Skip to main content
Fitnessmatte

Fitnessmatte Test 2019 | Vergleich der besten Fitnessmatten

Herzlich willkommen bei den Testberichten zum Fitnessmatte Test 2019. Unsere Redaktion zeigt Dir hier alle von uns unter die Lupe genommenen Fitnessmatten. Wir haben alle Informationen, die wir bekommen konnten, zusammengestellt und zeigen Dir auch eine Übersicht der Kundenrezensionen, die wir im Netz gefunden haben.

Unser Ziel ist es, Dir die Kaufentscheidung zu erleichtern und Dir zu helfen, die für Dich am besten geeignete Fitnessmatte zu finden.

Zu den am häufigsten gestellten Fragen (FAQ) geben wir Dir im Ratgeberbereich und beim Produkt die richtigen Antworten. Test Videos dürfen nicht fehlen, waren aber leider nicht immer vorhanden. Natürlich gibt es auch noch weitere wichtige Informationen, die Dir dabei helfen sollen, die richtige Fitnessmatte zu kaufen.

Inhaltsverzeichnis

Kaufberatung: Das Wichtigste in Kürze

Eine Fitnessmatte wird für unterschiedliche Sportarten benutzt. Die gängigsten sind hierbei Boden-, Ausdauer- und Kraftsportarten.
Fitnessmatten schonen die Gelenke, mindern die Geräuschentwicklung während des Trainings und schützen auch Gelenke, Knochen und auch den Boden.
Man kann grundsätzlichen zwischen Fitnessmatten aus Kunststoff oder Naturstoffen wählen. Während Kunststoff zwar die günstigere Variante ist, ist die Fitnessmatte aus Naturfasern gesünder und umweltfreundlicher.

Ranking: So ist unsere Einschätzung der Fitnessmatten

Platz 1: Christopeit Sport „Modellnummer: 1399“ Bodenschutzmatte

Angebot
Christopeit Bodenschutzmatte, schwarz, 160 x 84 x 0.3 cm, 1399
265 Bewertungen

Diese Matte ist ideal für Sportgeräte, die kleiner sind. Der gute Bodenschutz ist günstig erhältlich, hat jedoch kleinere Macken.

Einschätzung der Redaktion

Größe / Stärke / Einsatzzweck

Die Schutzmatte hat die Maße 160 x 84 cm und wiegt 458 g. Für kleine Sportgeräte eignet sich die Matte daher sehr gut. Die Stärke der Bodenschutzmatte beträgt drei Millimeter, weshalb die Matte eher dünn ist. Es kann passieren, dass trotz der Nutzung der Matte Abdrücke auf dem Teppich erscheinen. Für Parkett und Laminat eignet sich das Produkt jedoch ausnahmslos.

Qualität / Reinigung

Die Schutzmatte aus Kunststoff ist preiswert, was viele Käufer überzeugt. Weniger überzeugend ist die Qualität der Matte. Einige Menschen geben an, dass die Bodenschutzmatte schnell einstaubt und deshalb häufig zu reinigen ist. Es kann außerdem zu einem chemischen Geruch kommen.

Vorteilhaft ist die Rutschfestigkeit, welche deinen Geräten einen sicheren Stand ermöglicht. Die Bodenhaftung könnte jedoch optimiert werden, denn die Matte hebt sich ein wenig ab.

Besonderheiten

Eine Besonderheit, wie zum Beispiel der Hygieneschutz, ist an der Matte nicht vorhanden. Aus diesem Grund ist das Produkt sehr günstig zu kaufen. Zum Schutz des Bodens ist die Schutzmatte eine gute Wahl.

So sind die Kundenbewertungen

Im Moment bewerten 51 Prozent aller Käufer die Matte positiv. Gründe für diese positive Bewertung sind:

  • Anwendungsmöglichkeiten
  • Preis-Leistungs-Verhältnis

Am häufigsten ist das Preis-Leistungs-Verhältnis gelobt worden. Auch die Anwendungsmöglichkeiten begeistern, denn du kannst diese auch für Bürostühle nutzen.

49 Prozent der Käufer sind von der Bodenschutzmatte enttäuscht. Das hat diese Gründe:

  • Lieferung
  • Kurzlebige Matte

Manche Rezensenten haben eine eingerollte oder geknickte Matte erhalten. Bereits nach kurzer Zeit sind Schäden am Gerät festgestellt worden. Suchst du ein Produkt, welches langlebig ist, ist dieses ungeeignet.

FAQ

Lässt sich die Fitnessmatte leicht verschieben?

Ja, du kannst deinen Heimtrainer mit der Matte verschieben.

Platz 2: Friedola „Floor Protect“ Sportmatte

Die hochwertige Sportmatte ist günstig erhältlich. Die Bodenmatte besitzt eine weiche Oberfläche und ist flexibel einsetzbar.

Einschätzung der Redaktion

Größe / Stärke / Einsatzzweck

Die Bodenmatte besitzt die Maße 60 x 120 cm und ist daher eher klein. Ein großes Sportgerät findet daher keinen Platz auf dem Produkt.

Die Stärke der Matte beträgt sieben Millimeter und stellt einen hervorragenden Schutz für Kleingeräte dar. Vorteilhaft ist der einfache Transport der Sportmatte, denn du kannst sie ohne Schwierigkeiten einrollen.

Qualität / Reinigung

Die Matte ist aus einem stabilen Kunststoff hergestellt worden und hat deshalb eine hohe Qualität. Für ein Training ist das Produkt gut geeignet.

Viele Matten aus Kunststoff riechen unangenehm, dies trifft jedoch kaum auf die Floor Protect zu. Wenn du möchtest, kannst du das Produkt mit einem feuchten Tuch säubern. Die Standfestigkeit und die weiche Oberfläche sind hervorzuheben. Dadurch trainierst du mit einem besseren Gefühl und störst die Nachbarn nicht.

Besonderheiten

Es gibt keine speziellen Eigenschaften am Produkt. Die weiche Oberfläche ist jedoch positiv zu erwähnen. Meist wird die Sportmatte für kleine Sportgeräte verwendet. Manche Nutzer setzen die Matte auch für Bodenübungen ein.

So sind die Kundenbewertungen

Aktuell bewerten 88 Prozent der Nutzer die Matte positiv. Am meisten hervorgehoben wird dabei Folgendes:

  • Kundenservice
  • Preis-Leistungs-Verhältnis

Der Kundenservice und das gute Preis-Leistungs-Verhältnis sind hervorzuheben. Suchst du nach einer Matte, die du lange nutzen kannst und ein Produkt, das günstig ist, ist dieses eine gute Wahl.

Zwölf Prozent der Käufer sehen Verbesserungsbedarf an der Sportmatte. Es gibt diese Kritikpunkte:

  • Komischer Geruch

Der Geruch der Matte ist am häufigsten negativ erwähnt worden. Es gibt weitere, vereinzelte Kritikpunkte, welche eine Eigenschaft der Matte kritisieren.

FAQ

Lässt sie sich zurechtschneiden?

Ja, du kannst die Matte zurechtschneiden.

Platz 3: Ultrasport „Modellnummer: 331100000056“ Multifunktionsmatte

Die Multifunktionsmatte bietet dir zahlreiche Anwendungsoptionen. Außerdem ist das Produkt sehr komfortabel und preiswert.

Einschätzung der Redaktion

Größe / Stärke / Einsatzzweck

Die Multifunktionsmatte hat die Abmessungen 200 x 90 cm und wiegt 998 g. Sie zählt zu den größeren Matten und hat eine Stärke von sechs Millimetern. Deshalb dämpft dieses Produkt nicht. Vorteilhaft ist, dass du die Multifunktionsmatte einrollen und leicht verstauen kannst.

Qualität / Reinigung

Die Matte besteht aus Kunststoff und überzeugt qualitativ. Es kommt manchmal zu komischen Gerüchen, aufgrund des Kunststoffs. Nach einer gewissen Nutzungszeit treten diese Gerüche jedoch nicht mehr auf.

Aufgrund der schmutzabweisenden Wirkung ist die Matte sehr pflegeleicht. Wer Bodenschäden im Haus verhindern möchte, trifft mit diesem Produkt eine gute Wahl. Da die Sportmatte stand- und rutschfest ist, eignet sich diese für das Training im Haus.

Besonderheiten

Die Multifunktionsmatte hat eine spezielle Oberfläche. Diese ist sehr weich und eine Entlastung für die Füße. Du kannst die Matte für Pilates und Yoga nutzen. Wenn du möchtest, lege Hanteln oder Getränkekisten auf das Produkt.

So sind die Kundenbewertungen

Aktuell bewerten 80 Prozent der Käufer die Matte positiv. Am meisten sind diese Punkte erwähnt worden:

  • Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Hohe Qualität

Momentan bewerten 20 Prozent der Rezensenten die Bodenmatte neutral bis negativ. Hierfür gibt es diese Ursachen:

  • Unangenehmer Geruch
  • Lieferschäden

Treten Lieferschäden auf ist der Verkäufer zu informieren, um ein Ersatzprodukt zuzustellen.

FAQ

Lässt sie sich leicht einrollen?

Ja, du kannst die Matte schnell und problemlos einrollen.

Welche Seite kommt nach oben?

Die glatte Seite ist für den Boden geeignet und die raue Seite für deine Füße.

Ist diese Matte für Liegeübungen geeignet?

Ja, diese Matte eignet sich auch für Liegeübungen.

Platz 4: Tunturi „Modellnummer: 08BRSCL268“ Schutzmattenset

Tunturi Schutzmattenset, schwarz, 120x180, 08BRSCL268
63 Bewertungen

Du kannst die Schutzmatte für unterschiedlich große Fitnessgeräte nutzen. Neben dem Komfort überzeugen auch Preis und Qualität.

Einschätzung der Redaktion

Größe / Stärke / Einsatzzweck

Das Schutzmattenset beinhaltet sechs Matten, die eine Größe von 120 x 180 cm haben. Deshalb eignet sich dieses Set für große und kleine Fitnessgeräte. Jede einzelne Matte besitzt die Größe 60 x 60 cm. Vorteilhaft ist die Dicke der Matten, welche elf Millimeter beträgt und ausgezeichnet dämpft. Leider gibt es keine Einrolloption, sodass die Matten einfach wegzuräumen sind.

Qualität / Reinigung

Die Kunststoffmatte ist gut verarbeitet und einfach zu reinigen. Nach dem Auspacken treten manchmal unangenehme Gerüche auf. Diese verschwinden nach einer gewissen Zeit wieder. Wenn die Schutzmatte schmutzig ist, kannst du diese mit einem feuchten Tuch säubern.

Ideal ist die Fitnessmatte, um den Boden vor Schäden zu bewahren. Fügst du mehrere Matten aneinander, verrutschen diese nicht. Deshalb kannst du die Schutzmatten auch für ein intensives Training verwenden.

Besonderheiten

Es gibt keine speziellen Eigenschaften an der Matte. Wenn du möchtest, kannst du die Matte für das Sportgerät verwenden oder auch zu Bastelzwecken.

So sind die Kundenbewertungen

Im Moment sind 76 Prozent der Käufer mit dem Mattenset zufrieden. Das liegt an diesen Punkten:

  • Guter Kundenservice
  • Preis-Leistungs-Verhältnis

Die zügige Lieferung und das gute Preis-Leistungs-Verhältnis begeistern viele Käufer. Auch für Menschen, die viel Wert auf eine gute Qualität legen ist dieses Set eine gute Wahl.

24 Prozent der Rezensenten bewerten das Mattenset weniger gut. Dafür gibt es diese Gründe:

  • Komischer Geruch
  • Verarbeitung nicht gut

Am meisten wird erwähnt, dass die Schutzmatten merkwürdig riechen. Dieser Geruch verschwindet nach mehrmaliger Anwendung.

FAQ

Können die Schutzmatten schimmeln?

Hältst du dich in feuchten Räumen auf und lässt dort die Matten auf dem Boden liegen, können diese schimmeln.

Sind Randteile zu den Schutzmatten enthalten?

Ja, du erhältst im Lieferumfang auch Randteile für die Schutzmatten.

Fitnessmatte bei Stiftung Warentest

Bei unserer Suche in den Verbraucherportalen von Stiftung Warentest (www.test.de) oder bei Konsument.at (vergleichbar in Österreich) konnten wir keinen Fitnessmatten Test finden. Wir haben daher hier die Informationen zusammengetragen, die wir im Internet zu den einzelnen Anbietern und deren Fitnessmatten finden konnten und zeigen diese im Vergleich. Auch haben wir uns andere Seiten, die selbst Tests publizieren, angesehen und lassen deren Ergebnisse in unsere Texte mit einfließen.

Stiftung Warentest

Unser Ratgeber Bereich: Wichtige Fragen und Antworten auf die Du vor dem Kauf einer Fitnessmatte achten solltest

Welchen Zweck erfüllen Fitnessmatten?

Du kannst Fitnessmatten für Kraft- und Bodensportarten nutzen. Am häufigsten erfolgt die Anschaffung einer Fitnessmatte aus diesen Gründen:

  • Gelenkschonung
  • Geräuschdämmung
  • Fußbodenschutz

Besonders bei Sportgeräten wie einer Faszienrolle oder einem Faszienball benötigt der Boden einen guten Schutz. Durch das hohe Gewicht und die Bewegungen beim Training kann es zu Schäden auf dem Laminat oder Parkett kommen. Die Matte hilft somit dabei Druckstellen, Kratzer und Schrammen zu vermeiden.

Yogamatte

Eine Fitnessmatte reduziert den Druck auf den Boden und ermöglicht dir ein Trainieren ohne dabei zu rutschen. Vorteilhaft ist, dass das Material den Schweiß absorbiert und trotzdem atmungsaktiv ist.

Bodenmatten besitzen eine dämpfende Funktion. Aus diesem Grund stören sich die Mitbewohner oder Nachbarn nicht, wenn du trainierst. Zudem schützt die dämpfende Wirkung deine Gelenke.

Welche Nachteile hat man ohne Fitnessmatten?

Eine Fitnessmatte ist beim Sport sinnvoll. Hast du keine Matte, kann es zu Schäden und körperlichen Problemen kommen. Alle Besitzer von Fitnessgeräten benötigen unbedingt eine Bodenschutzmatte. So erhält dein Gerät Halt und verschiebt sich während des Trainings nicht. Außerdem schützt du den Boden vor Kratzern und Schrammen.

Durch eine Matte dämpfst du deine Bewegungen und schönst die Beine und auch den Rücken. Fällst du während des Trainings hin, schützt dich die Matte außerdem. Deshalb bist du mit einer Fitnessmatte gut beraten.

Rainer Glas, der Fitness- und Sportexperte sagt: “Kaufst du eine Fitnessmatte, hast du einen langwierigen Begleiter beim Sport. Aufgrund des häufigen Mattenkontakts ist darauf zu achten, dass die Matte aus Naturkautschuk oder einem anderen hochwertigen Material besteht. Eine dünnere Matte ermöglicht deinem Körper eine hohe Stabilität. Außerdem ist darauf zu achten, dass die Matte leicht zu säubern ist. Einige Matten kannst du sogar in der Waschmaschine säubern.”

Woraus besteht die Fitnessmatte?

Es gibt Fitnessmatten aus den folgenden Materialien:

  • Naturmaterialien
  • Kunststoff

Grundsätzlich sind Matten aus Kunststoff günstiger als jene aus Naturmaterialien. Meist treten bei Kunststoffmatten jedoch unangenehme Gerüche auf. Diese entstehen durch beispielsweise Weichmacher. Bei der Nutzung von Matten aus Kunststoff kann es zu körperlichen Beschwerden kommen.

Verwendest du eine Öko-Matte entstehen seltener Gerüche. Fitnessmatten aus Schafschurwolle sind besonders beliebt, denn diese sind ohne Schadstoffe und belasten die Umwelt nicht. Der Preis ist aufgrund der guten Qualität jedoch höher.

“In den Rezensionen erkennst du, ob eine Fitnessmatte unangenehme Gerüche verbreitet.”

Wo kann man sich eine Fitnessmatte kaufen?

Du erhältst Fitnessmatten in Geschäften mit Sportgeräten. Im Internet kannst du ebenso eine Trainingsmatte erwerben. Üblicherweise findest du eine große Auswahl an Matten bei:

  • Lidl
  • Real
  • Otto
  • Ebay
  • Amazon
  • Fitness-Shops

In einem Online-Shop ist die Auswahl an Matten größer und auch das Preis-Leistungs-Verhältnis besser.

Was kosten Fitnessmatten?

Eine Sportmatte kannst du in unterschiedlichen Preisklassen kaufen. Der Preis wird in Abhängigkeit vom Material und der Größe des Produkts bestimmt. Eine preiswerte Matte gibt es für etwa zehn Euro.

Suchst du nach einem günstigen Gerät, ist dieses meist aus Kunststoff. Beachte jedoch die Nachteile, die eine Kunststoffmatte mit sich bringt. Wie bei den meisten Produkten auch gilt der Grundsatz, dass Qualität mehr Geld kostet.

Wie groß muss ich eine Fitnessmatte kaufen?

Es gibt keine pauschale Antwort auf diese Frage. Achte darauf, dass dein Körper oder Trainingsgerät komplett auf die Matte passt. Ideal sind Matten mit einer Dicke von sechs Millimetern oder mehr.

Alternative zu Sportmatten

Eine Matratze ist keine Alternative zur Fitnessmatte, denn diese ist zu weich und führt zu Problemen mit dem Rücken und den Gelenken.

Triff Deine Kaufentscheidung: Welche der vorgestellten Fitnessmatten passt am besten zu Dir?

Es gibt zwei unterschiedliche Typen von Fitnessmatten.

Zu diesen zählen:

  • Matte aus Naturstoffen
  • Matte aus Kunststoff

Eine Fitnessmatte ist ideal, um Ausdauer-, Kraft- und Bodensport zu machen. Zudem schützt die Matte den Fußboden vor Schäden. Damit du eine passende Matte findest, stellen wir dir die unterschiedlichen Arten nachfolgend vor.

Minitrampolin

Minitrampolin Test 2019 | Vergleich der besten Minitrampoline

Herzlich willkommen bei den Testberichten zum Minitrampolin Test 2019. Unsere Redaktion zeigt Dir hier alle von uns unter die Lupe genommenen Minitrampoline. Wir haben alle Informationen, die wir bekommen konnten, zusammengestellt und zeigen Dir auch eine Übersicht der Kundenrezensionen, die wir im Netz gefunden haben. Unser Ziel ist es, Dir die Kaufentscheidung zu erleichtern und… ... weiterlesen

Was ist eine Fitnessmatte aus Kunststoff und was sind die Vor- und Nachteile?

Eine Kunststoffmatte besteht in der Regel aus Schaumstoff. Die rutschfeste und stabile Unterlage ermöglicht dir beim Training mehr Halt. Zudem dämpft die Matte deine Bewegungen und sorgt dafür, dass deine Gelenke geschont werden. Es gibt diese Art der Matte in verschiedenen Gewichten, Längen, Farben und Dicken.

Vorteile

  • Preiswert
  • Einfach zu verstauen

Nachteile

  • Nicht für Allergiker
  • Komischer Geruch
  • Kann bedenkliche Stoffe enthalten
  • Manchmal nicht schmutz- und feuchtigkeitsabweisend

Eine Matte aus Kunststoff ist für Pilates und Yoga ideal. Beachte jedoch den unangenehmen Geruch und die manchmal kurze Haltbarkeit der Matte.

Was ist eine Fitnessmatte aus Naturmaterialien und was sind die Vor- und Nachteile?

Fitnessmatten aus natürlichen Materialien wie Schafswolle, Baumwolle und Kautschuk sind beliebt. Diese Matten sind rutschfest und dämpfen, sodass du deine Gelenke wenig beanspruchst. Im Vergleich zu Kunststoffmatten sind diese Fitnessmatten umweltschonend und ohne Schadstoffe.

Vorteile

  • Hautfreundlich
  • Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Ohne Schadstoffe und umweltfreundlich
  • Hohe Haltbarkeit
  • Einfach zu verstauen und haltbar

Nachteile

  • Riechen manchmal
  • Höherer Preis
  • Höheres Gewicht

Eine Fitnessmatte aus Naturstoffen kann anfangs riechen, was sich jedoch mit der Zeit gibt. Die hochwertigen Matten sind in verschiedenen Ausführungen erhältlich und länger haltbar als jene aus Kunststoff.

Was sind die Kaufkriterien und wie kannst Du die einzelnen Fitnessmatten miteinander vergleichen?

Es gibt unterschiedliche Kriterien, mit denen du die Fitnessmatten vergleichen kannst. Wir zeigen dir die Kaufkriterien und ermöglichen dir somit eine geeignete Matte schneller zu finden.

Diese Kriterien sind bei Fitnessmatten wichtig:

  • Besonderheiten
  • Transport und Reinigung
  • Qualität
  • Größe/Stärke
  • Einsatzzweck

Du erfährst nachfolgend die Bedeutung der einzelnen Kaufkriterien.

Einsatzzweck

Eine Fitnessmatte ist für Sportarten wie Pilates, Yoga oder Kraftsport eine gute Wahl. Je nach Sportart kann es unterschiedliche Ansprüche an die Matte geben. Auch als eine Unterlage für die Trainingsgeräte ist eine solche Matte ideal. Dadurch schonst du den Boden und auch deine Gelenke.

Größe / Stärke

Die Stärke und Größe der Matte ist ein wichtiges Kaufkriterium. Je nachdem wofür du die Matte benötigst, brauchst du ein anderes Produkt. Achte darauf, dass du beziehungsweise dein Gerät auf die Sportmatte passt. Zum Schutz der Gelenke ist eine Matte mit einer Dicke von fünf bis sechs Millimetern eine gute Wahl.

Fitnessmatte Dicke

In Abhängigkeit vom Verwendungszweck und der Trainingsart sind Matten mit einer unterschiedlichen Dicke empfehlenswert.

Qualität

Hochwertige Matten haben eine längere Haltbarkeit und bestehen aus Materialien ohne Schadstoffe. Diese Matten sind jedoch teurer als beispielsweise Kunststoffmatten. Manchmal haben gute Matten ein Qualitätssiegel. Außerdem ist die Standfestigkeit oftmals höher. Das bedeutet, dass die Bodenmatte während des Trainings nicht verrutscht.

Transport und Reinigung

Eine Fitnessmatte kann für Sportkurse ideal sein. Aus diesem Grund ist es sinnvoll ein Produkt zu wählen, das einfach zu transportieren ist. Mithilfe einer Funktion zum Einrollen gestaltest du dir den Transport einer Matte leichter. An manchen Matten befinden sich Fixierbänder, die es dir noch leichter machen das Produkt mitzunehmen.

Die Säuberung einer Matte ist von deren Beschaffenheit und Material abhängig. Natürliche Stoffe sind meist einfacher zu reinigen als synthetische Stoffe.

Besonderheiten

Es gibt Fitnessmatten, die einen speziellen Hygieneschutz besitzen. Andere Produkte besitzen eine Riffelung, die der Massage dienen soll. Der Hygieneschutz ist praktisch, denn dieser verhindert die Besiedelung der Matte mit Bakterien und Viren. Einige Bodenmatten haben einen Schutz, der Feuchtigkeit und Schmutz abweist.

“Menschen verwenden Fitnessmatten aufgrund verschiedener Zwecke. Du kannst die Produkte als Ablagefläche oder zu Bastelzwecken einsetzen.”

Wissenswertes über Fitnessmatten – Expertenmeinungen und Rechtliches

Welche Seite der Trainingsmatte muss nach oben?

Bei einer Trainingsmatte gibt es eine raue und glatte Seite. Die glatte Seite gehört auf den Boden und die raue nach oben. Das liegt daran, dass die glatte Seite Halt liefert und den Boden nicht schädigt.

Quellen: Literatur und weiterführende Verweise

  • http://www.paradisi.de/Fitness_und_Sport/Fitnessgeraete/Gymnastikmatten/Artikel/14748.php
  • https://www.runtastic.com/blog/de/runtastic-results/mit-wenig-equipment-zur-topform-das-brauchts-fuers-training/

Bildnachweis:

  • https://pixabay.com/de/photos/yoga-mat-lebensstil-gleichgewicht-698114/
  • https://pixabay.com/de/photos/workout-kugel-pilates-fitness-1931107/
  • https://pixabay.com/de/photos/menschen-frau-yoga-meditation-2573216/
  • https://pixabay.com/de/photos/matratze-bett-weich-bettw%C3%A4sche-277906/

Letzte Aktualisierung am 17.09.2019 um 15:02 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API


Ähnliche Beiträge