den Testberichten zum Ellipsentrainer Test 2019. Unsere Redaktion zeigt Dir hier alle von uns unter die Lupe genommenen Ellipsentrainer. Wir haben alle Informationen, die wir bekommen konnten, zusammengestellt und zeigen Dir auch eine Übersicht der Kundenrezensionen, die wir im Netz gefunden haben.

Unser Ziel ist es, Dir die Kaufentscheidung zu erleichtern und Dir zu helfen, den für Dich am besten geeigneten Ellipsentrainer zu finden.

Zu den am häufigsten gestellten Fragen (FAQ) geben wir Dir im Ratgeberbereich und beim Produkt die richtigen Antworten. Test Videos dürfen nicht fehlen, waren aber leider nicht immer vorhanden. Natürlich gibt es auch noch weitere wichtige Informationen, die Dir dabei helfen sollen, den richtigen Ellipsentrainer zu kaufen.

Inhaltsverzeichnis

Kaufberatung: Das Wichtigste in Kürze

Ellipsentrainer sind gut werden oft in der Reha eingesetzt, da sie für ein gelenkschonenedes Training genutzt werden können.
Bei dem Elliptical Crosstrainer unterscheidet man zwischen zwei Bremssystemen – dem Magnetbremsensystem und dem Induktionsbremsensystem.
Suchst du ein Gerät, mit welchen du Ausdauer und Muskeln gleichzeitig trainieren kannst, dann hast du mit dem Ellipsentrainer genau die richtige Auswahl getroffen.

Ranking: So ist unsere Einschätzung der Ellipsentrainer

Platz 1: Skandika Carbon Pro SF-3200

Der Skandika Carbon besitzt eine Magnetbremse und zeichnet sich durch eine hohe Stabilität und Qualität aus. Möchtest du ein hochwertiges Trainingsgerät, welches du klappen kannst, ist dieses eine gute Wahl.

Einschätzung der Redaktion

Bremssystem

Der Ellipsentrainer mit Magnetbremse ermöglicht dir ein leises Training. Außerdem sind Sportgeräte mit einer Magnetbremse günstiger als andere Trainer. Aufgrund der Tatsache, dass die Bremsen mithilfe von Magneten funktionieren, kommt es zu keinem Verschleiß.

Maße des Produkts

Die Schrittlänge des Geräts beträgt 510 mm. Das bedeutet, dass das Gerät für Menschen in unterschiedlichen Größen geeignet ist. Der Pedalenabstand innen liegt bei 110 mm, was ein wenig über dem optimalen Wert liegt.

Gewicht des Produkts / Schwungmasse

Der Ellipsentrainer eignet sich für Menschen mit einem Gewicht von maximal 145 kg. Das Gerät selbst wiegt 79 kg, wobei die Schwungmasse ein Gewicht von 23,5 kg besitzt. Aufgrund des Gewichts des Trainers ist erkennbar, dass es sich um ein stabiles Sportgerät handelt.

Bordcomputer / Pulsmessung / Trainingsprogramme

Das Gerät ist mit einem Multifunktionscomputer ausgestattet. Außerdem besitzt es einen Pulsmesser, welcher mithilfe eines Brustgurts funktioniert. Auf dem LCD erkennst du die verbrannten Kalorien, die Zeit und den Puls sowie die zurückgelegte Strecke.

Der Brustgurt befindet sich übrigens im Lieferumfang und ist deshalb im Preis enthalten. Au dem Gerät hast du die Option 19 verschiedene Trainingsprogramme auszuführen.

So sind die Kundenbewertungen

Aktuell bewerten 79 Prozent aller Nutzer den Ellipsentrainer positiv. Dabei sind diese Punkte besonders häufig genannt worden:

  • Zahlreiche Programme
  • Hohe Stabilität
  • Klappbar
  • Brustgurt im Lieferumfang
  • Für schwere Personen geeignet

Positiv zu erwähnen ist der Brustgurt, welcher mitgeliefert wird. Üblicherweise ist dieser separat zu kaufen. Auch die Klappbarkeit ist ein erwähnenswerter Vorteil des Geräts.

Etwa 21 Prozent der Nutzer sind mit dem Ellipsentrainer unzufrieden. Dabei sind diese Kritikpunkte genannt worden:

  • Macht störende Geräusche
  • Programmierung zu komplex

Oftmals wird erwähnt, dass nach einer längeren Nutzungsdauer laute Geräusche entstehen.

FAQ

Wie sind die Längen des Ellipsentrainers?

Die Maße des Ellipsentrainers sind 1580 x 600 x 1170 mm.

Besitzt der Skandika Carbon ein Getränkehalter?

Das Gerät besitzt keinen Getränkehalter, jedoch eine Haltetasche für das Smartphone oder die Flasche.

Wird ein Brustgurt beim Gerät mitgeliefert?

Ja, der Brustgurt befindet sich im Lieferumfang.

Platz 2: Sportstech LCX800

Der LCX800 besitzt eine Magnetbremse. Beeindruckend am Trainer ist die Vielfalt an Programmen und die zahlreichen Einstelloptionen.

Einschätzung der Redaktion

Bremssystem

Mit der Magnetbremse kannst du leise trainieren und besitzt ein Sportgerät bei dem die Bremsen nicht verschleißen. Außerdem bezahlst du für Ellipsentrainer mit einer Magnetbremse weniger Geld.

Maße des Produkts

Die Schrittlänge des Geräts liegt bei 345 mm, was unterdurchschnittlich ist. Im Vergleich dazu ist der Pedalenabstand mit 185 mm eher groß. Das hat zur Folge, dass größere Personen kleinere Schritte zu machen haben, was unangenehm sein kann.

Gewicht des Produkts / Schwungmasse

Der Ellipsentrainer wiegt 54,7 kg und eignet sich für Personen mit einem Gewicht von maximal 120 kg. Das Gerät besitzt eine Schwungmasse von 21 kg und ist daher sehr stabil. Durch diese Schwungmasse arbeitet der Trainer ohne Störungen.

Bordcomputer / Pulsmessung / Trainingsprogramme

Das Gerät hat einen LCD Multifunktionscomputer und besitzt einen Pulsmesser. Die Pulsmessung erfolgt über den Handsensor. Vorteilhaft sind auch die vielen Trainingsprogramme, die dir ein individuelles Training ermöglichen. Es sind insgesamt 20 voreingestellte Programme vorhanden und ein Cardio Programm. Zudem gibt es vier HRC Programme und ein Watt Programm.

So sind die Kundenbewertungen

Momentan bewerten 88 Prozent der Nutzer das Gerät positiv. Folgendes wird dabei am häufigsten erwähnt:

  • Support ist gut
  • Sehr stabil
  • Zahlreiche Widerstandsstufen

Die 24 Intensitätsstufen ermöglichen dir beim Training viel Flexibilität. Auch die hohe Stabilität des eher leichten Geräts beeindruckt.

Aktuelle sehen 12 Prozent der Käufer einen echten Verbesserungsbedarf am Gerät. Das hat diese Gründe:

  • Oftmals Transportrollen kaputt

Manche Nutzer haben Schwierigkeiten mit den Transportrollen, die nach einer kurzen Nutzungsdauer kaputtgehen.

FAQ

Wie sind die Längen des Ellipsentrainers?

Die Maße des Trainiers sind 1600 x 750 x 1660 mm.

Besitzt der Sportstech ein Getränkehalter?

Ja, das Gerät besitzt einen Getränkehalter und eine Trinkflasche.

Wird ein Brustgurt mitgeliefert?

Ein Brustgurt befindet sich nicht im Lieferumfang, weshalb du diesen selbst kaufen musst.

Platz 3: MAXXUS CX 4.3f

Ebenso wie die anderen Geräte im Test, hat auch dieses eine Magnetbremse. Aufgrund der hohen Qualität des Geräts ist dieses stabil und ermöglicht dir ein gelenkschonendes und gesundes Trainieren.

Einschätzung der Redaktion

Bremssystem

Dank der Magnetbremse kannst du leise und entspannt trainieren. Meist sind Sportgeräte mit dieser Bremsenart günstig und besitzen hochwertige Komponenten.

Maße des Produkts

Das Trainingsgerät besitzt einen Pedalenabstand von 90 und eine Schrittlänge von 510 mm. Das Gerät hat somit die perfekten Trainingsmaße und eignet sich auch für größere Personen. Achte darauf, dass der Pedalenabstand unter 100 mm liegt, um eine natürliche Bewegung auszuführen.

Gewicht des Produkts / Schwungmasse

Das Gewicht des Produkts beträgt 71 cm, wobei die Schwungscheibe 26 kg wiegt. Geeignet ist der Trainer für Personen von maximal 130 kg. Je höher der Wert der Schwungmasse, desto fließender ist die Bewegung.

Bordcomputer / Pulsmessung / Trainingsprogramme

Die zahlreichen Informationsmöglichkeiten machen den Bordcomputer flexibel einsetzbar. Auf dem Display kannst du die Herzfrequenz, den Pulswert, die Wattanzahl und die Geschwindigkeit erkennen. Die Pulsmessung erfolgt über den Handsensor, kann jedoch auch über einen Brustgurt durchgeführt werden. Diesen musst du jedoch dazukaufen.

So sind die Kundenbewertungen

Momentan bewerten 95 Prozent der Nutzer das Gerät positiv. Diese Punkte sind dabei besonders hervorzuheben:

  • Einfacher Aufbau
  • Konstruktion
  • Trainieren ohne Geräusche
  • Klappbar und platzsparend

Das ausgezeichnete Preis-Leistungs-Verhältnis ist hervorzuheben. Du erhältst ein Produkt in einer guten Qualität, mit dem du zufrieden sein wirst.

Lediglich fünf Prozent der Rezensenten bewerten das Gerät neutral bis negativ. Dafür gibt es diese Gründe:

  • Pulsaufzeichnung macht Geräusche
  • Bordcomputer ist ungenau

Am meisten wird der ungenaue Bordcomputer bemängelt. Außerdem tritt bei der Pulsmessung ein piepsendes Geräusch auf.

FAQ

Wie sind die Maße in Länge und Breite von dem Gerät?

Die Maße des Geräts betragen 1,55 x 0,50 x 1,77 m.

Kann ich mein Benutzerprofile speichern?

Ja, du kannst eigene Benutzerprofile abspeichern.

Bekommt man für diesen Ellipsentrainer eine Garantie?

Ja, du erhältst eine Garantie, wenn du dich bei MAXXUS anmeldest.

Platz 4: Christopeit CXM7 Crosstrainer

Christopeit Crosstrainer CXM 7
7 Bewertungen

Das Gerät mit Magnetbremse ist mit Smartphones kompatible. Möchtest du ein Entertainment Produkt, ist dieses ideal.

Einschätzung der Redaktion

Bremssystem

Das leise Gerät ist mit einer Magnetbremse ausgestattet, die preiswert ist. Beim Kauf des Sportgeräts erhältst du in der Regel einen Trainer in hoher Qualität mit langlebigen Komponenten.

Maße des Produkts

Die Schrittlänge des Geräts beträgt 500 mm und eignet sich daher auch für große Menschen. Mit einem Abstand von 136 mm sind die Pedalen versehen, was überdurchschnittlich viel ist. Bist du höchstens 190 cm groß, ist dieses Gerät ideal für dich.

Gewicht des Produkts / Schwungmasse

Der Ellipsentrainer wiegt 67 kg und eignet sich für Personen von maximal 130 kg. Das Gerät besitzt eine Schwungmasse von 26 kg und ist daher stabil.

Bordcomputer / Pulsmessung / Trainingsprogramme

Der Crosstrainer ist mit einem Multifunktionscomputer ausgestattet. Wenn du möchtest, kannst du den Ellipsentrainer mithilfe eines Smartphones steuern. Du kannst am Gerät den Pulsmesser verwenden, der dir anzeigt, wie hoch die Herzfrequenz ist. Auf dem Bordcomputer kannst du neben den verbrannten Kalorien auch die Strecke, den Puls und die Zeit sehen. Das Gerät bietet dir viele Trainingsprogramme, denn es gibt 22 voreingestellte Modi. Eines dieser Programme ist ein Body Fat Programm, fünf haben eine HRC Funktion und vier sind persönlich einstellbar.

So sind die Kundenbewertungen

Etwa 87 Prozent aller Käufer bewerten das Gerät positiv. Das liegt an diesen Dingen:

  • Qualität
  • Zahlreiche Programme
  • Stabilität

Der Trainer hat ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Besonders der stabile Rahmen ist hervorzuheben. Ebenso positiv zu erwähnen ist die Möglichkeit das Gerät mit dem Smartphone zu verbinden.

Weniger zufrieden sind 13 Prozent der Käufer, denn diese bewerten das Sportgerät neutral. Dafür sind diese Dinge verantwortlich:

  • Maße nicht optimal
  • Nicht mit dem Brustgurt kompatibel

Am meisten wird die Schrittlänge und der Innenabstand der Pedalen kritisiert. Natürliche Bewegungen sind so schwerer möglich und Menschen über 190 cm sind für dieses Gerät wenig geeignet.

FAQ

Wie sind die Maße des Ellipsentrainers?

Die Maße betragen 202 x 70 x 178 cm.

Besitzt der Sportstech Crosstrainer ein Getränkehalter?

Ja, das Gerät besitzt einen Getränkehalter und eine Flasche.

Wird ein Brustgurt beim Trainer mitgeliefert?

Nein, der Brustgurt befindet sich nicht im Lieferumfang.

Platz 5: MAXXUS CX 6.1

Der Trainer mit Magnetbremse überzeugt in Stabilität und Qualität. Suchst du ein hochwertiges Gerät, ist dieses eine gute Wahl.

Einschätzung der Redaktion

Bremssystem

Aufgrund der Magnetbremse profitierst du von einem leisen Training. Das günstige Gerät besteht aus hochwertigen Komponenten, sodass dieses eine lange Lebensdauer besitzt.

Maße des Produkts

Der Ellipsentrainer hat eine Schrittlänge von 580 mm, weshalb dieser sich auch für größere Personen eignet. Der Wert von 70 mm als Pedalenabstand ist ausgezeichnet und ermöglicht dir ein natürliches Bewegen. Zudem trainierst du gelenkschonend.

Gewicht des Produkts / Schwungmasse

Im Vergleich zu anderen Produkten im Test, ist dieses mit 91 kg besonders schwer. Aufgrund der stabilen Verarbeitung eignet sich der Trainer für Personen, die maximal 160 kg wiegen. Die Schwungmasse des Geräts beträgt 29 kg, weshalb du dich über einen reibungslosen Ablauf freuen darfst.

Bordcomputer / Pulsmessung / Trainingsprogramme

Wie auch die anderen Geräte im Test hat auch dieses einen Multifunktionscomputer und ist mit einem Pulsmesser ausgestattet. Auf dem LCD erkennst du neben der zurückgelegten Strecke auch den Kalorienverbrauch und den Puls. Das Gerät bietet zwölf Trainingsprogramme, ein wattkonstantes Programm und ein Erholungsprogramm. Auch drei manuelle Programme sind verfügbar.

So sind die Kundenbewertungen

Momentan bewerten 91 Prozent aller Nutzer das Gerät positiv. Das liegt an diesen Dingen:

  • Stabilität
  • Qualität
  • Ohne Geräusche
  • Ideal für schwere Personen

Oftmals wird die Qualität des Trainers genannt, denn diese ist ausgezeichnet. Aufgrund der hervorragenden Verarbeitung eignet sich der Ellipsentrainer auch für schwere Personen.

Lediglich neun Prozent der Nutzer bewerten den Trainer neutral bis negativ. Das liegt an diesen Dingen:

  • Bordcomputer schwer zu programmieren
  • Schwierig zu transportieren
FAQ

Wie ist die Größe und Länge des Ellipsentrainers?

Die Maße des Geräts betragen 1.954 x 670 x 1.678 m

m.

Ist der Ellipsentrainer eigentlich zusammenklappbar?

Nein, du kannst das Gerät nicht zusammenklappen.

Ist eine Halterung für mein Smartphone vorhanden?

Ja, es gibt eine Halterung am Gerät, die sich für kleinere Smartphones eignet.

Platz 6: MAXXUS CX 5.1

Das Trainingsgerät mit Magnetbremse kann mit dem Preis-Leistungs-Verhältnis überzeugen. Du kannst mit dem Ellipsentrainer gelenkschonend und gesund trainieren.

Einschätzung der Redaktion

Bremssystem

Eine Magnetbremse hat den Vorteil, dass du mit dieser leise trainierst. Zudem verschleißen die Bremsen auch bei langem Gebrauch nicht.

Maße des Produkts

Der Pedalenabstand des Geräts beträgt 70 mm und die Schrittlänge 540 mm, was optimal ist. Deshalb kannst du das Trainingsgerät auch dann einsetzen, wenn du größer bist. Die natürlichen Bewegungen tragen zur Gelenkschonung bei.

Gewicht des Produkts / Schwungmasse

Der Artikel hat ein Gewicht von 77 kg, wobei 24 kg auf die Schwungmasse zurückzuführen sind. Personen mit einem Gewicht von maximal 160 kg sind in der Lage das Gerät zu benutzen. Üblicherweise beträgt die maximale Belastungsgrenze 130 kg, sodass dieser Ellipsentrainer deutlich stabiler ist.

Bordcomputer / Pulsmessung / Trainingsprogramme

Das Gerät besitzt einen Bordcomputer mit LCD. Auf dem Display kannst du den Puls erkennen und die Kalorien, Strecke sowie Zeit. Die Pulsmessung erfolgt mit dem Handsensor. Beim Trainieren hast du verschiedene Programme zur Wahl. Neben drei manuellen Stufen gibt es zwölf Trainingsprofile, ein Wattprogramm und vier Programme nach der Herzfrequenz.

So sind die Kundenbewertungen

Im Moment bewerten 67 Prozent aller Nutzer das Gerät positiv. Hierfür sind diese Punkte verantwortlich:

  • Konstruktion ist gut
  • Leises Arbeiten
  • Simples Bedienen
  • Einstelloptionen

Sehr häufig wird die Verarbeitung als positiv erachtet. Außerdem arbeitet das Gerät sehr leise, sodass du ein gutes Gefühl beim Trainieren hast.

33 Prozent der Rezensenten finden Kritikpunkte. Zu diesen gehören:

  • Aufbau ist komplex
  • Haptik des Displays

Meist gibt es Probleme beim Aufbau, denn die Schrauben sind schwierig zu fixieren.

FAQ

Ist der MAXXUS 5.1 CX eigentlich klappbar?

Nein, der Ellipsentrainer ist nicht klappbar.

Verfügt der Trainer über einen Getränkehalter?

Ja, das Gerät besitzt einen Halter und kommt mit einer Flasche.

Ist eine Halterung für das Smartphones am Trainer vorhanden?

Ja, es gibt eine Halterung für Smartphones.

Platz 7: Kettler AXOS Elliptical P

Das Gerät überzeugt mit einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis. Aufgrund der hohen Stabilität kannst du gelenkschonend trainieren.

Einschätzung der Redaktion

Bremssystem

Das Gerät mit der Magnetbremse ermöglicht dir ein geräuscharmes Trainieren. Vorteilhaft ist auch der günstige Anschaffungspreis und der fehlende Verschleiß des Bremssystems.

Maße des Produkts

Die Schrittlänge des Produkts beträgt 490 mm und sorgt so für ein gutes Laufgefühl. Besonders große Schritte sind angenehmer als kleinere Schritte. Der Pedalenabstand liegt bei 80 mm und ist deshalb optimal, um gelenkschonend zu trainieren.

Gewicht des Produkts / Schwungmasse

Hast du ein Gewicht von höchstens 130 kg ist dieser Trainer eine gute Wahl. Das Gerät wiegt 70 kg und bringt eine Schwungmasse von 18 kg mit. Im Vergleich zu allen anderen Ellipsentrainern im Test ist dieser somit leichter. Trotzdem ist die Qualität des Geräts gut.

Bordcomputer / Pulsmessung / Trainingsprogramme

Das Gerät mit LCD Bordcomputer besitzt zahlreiche Anzeigemöglichkeiten. Den Puls kannst du mithilfe des Handsensors messen oder einen Brustgurt nutzen. Du kannst außer dem Puls auch die verbrannten Kalorien, die gelaufene Strecke und die Zeit erkennen. Insgesamt sind zwölf Trainingsprogramme verfügbar. Es gibt pulsgesteuerte und zielzonenorientierte Programme. Du hast zudem die Option vier Benutzerprofile zu verwenden.

So sind die Kundenbewertungen

Momentan bewerten 83 Prozent der Nutzer das Gerät positiv. Das liegt an den folgenden Punkten:

  • Stabilität
  • Leichter Aufbau
  • Einstelloption

Die gute Rahmenkonstruktion wird häufig erwähnt, denn diese ist stabil.

Etwa 17 Prozent der Käufer bewerten den Trainer neutral bis negativ. Das ist auf diese Punkte zurückzuführen:

  • Bordcomputer ist kompliziert

Einige Nutzer geben an, dass die Einstellung des Bordcomputers kompliziert ist.

FAQ

Wird der Ellipsentrainer mit Strom betrieben?

Ja, der Trainer benötigt Strom, denn dieser hat einen 230 V Netzanschluss.

Verfügt der Ellipsentrainer eigentlich über einen Getränkehalter?

Nein, es gibt keinen Getränkehalter.

Ist eine Halterung für Smartphones beim Trainer vorhanden?

Nein, die Halterung für Smartphones gibt es nicht.

Ellipsentrainer bei Stiftung Warentest

Bei unserer Suche in den Verbraucherportalen von Stiftung Warentest (www.test.de) oder bei Konsument.at (vergleichbar in Österreich) konnten wir keinen Ellipsentrainer Test finden. Wir haben daher hier die Informationen zusammengetragen, die wir im Internet zu den einzelnen Anbietern und deren Ellipsentrainern finden konnten und zeigen diese im Vergleich. Auch haben wir uns andere Seiten, die selbst Tests publizieren, angesehen und lassen deren Ergebnisse in unsere Texte mit einfließen.

Stiftung Warentest

Unser Ratgeber Bereich: Wichtige Fragen und Antworten auf die Du vor dem Kauf eines Ellipsentrainers achten solltest

Welche Vorteile hat ein Ellipsentrainer gegenüber einem handelsüblichen Crosstrainer?

Ein Crosstrainer ähnelt einem Ellipsentrainer, denn beide Geräte besitzen ein Schwungrad. Dieses ermöglicht dir das Bewegen. Beim Crosstrainer sitzt das Schwungrad hinten und beim Crosstrainer vorne. Da sich der Ellipsentrainer von vorne nach hinten bewegt ist das Training gelenkschonender.

Was kostet ein Ellipsentrainer?

Der Ellipsentrainer kostet zwischen 100 und 5000 Euro. Der Preis variierte in Abhängigkeit von der Ausstattung. Teure Geräte besitzen meist einen Computer, über welchen du Einstellungen vornehmen kannst und beispielsweise den Kalorienverbrauch erkennst. Meist haben diese Trainingsgeräte auch eine Pulsmessfunktion

Gibt es eine Schrittlänge zu beachten?

Die Länge der Bewegungen wird mit der Schrittlänge angegeben. Bei der optimalen Schrittlänge ist die Größe einer Person zu berücksichtigen. Auf diese Weise musst du beim Training keine kleinen Schritte machen, welche sich unnatürlich anfühlen. Achte ebenso auf die Tritthöhe, welche möglichst klein ausfallen sollte.

Martin Fix ist ein Experte für Fitness und Sport und gibt den folgenden Tipp: “Ehe du dich für ein Gerät entscheidest, probiere es im Geschäft aus. Je nach Hersteller kann die Laufbewegung anders ausfallen.”

Wie funktioniert ein Ellipsentrainer?

Ein Trainer der elliptische Bewegungen macht, ist ein Ellipsentrainer. Das Gerät simuliert einen normalen Gang, weshalb es dem Nordic Walking ähnelt. Mithilfe des Computers kannst du den Widerstand des Trainings bestimmen. Nach der Einstellung wird auch die Kraft der Magnetbremse festgelegt, sodass sich das Training an deinen Vorstellungen orientiert. Die zwei Pedalen befinden sich direkt am Schwungrad. Das Zwischengelenk verbindet das Schwungrad und die Pedalen.

Eignet sich der Ellipsen Crosstrainer für jeden?

Ein Ellipsentrainer eignet sich für Menschen, die gerne Sport machen möchten. Dabei wird der komplette Körper trainiert. Auch für Personen, die Gelenk- und Kniebeschwerden haben eignet sich das Gerät.

“Mithilfe eines Ellipsentrainers kannst du deine Muskeln aufbauen oder deine Ausdauer steigern. “

Ist es möglich, mit dem Ellipsentrainer abzunehmen?

Trainierst du mit dem Gerät, beanspruchst du zahlreiche Muskeln. Deshalb ist das Training auch zur Fettverbrennung ideal. Wer unter Übergewicht leidet und mit dem Sportgerät trainiert beansprucht die Knochen und Gelenke kaum. Aufgrund des stetigen Muskelwachstums verbrennt der Körper mehr Energie, sodass die Gewichtsabnahme erfolgreicher ist.

Wo kann ich mir einen Ellipsen Crosstrainer kaufen?

Aufgrund der steigenden Nachfrage findest du die Trainer auch in Supermärkten. Bei Discountern gibt es üblicherweise nur Einsteigermodelle, die günstig sind. Hochwertige Modelle in unterschiedlichen Preisklassen gibt es im Internet. Dort ist die Auswahl am größten. Am besten siehst du dich online bei diesen Geschäften um:

  • Otto
  • Amazon
  • Ebay
  • Lidl
  • Sport-Tiedje

Bei uns findest du die Produkte mit einem passenden Link, sodass du nicht lange suchen musst, sondern direkt bestellen kannst.

Wie oft sollte ich auf einem Ellipsentrainer trainieren?

Es ist sinnvoll drei- bis viermal in der Woche zu trainieren. Ein Tag Pause ist nach dem Trainingstag sinnvoll, um den Körper zu entspannen. In der Ruhephase wachsen die Muskeln und deine Leistungsfähigkeit bleibt erhalten.

Muss ich eine bestimmte Zeit mit dem Ellipsentrainer trainieren?

Eine Trainingseinheit sollte 25 Minuten oder länger dauern. Auf diese Weise schmelzen die Fettzellen. Wie viele Fettzellen verbrannt werden, hängt von der Belastungsart ab. Ebenso kommt es zum Muskelaufbau. Wenn du möchtest, kannst du auch einige Stunden auf dem Trainingsgerät verbrennen. Sobald die Kraft nachlässt, empfiehlt sich eine Pause.

Wie viel Platz nimmt der Ellipsen Crosstrainer ungefähr ein?

Die meisten Trainer sind zwei Meter lang, sodass es wichtig ist darauf zu achten, ob genug Platz zu Hause ist. Es gibt im Handel sogar klappbare Modelle, sodass du das Gerät nach dem Training platzsparend zusammenklappen kannst.

Triff Deine Kaufentscheidung: Welcher der vorgestellten Ellipsentrainer passt am besten zu Dir?

Ellipsentrainer unterscheiden sich am Bremssystem. Es gibt die folgenden Optionen:

  • Trainer mit Induktionsbremssystem
  • Trainer mit Magnetbremssystem

Ein Bremssystem bremst das Schwungrad und erzeugt einen Tretwiderstand. Sowohl das Magnetbremssystem als auch das Induktionsbremssystem hat andere Vor- und Nachteile.

Was ist ein Ellipsentrainer mit Magnetbremssystem und worin liegen die Vor- und Nachteile?

Geräte mit einem Magnetbremssystem sind am beliebtesten. Das liegt daran, dass der Preis sehr niedrig ist. Ein solches Trainingsgerät wird mit einem Dauermagneten genutzt, welcher die Schwungmasse ausbremst. Du kannst den Widerstand in Stufen wählen.

Vorteile

  • Leise
  • Verschleißt nicht
  • Günstig

Nachteile

  • Stufenweises Einstellung
  • Geringere Anzahl an Widerstandsstufen

Aufgrund des niedrigen Preises von Geräten mit einem Magnetbremssystem ist das Induktionsbremssystem sehr beliebt. Dafür kannst du dieses Bremssystem weniger exakt einstellen als jenes mit der Induktionsbremse. Vorteilhaft ist, dass Magnetbremsen nicht verschleißen, da es zu keiner Berührung mit der Schwungmasse kommt.

Was ist Ellipsen Crosstrainer mit Induktionsbremssystem und worin liegen die Vor- und Nachteile?

Ellipsentrainer, die ein Induktionsbremssystem besitzen, finden sich im höheren Preissegment. Diese Geräte besitzen viele Widerstandsstufen, sodass du dein Training noch besser anpassen kannst. Das Sportgerät funktioniert mithilfe einer elektrischen Spule, welche Strom benötigt. Eine Berührung des Schwungrads bleibt hierbei aus.

Vorteile

  • Leise
  • Zahlreiche Widerstände
  • Widerstände stufenlos einstellbar
  • Kein Verschleiß

Nachteile

  • Höherer Preis
  • Benötigt Strom

Das Bremssystem ähnelt dem Magnetbremssystem, weshalb sich einige Gemeinsamkeiten finden. Jedoch kannst du das Induktionsbremssystem genauer justieren als das Magnetbremssystem. Dafür ist jedoch ein Stromfluss notwendig. Möchtest du viele Widerstandsstufen und willst dafür mehr Geld ausgeben, ist ein Trainer mit Induktionsbremssystem ideal.

Ellipsentrainer Crosstrainier Trainig

Durch viele Widerstandsstufen kannst du feinere Abstimmungen vornehmen. Dafür ist ein solches Gerät teurer als jenes mit Magnetbremssystem.

Was sind die Kaufkriterien und wie kannst Du die einzelnen Ellipsentrainer miteinander vergleichen?

Damit dir die Auswahl des passenden Geräts leichter fällt, haben wir eine Übersicht von Kaufkriterien für dich. Achte beim Kauf des Ellipsentrainers auf das Folgende:

  • Trainingsprogramme
  • Pulsmessung
  • Bordcomputer
  • Gütesiegel
  • Garantie
  • Maximales Körpergewicht
  • Stabilität des Ellipsentrainers
  • Schrittlänge
  • Schwungmasse
  • Pedalenabstand

Wir erklären dir abschließend die Bedeutung der einzelnen Punkte.

Federgriffhantel

Federgriffhantel Test 2019 | Vergleich der besten Federgriffhanteln

Herzlich willkommen bei den Testberichten zum Federgriffhantel Test 2019. Unsere Redaktion zeigt Dir hier alle von uns unter die Lupe genommenen Federgriffhanteln. Wir haben alle Informationen, die wir bekommen konnten, zusammengestellt und zeigen Dir auch eine Übersicht der Kundenrezensionen, die wir im Netz gefunden haben. Unser Ziel ist es, Dir die Kaufentscheidung zu erleichtern und… ... weiterlesen

Pedalenabstand

Der Pedalenabstand ist für ein natürliches Bewegen wichtig. Ein zu großer Abstand führt zu unnatürlichen Bewegungen und führt dazu, dass kein gelenkschonendes Training mehr möglich ist. Bei der Wahl eines Sportgeräts ist der Innenabstand der Pedalen wichtig. Findest du beim Hersteller des Geräts keine Angabe, sieh dir den Q-Faktor an. Dieser ist ein Synonym zum Pedalenabstand. Idealerweise sollte der Pedalenabstand zwischen 50 und 100 mm sein.

Schwungmasse

Die Schwungmasse gibt an, welches Gewicht das Schwungrad besitzt. Um fließende Bewegungen beim Training zu erhalten, ist eine hohe Schwungmasse wichtig. Das Schwungrad muss mindestens zehn Kilogramm wiegen, um gut zu trainieren.

Schrittlänge

Die Schrittlänge zeigt dir die Länge des Schritts. Am besten überlegst du dir vor dem Kauf, wer das Gerät benutzen wird. Größere Personen benötigen einen längeren Schritt.

“Wählst du ein Gerät für den ganzen Haushalt, wähle dieses anhand der Maße der größten Person aus. Auf diese Weise wird das Training für alle Personen im Haushalt angenehm gestaltet.”

Stabilität des Ellipsentrainers

Ein stabiles Trainingsgerät erzeugt beim Training eine Spannung im Körper. Zudem weist ein stabiles Gerät keine Klappergeräusche auf, sodass du in Ruhe trainieren kannst.

Kaufst du einen Ellipsentrainer achte daher auf den Rahmen dieses. Ein hohes Gewicht ist ein weiteres Zeichen für ein stabiles Gerät.

Maximales Körpergewicht

Alle Menschen, die Übergewicht haben, müssen auf das maximale Körpergewicht des Ellipsentrainers achten. Ist der Trainer nicht für das eigene Gewicht ausgelegt, ist die Stabilität gefährdet. Besonders günstige Fitnessgeräte besitzen eine maximale Nutzlast von 100 kg.

Ellipsentrainer Schwunglast

Meist haben günstigere Geräte eine niedrigere Nutzlast. Am besten ist es daher sich vor dem Kauf die Beschreibung durchzulesen.”

Gütesiegel

Ein Gütesiegel weist darauf hin, dass der Trainer den Gesundheitsstandards entspricht. Wähle einen Trainer aus, der mit einem der folgenden Siegel ausgezeichnet ist:

  • GS-Siegel
  • TÜV Rheinland-Siegel

Es gibt weitere Siegel, weshalb es sich lohnt zu recherchieren, was das jeweilige Siegel bedeutet.

Garantie

Bevor du dich für ein Trainingsgerät entscheidest, beachte die Garantiedauer. Im Rahmen der Garantie bist du bei einem unverschuldeten Defekt abgesichert. Das bedeutet, dass das Gerät repariert wird oder du ein neues erhältst, wenn dein Trainer kaputtgeht.

Bordcomputer

Ein Bordcomputer liefert dir viele Informationen, weshalb ein Gerät mit dem Computer sinnvoll sein kann. Je nach Modell unterscheiden sich die Funktionen des Bordcomputers. Du bekommst beispielsweise die verbrauchten Kalorien angezeigt und auch die Leistung. Einige Sportgeräte sind sogar mit Apps kompatibel, sodass du virtuell durch die Straßen von Google Maps laufen kannst.

Pulsmessung

Die meisten Geräte betreiben eine Pulsmessung. Entweder wird diese mit einem Brustgurt oder einem Handsensor gemacht. Ein Brustsensor misst genauer als beispielsweise ein Handsensor. Wählst du einen Ellipsentrainer achte darauf, dass es verfügbares Zubehör gibt.

Hochwertige Geräte ermöglichen dir eine Pulssteuerung. Das bedeutet, dass der Widerstand des Geräts und die Intensität des Trainings an deinen Puls angepasst wird. So trainierst du noch individueller.

Trainingsprogramme

Die Trainingsprogramme unterscheiden sich in ihrer Anzahl und dem Inhalt von Gerät zu Gerät. Es gibt Standard Programme und auch Intervallprogramme, mit denen du das HIIT Training machen kannst. Ebenso sind pulsgesteuerte Programme möglich.

Wissenswertes über Ellipsentrainer – Expertenmeinungen und Rechtliches

Ist der Ellipsentrainer nur im Fitnessstudio?

Nicht nur in Fitnessstudios gibt es Ellipsentrainer, sondern auch in den privaten Haushalten. Wer keine Zeit hat zum Training ins Studio zu gehen, absolviert dieses zu Hause. Dafür ist jedoch ein wenig Platz notwendig. Für kleine Haushalte kann ein klappbarer Ellipsentrainer eine gute Wahl sein, denn diesen kannst du nach dem Sport zusammenklappen.

In Fitnessstudios erfreuen sich Ellipsentrainer einer großen Beliebtheit. Für viele Menschen sind die Geräte ein Ersatz zum Laufband. Neben dem Training der Ausdauer ist auch ein Krafttraining möglich. Vorteilhaft ist, dass du mit den Sportgeräten gelenkschonend trainieren kannst.

Welche Muskelgruppen kann ich am besten mit einem Ellipsentrainer trainieren?

Mit einem Ellipsentrainer trainierst du Muskeln und kurbelst den Fettstoffwechsel an. Vorteilhaft ist, dass du alle Muskeln trainierst, welche du täglich brauchst. Besonders die Beinmuskulatur wird mit dem Sportgerät aufgebaut. Mit dem Ellipsentrainer trainierst du deine Oberschenkelmuskulatur. Außerdem trainierst du diese Muskelgruppen:

  • Schienbeinmuskulatur
  • Fußmuskulatur
  • Wadenmuskulatur

Ebenso trainierst du deinen Oberkörper, denn du bewegst die Armstangen beim Training. Da du beim Training den Körper anspannst, trainierst du auch die Brust und den Rücken.

Quellen: Literatur und weiterführende Verweise

  • http://www.achim-achilles.de/training/lauf-training/30371-home-fitnessgeraet-crosstrainer.html
  • http://www.cross-heimtrainer.de/crosstrainer-training-effektiver-kalorienverbrauch/
  • http://www.herzstiftung.de/Sport-zu-Hause.phpMAXXUS CX 5.1

Bildnachweis:

  • https://pixabay.com/de/illustrations/wei%C3%9Fe-m%C3%A4nnchen-3d-model-freigestellt-1856187/
  • https://pixabay.com/de/photos/turnhalle-eignung-ausr%C3%BCstung-1181815/
  • https://pixabay.com/de/photos/fitness-studio-training-sport-1592288/

 

Letzte Aktualisierung am 22.11.2019 um 11:41 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API


Ähnliche Beiträge