Skip to main content
Flavdrops Test

Flavdrops: Test & Vergleich (09/2021) der besten Flavdrops


Wir haben diesen Test & Vergleich (09/2021) im laufenden Monat überprüft und die Beschreibungen einzelner Produkte aktualisiert.
Unsere Empfehlungen sind nach wie vor auf dem neuesten Stand. Letztes Updated am 17. September 2021


Unsere Vorgehensweise

36
recherchierte Produkte
45
Stunden investiert
21
recherchierte Studien
165
Kommentare gesammelt

Herzlich willkommen bei den Testberichten zum Flavdrops Test 2021. Unsere Redaktion zeigt Dir hier alle von uns unter die Lupe genommenen Flavdrops. Wir haben alle Informationen die wir bekommen konnten zusammengestellt und zeigen Dir auch eine Übersicht der Kundenrezensionen die wir im Netz gefunden haben. Wir möchten Dir die Kaufentscheidung erleichtern und Dir helfen, die für Dich besten Flavdrops zu finden. Zu den am häufigsten gestellten Fragen (FAQ) geben wir Dir im Ratgeberbereich und beim Produkt die richtigen Antworten. Test Videos dürfen nicht fehlen, waren aber leider nicht immer vorhanden. Natürlich gibt es auch noch weitere wichtige Informationen, die Dir dabei helfen sollen, die richtigen Flavdrops zu kaufen.

Inhaltsverzeichnis

Kaufberatung: Das Wichtigste in Kürze

Flavdrops, auch Flavour Drops genannt, sind Aromatropfen für verschiedene Getränke und Speisen, um diesen einen besonderen Geschmack zu verleihen. Meist sind diese Geschmackstropfen frei von Fett, Eiweiß und kalorienarm. Obendrein sind den Geschmacksrichtungen kaum Grenzen gesetzt.
Wer nach Flavdrops sucht, findet zwei Hauptarten – Pur Flavour Drops und Flavdrops ohne Zucker. Wie der Name der Letzteren schon sagt, einhalten diese Tropfen keinen Zucker. Pur Flavour hingegen sind hochkonzentriert und dadurch extrem ergiebig, sodass Du damit vielen Speisen einen Geschmack verleihen kannst.
In Flavdrops sind in der Regel keine bedenklichen oder gesundheitsschädigenden Substanzen enthalten. Wichtig ist, die Aromatropfen in Maßen zu verwenden. Nimmst Du nur eine kleine Menge, musst Du Dir keinerlei Gedanken machen und kannst Dich an Deinen eigenen Kreationen erfreuen.

Ranking: So ist unsere Einschätzung der Flavdrops

Platz 1: Myprotein Flavdrops Vanilla, 1er Pack (1 x 50 ml)

Keine Produkte gefunden.

Die kalorienfreien My Protein FlavDrops sind lecker und bringen neue Geschmacksrichtungen in deine Mahlzeiten. Sorgfältig entwickelt, verleihen sie deinen geschmacksneutralen Pulvern, deinem Porridge oder Kaffee neuen Geschmack. Sie sind erhältlich in 17 leckeren Geschmacksrichtungen und die Dosierung ist exakt und leicht, dank Pipette oder Tropfverschluss.

Platz 2: Body Attack Flav Drops®, 50 ml, Cheesecake, Aromatropfen für Lebensmittel

Die kalorienfreien Aroma Drops sind die idealen Begleiter für deine Low-Carb-Ernährung. Ob Getränke oder Speisen im Alltag, die Body Attack Flav Drops eignen sich ideal zum Süßen. In welche Richtung soll es gehen? Süß oder fruchtig? 22 Geschmackssorten warten auf dich und lassen sich bestens kombinieren. Mit Sucralose gesüßt – ohne bitteren Nachgeschmack. Die Flav Drops kommen ganz ohne Farb- und Konservierungsstoffe aus. Zudem sind sie aspartam-, zucker und kalorienfrei. Der perfekte Genuss für deine Diätphase – auch für Veganer

Platz 3: Flavour Drops zuckerfrei 50ml – Flavdrops Geschmackstropfen

Unsere Flavour Drops Vanille beeindrucken immer wieder mit ihrem sensationellen Geschmack. Verleihe deinem Shake, Joghurt, Smoothie oder Quark das perfekte Aroma! Mach dir selbst ein Bild und lass Dich überzeugen! Durch den Verzicht auf Zucker, Kohlenhydrate und Fett haben unsere leckeren Flavourdrops exakt 0,00 Kalorien! Optimal für Sportler in der Definitionsphase oder Personen, die allgemein Zucker vermeiden wollen. Unsere Tropfen haben eine besonders angenehme Süße und schmecken nicht zu süß. Außerdem legen wir hohen Wert auf ein echtes, wohlschmeckendes Aroma, das nicht künstlich schmeckt.

Platz 4: GymPro – Flavour Drops 50ml (8er Packung)

Optimal zum Backen von Kuchen, Muffins, Pancakes oder im Joghurt, Quark und Milchspeisen. (Enthalten: Vanille, Schoko, Haselnuss, Kokos, Mango, Blaubeere, Butterkeks und Käsekuchen). Die Drops enthalten keine Kalorien, Zucker, Kohlenhydrate oder Fett! Optimal für eine Low Carb Ernährung. Ohne Pimpette, um den höchsten hygienischen Ansprüchen gerecht zu werden und die Tropfen zu versiegeln.

Platz 5: Flavour Drops • 3er Probierset mit Karamell, Vanille, Butterkeks

Frei von Zucker, Fett und Laktose bringen die Flavor Drops von MeerBach richtig leckeren Geschmack an Joghurt, Kaffee, Smothies oder Selbstgebackenes! Karamell, Vanille oder Butterkeks – unser 3er Set Aromatropfen ohne Kalorien macht Lust auf’s Ausprobieren. Unsere Flavor Drops ohne Kalorien werden in einer 30ml Flasche mit praktischer Dosierpipette geliefert– so können sie tropfengenau dosiert werden. Je nach Geschmack empfehlen wir bei Getränken, Joghurt und Shakes 3-4 Tropfen auf 250ml, beim Kochen und Backen die doppelte Menge.

Flavdrops bei Stiftung Warentest

Bei unserer Suche in den Verbraucherportalen von Stiftung Warentest (www.test.de) oder bei Konsument.at (vergleichbar in Österreich) konnten wir keinen Flavdrops Test finden. Wir haben daher hier die Informationen zusammengetragen, die wir im Internet zu den einzelnen Anbietern und deren Flavdrops finden konnten und zeigen diese im Vergleich. Auch haben wir uns andere Seiten, die selbst Tests publizieren angesehen und lassen deren Ergebnisse in unsere Texte mit einfließen.

Stiftung Warentest

Unser Ratgeber Bereich: Wichtige Fragen und Antworten, auf die Du vor dem Kauf von Flavdrops achten solltest

Wenn Du auf eine gesunde und kalorienbewusste Ernährung achtest, entgehen Dir viele Köstlichkeiten, die Du vor der Ernährungsumstellung immer auf Deinem Speiseplan hattest. Kalorienreduzierte Kost schmeckt meist nur halb so gut wie das Original und selbst Dein Lieblingsgericht fällt bei der Geschmacksbeurteilung durch. Wenn Du aber auf Zucker verzichten möchtest, gab es bisher kaum Alternativen. Es gibt allerdings eine gute Nachricht: Mit den Flavdrops, die seit einiger Zeit im Handel erhältlich sind, kannst Du Speisen und Getränken einen tollen Geschmack verleihen. Flavour Drops sind nämlich Aromatropfen, die speziell auf eine Low-Carb-Ernährung ausgelegt sind. Sie versprechen viel Geschmack und liefern dabei keine Kalorien. Du bekommst sie in verschiedenen Geschmacksrichtungen, um Dein Müsli, den Joghurt, Shakes, Pancakes und Co. aufzuwerten.

Was sind Flavdrops genau?

Flavdrops, auch als Flavour Drops bezeichnet, sind Aromatropfen, mit denen Du verschiedene Getränke und Speisen aufpeppen kannst. Ohne Kalorien sowie eiweiß- und fettfrei, dafür aber mit Zuckerersatzstoffen ausgestattet, bekommst Du eine breit aufgestellte Palette an Geschmacksrichtungen angeboten. Die Aromatropfen liefern Dir keine besonderen Nährwerte und sind grundsätzlich dafür gedacht, Speisen und Getränken Aromen zuzusetzen. Mit den Flavdrops kannst Du ganz einfach Wasser, Joghurt, Quark und Dein Protein Shake aufwerten und genauso sind die Aromatropfen für alkoholische und nichtalkoholische Getränke sehr gut geeignet. Du brauchst zum Beispiel nur einige Tropfen Deinem Protein Shake hinzuzufügen, um diesen nach Erdbeeren schmecken zu lassen.

Für wen eignen sich Flavdrops?

Eigentlich kommen die Flavdrops aus dem Sport- und Fitnessbereich, um Wasser oder dem Eiweißshake einen besonderen Geschmack zu verleihen, gerade wenn Du beim Proteinpulver auf Zusatzstoffe wie Aromen verzichtet hast. Sie sind allerdings nicht nur für Sportler geeignet, sondern können von jedem verwendet werden. Die Tropfen mit Geschmack peppen Lebensmittel und Getränke auf und das Beste dabei ist, dass Du selbst entscheiden kannst, wonach Dein Wasser oder Eiweißshake heute schmecken soll. In den meisten Fällen sind die Aromatropfen kalorienarm. Aus diesem Grund eignen sie sich für Personen, die abnehmen möchten und sich kalorienarm ernähren. Möchtest Du nicht unbedingt Gewicht verlieren, sondern nur den Zuckerkonsum herunterschrauben, kannst Du auch zu Flavdrops greifen. In den meisten Fällen ist in den Aromatropfen kein Zucker enthalten.

Woraus bestehen Flavdrops?

Wenn Du Dir die Nährstoffliste der Flavour Drops anschaust, fällt Dir sicherlich auf, dass die Aromatropfen in der Regel keine Kalorien, also kein Eiweiß, keine Kohlenhydrate und kein Fett enthalten. Sie sind also frei von Makronährstoffen. Doch woraus bestehen die Flavdrops denn eigentlich? Die Basis der Aromatropfen ist ein Süßungsmittel wie Saccharin oder Sucralose. Diese sind einige hundertmal süßer als klassischer, normaler Haushaltszucker. Zusätzlich enthalten die Aromatropfen den Trägerstoff Propylenglykol und verschiedene natürliche Aromen, die nicht ungesund für Deinen Körper sind. Das kann allerdings auf andere Inhaltsstoffe zutreffen, wenn Du das falsche Produkt gewählt hast. Wichtig ist, dass die Flavour Drops kein Aspartam enthalten. Dieser Süßstoff wird in Deinem Körper in die Bestandteile Methanol, Asparaginsäure und Phenylalanin zerlegt. Diese Bestandteile sind nicht gut für Deinen Körper, da sie unter anderem Nervenkrankheiten hervorrufen können. Darum solltest Du Dich definitiv gegen Flavdrops mit Aspartam entscheiden. Dann ist auch ein gemäßigter Verzehr nicht problematisch. Allerdings sollten im Allgemeinen Süßstoffe nur in sehr geringen Mengen eingenommen werden und nicht von Kindern.

Welche Wirkung haben Flavdrops?

Wenn Du einige Tropfen der Flavour Drops in Speisen und Getränke gibt, kannst Du damit den Geschmack verändern. Da die Tropfen in vielen verschiedenen Geschmacksrichtungen erhältlich sind, kannst Du sie sehr vielseitig einsetzen. Du kannst zudem immer wieder andere Geschmacksrichtungen ausprobieren, um neuen Pep in Deine Ernährung zu bringen. Füge einfach einige Tropfen Deinem Porridge, Joghurt, Müsli oder Quark hinzu. Du kannst die Flavdrops aber auch zum Kochen und Backen verwenden und beispielsweise den Geschmack Deiner Pancakes verändern. Wasser lässt sich auch mit Flavour Drops geschmacklich aufwerten. Denn wer viel Wasser trinkt, dem fehlen oftmals das besondere Aroma und die Süße von Softdrinks. Mit den Aromatropfen kannst Du langweiliges Wasser nach Kirschen, Erdbeeren und anderen Früchten schmecken lassen.

Können Flavdrops ungesund sein?

Grundsätzlich sind alle Flavour Drops unbedenklich. Allerdings solltest Du die Produkte nur in kleinen Mengen verwenden. Die enthaltenen Aroma- und Farbstoffe findest Du nahezu in fast jedem anderen Lebensmittel. Weitere Inhaltsstoffe, die in den Flavdrops enthalten sind, sind Wasser, Aromen, Farbstoffe, Süßungsmittel und Konservierungsmittel. Aus diesem Grund haben die Aromatropfen keine negative Wirkung. Achtung: Verwende die Flavour Drops niemals in unverdünnten Zustand und achte darauf, dass sie immer nur in Verbindung mit anderen Lebensmitteln oder in Getränken verspeist werden.

Wofür werden Flavdrops am häufigsten verwendet?

Es gibt allerhand Speisen für die Flavour Drops verwendet werden. Viele nutzen sie in Protein-Shakes oder in anderen Getränken wie Wasser, Tee, Kaffee und mehr. Sie lassen sich aber auch über Speisen kippen, um diesen mehr Geschmack zu verleihen. Beliebt sind hierbei unter anderem Quark, Overnight Oats, Haferflocken, Porridge und vieles mehr.

Welche Vorteile bieten Flavdrops gegenüber Zucker?

Wenn Du Speisen und Getränken etwas Süße verleihen, dabei aber auf Zucker verzichten möchtest, sind Flavour Drops eine gute Alternative. Forscher haben allerdings herausgefunden, dass künstliche Süßstoffe auf lange Sicht zu einer Gewichtszunahme führen könnten. Außerdem sind sie zu dem Ergebnis gekommen, dass das Risiko für Diabetes Typ 2, Adipositas, Herzerkrankungen und Bluthochdruck steigen könnte. Denn künstliche Süßungsmittel stehen im Verdacht, die Zusammensetzung der Darmbakterien zu verändern sowie den Stoffwechsel und den Appetit zu beeinflussen. Es wurde festgestellt, dass sich nach der Gabe von süßstoffhaltigen Getränken bei übergewichtigenProbanden eine Insulinresistenz einstellt. Eine andere Studie hat festgestellt, dass dieses auch bei normalgewichtigen Teilnehmern passiert. Während der Schwangerschaft und bei Kindern ist ein gemäßigter Zuckerkonsum extrem wichtig. Risiken bei Mutter und Kind können mit Flavdrops minimiert und ganz beseitigt werden, weshalb die Aromatropfen eine gute Alternative darstellen. Die Kinder von Müttern, die während der Schwangerschaft Süßstoff verwendet haben, litten im Alter von 1 Jahr doppelt so häufig an Übergewicht wie Kinder von Frauen, die keine Süßstoffe verwendet haben. Natürlich können auch andere Faktoren Auswirkungen auf das Gewicht von Kindern haben, wie beispielsweise Übergewicht der Eltern. Bei Auswertungen wurden allerdings auch andere Risikofaktoren miteinbezogen.

Welche Hersteller und Marken sind besonders beliebt?

Eine ganze Reihe an Hersteller und Marken, die Du bereits aus dem Bereich Sporternährung und Nahrungsergänzung kennst, bieten Dir auch hochwertige Flavdrops. Es gibt die Aromatropfen von Herstellern wie Gym-Nutrition, Ironmaxx, Weider, Body Attack, lean:life und ESN. Aber auch folgende Marken kannst Du unbesehen wählen und hochwertige Flavour Drops kaufen:

  • Gym-Nutri
  • My Protein
  • GymQueen
  • PNC
  • Nutrifull

Wie werden Flavdrops richtig verwendet?

Die Flavour Drops bekommst Du in einer kleinen Flasche geliefert, die mit einer Eintropfhilfe oder einer Pipette ausgestattet ist. So kannst Du die flüssigen Aromatropfen ganz genau dosieren. Auf der Verpackung findest Du eine genaue Dosieranweisung. Da die kalorienfreien Aromatropfen hochkonzentriert sind, reicht schon eine ganz geringe Menge, um Speisen und Getränke zu verfeinern. Du solltest allerdings die Dosierungsempfehlung des Herstellers nicht überschreiten, da sich eine höhere Dosierung negativ auf Deinen Körper auswirken kann.

Wie lange sind Flavdrops haltbar?

Auf der Verpackung findest Du nicht nur die Zutatenliste, sondern auch ein Mindesthaltbarkeitsdatum. Im Regelfall liegt die Haltbarkeit bei einem Jahr, wenn die Flavour Drops noch nicht geöffnet sind. Eine geöffnete Flasche solltest Du zügig aufbrauchen. Ansonsten kann es passieren, dass die Geschmacksstoffe ungenießbar werden. In diesem Fall hilft nur noch das Entsorgen, weil sich ansonsten ein negativer Effekt auf Deine Gesundheit einstellen kann. Um Deine Flavdrops länger verwenden zu können, musst Du einige Dinge beachten. Geöffnete Tropfen solltest Du unbedingt vor großer Hitze schützen. Auch direkte Sonneneinstrahlung mögen die Aromatropfen nicht. Daher ist es sinnvoll, wenn Du die Flavour Drops an einem kühlen und dunklen Ort aufbewahrst. So bleiben die Tropfen länger haltbar.

Gibt es Alternativen zu Flavdrops?

Du musst nicht zwingend Flavdrops kaufen. Denn es gibt einige Alternativen, die Du anstelle der Aromatropfen verwenden kannst. Flavour Pulver: Neben den Tropfen findest Du auch Flavour Pulver, das ähnliche Bestandteile wie Flavour Drops enthält. Auch das Pulver bekommst Du in der Regel in unterschiedlichen Geschmacksrichtungen. Der Unterschied zwischen Drops und Pulver ist der verwendete Süßstoff. In Pulver kommt Sucralose zum Einsatz, was auch ein Teil des normalen Haushaltszucker ist. Trotzdem kannst Du Flavour Pulver verwenden, wenn Du Dich Low Carb ernährst und Dein Gewicht reduzieren möchtest. Das begründet sich darauf, dass Dein Körper Sucralose nicht verstoffwechselt, sondern einfach wieder ausscheidet. Sirup: Eine weitere Alternative ist Sirup, den Du sogar selbst herstellen kannst und somit dafür kein Geld ausgeben musst. In Sirup ist jedoch meist sehr viel Zucker enthalten. Darum ist diese Flavdrops-Alternative eher kontraproduktiv, gerade wenn Du Gewicht reduzieren möchtest. In der Regel wird Sirup dazu verwendet, dem Wasser Geschmack zu verleihen oder Gebackenes damit zu verfeinern. Du findest zudem nur eine geringe Anzahl an Geschmacksrichtungen. Natürliche Aromastoffe: Sehr attraktiv sind natürliche Aromastoffe, die Du anstelle von Flavdrops verwenden kannst. Sie sind gesund und geben Deinen Getränken und Speisen einen neuen Geschmack. Du kannst Gemüse, Obst oder Kräuter verwenden und Dich anschließend über das tolle Aroma freuen. Hinweis: Viele Lebensmittel enthalten bereits schmackhafte Aromen, die allerdings chemisch hergestellt sind. Sie sind nicht besonders gesund und beeinträchtigen den Stoffwechsel. Wählst Du hingegen Produkte mit einem natürlichen Aroma, sind gesunde, pflanzliche und tierische Stoffe enthalten. In der Regel werden diese Produkte mithilfe von physikalischen Vorgängen erzeugt. Das bedeutet, dass zum Beispiel das Erdbeeraroma aus echten Früchten hergestellt wird.

Wie teuer sind Flavdrops?

Es gibt unterschiedliche Preise für Flavdrops. Für den Preis ist besonders der Hersteller bedeutend. In der Regel sind die Artikel bekannter Marken deutlich teurer.

Ein weiterer Kostenfaktor ist die Menge der Tropfen. Umso mehr Milliliter die kalorienfreien Geschmacksstoffe haben, desto teurer sind diese.

Ebenso sind die Inhaltsstoffe wichtig. Suchst du ein hochwertiges Produkt, welches gute Inhaltsstoffe besitzt, musst du mit höheren Kosten rechnen.

Woher bekomme ich Flavdrops?

Du findest Flavdrops in verschiedenen Shops im Internet. Meist erhältst du diese von unterschiedlichen Marken in zahlreichen Größen und Geschmacksrichtungen. Wenn du deine Tropfen in einem Onlineshop kaufst, sind diese besonders günstig.

In der Regel erwirbst du sie direkt beim Hersteller. Bei diesem gibt es alle kalorienfreien Geschmacksstoffe, die ein bestimmtes Unternehmen herstellt.

Auch in Apotheken und Drogeriemärkten gibt es diese Artikel. Meist ist die Auswahl jedoch sehr begrenzt. Suchst du Flavdrops sieh dich hier um:

  • dm
  • myprotein.at
  • Müller
  • Rossmann
  • amazon.de

Triff Deine Kaufentscheidung: Welche der vorgestellten Flavdrops passen am besten zu Dir?

Wenn Du Dich am Markt umschaust, findest Du zahlreiche Flavour Drops, die mit einer scheinbar unendlichen Anzahl an Geschmacksrichtungen aufwarten. Bei genauerer Betrachtung wirst Du allerdings feststellen, dass es nur zwei Hauptarten von Flavdrops gibt. Du bekommst:

  • Flavdrops ohne Zucker
  • Flavdrops mit Sucralose

Im nachfolgenden Abschnitt wollen wir Dir erklären, was es mit den beiden Arten auf sich hat und welche Vor- und Nachteile diese mit sich bringen.

Die FlavDrops können beim Abnehmen höchstens etwas unterstützen. Zum Beispiel, wenn man irren Heißhunger auf Schokokuchen oder etwas Süßes hat. Dann kann man sich mit den Tropfen mal drüber weg helfen, indem man sie etwa in Quark einrührt und isst.


Was zeichnet Flavdrops ohne Zucker aus und was sind die Vor- und Nachteile?

Wenn Du Dich für Flavour Drops entscheidest, die zuckerfrei sind, enthalten die Aromatropfen keine Kalorien. Aus diesem Grund sind sie für figurbewusste Menschen und für diejenigen, die sich Low Carb ernähren, ideal. Leidest Du an einer Fructoseintoleranz oder an Diabetes, kannst Du Flavdrops ohne Zucker bedenkenlos nutzen, um mit den kalorienfreien Geschmacksstoffen einen tollen Geschmack zu erzeugen. Allerdings lieferst Du mit Flavour Drops Deinem Körper keinerlei Vitamine. Darum solltest Du Dich gesund, ausgewogen und abwechslungsreich ernähren.

Vorteile

  • Ideal für Diabetiker
  • Gut bei Fructoseintoleranz
  • Leichte Verwendung
  • Einfach zu dosieren
  • Viele verschiedene Geschmacksrichtungen

Nachteile

  • Keine Vitamine enthalten
  • Sorgen lediglich für Geschmack
  • Können zu Heißhunger führen

Was zeichnet Flavdrops mit Sucralose aus und was sind die Vor- und Nachteile?

Sucralose gehört zu den Süßungsmitteln und dient in den Flavdrops als Zuckerersatz. Dieser Süßstoff ist besonders süß, enthält allerdings keinerlei Kalorien. Greifst Du zu anderen Alternativen für Zucker, erlebst Du in der Regel einen bitteren Beigeschmack. Bei Sucralose ist das nicht der Fall. Nebenwirkungen beziehungsweise gesundheitliche Auswirkungen auf Deinen Organismus sind bisher noch nicht nachgewiesen worden. Bei Tieren hat Sucralose allerdings Veränderungen an Nieren und Leber hervorgerufen. Wie bei allem, gilt daher auch bei Flavour Drops mit Sucralose, dass Du die Aromatropfen in Maßen verwenden solltest.

Vorteile

  • Ohne Kalorien
  • Kein bitterer Beigeschmack
  • Intensive Süße

Nachteile

  • Können sich negativ auf Leber und Nieren auswirken

Was sind die Kaufkriterien und wie kannst Du die einzelnen Flavdrops miteinander vergleichen?

Bei den vielen verschiedenen Flavdrops fällt es nicht leicht, einzelne Produkte zu bewerten und gegenüberzustellen, um genau die richtigen Flavour Drops für Dich zu finden. Es gibt allerdings einige wichtige Faktoren, anhand derer Du einzelne Flavdrops vergleichen kannst. Mit den folgenden Kriterien fällt es Dir sicher leichter, genau die richtige Kaufentscheidung zu treffen.

  • Preis
  • Haltbarkeit
  • Geschmacksrichtung
  • Inhaltsstoffe
  • Kalorien
  • Dosierung

Preis

Je nach Hersteller variiert der Preis für die Flavdrops. Auch die Menge und die Inhaltsstoffe entscheiden über die Kosten.

Qualitativ hochwertige kalorienfreie Geschmacksstoffe mit guten Inhaltsstoffen kosten mehr Geld. Wenn du möchtest, kannst du deine Tropfen in der Drogerie erwerben. Jedoch sind die Inhaltsstoffe von Drogerie-Produkten in der Regel weniger gut als bei Markenartikeln.

Haltbarkeit

Wenn du deine Flavdrops nicht öffnest, haben diese eine Haltbarkeit von etwa einem Jahr. Exakte Hinweise zur Haltbarkeit findest du auf der Verpackung der Tropfen.

Hast du deine Tropfen schon geöffnet, verbrauche diese so schnell wie es dir möglich ist. kalorienfreie Geschmacksstoffe können nämlich schlecht werden.

Verdorbene Flavdrops musst du leider entsorgen. Benutzt du diese weiter, haben diese eine negative Wirkung auf deinen Körper.

Geschmacksrichtungen

Geschmack ist eine ganz individuelle Sache. Darum bekommst Du Flavdrops in vielen verschiedenen Geschmacksrichtungen. Bist Du einmal auf den Geschmack gekommen, möchtest Du Flavour Drops nicht mehr missen. Um Getränken und Speisen einen besonderen Geschmack zu verleihen lohnt es sich, Flavdrops in verschiedene Geschmacksrichtungen zu kaufen. So kannst Du die Aromatropfen vielseitig verwenden oder einfach nur Deinem Wasser jeden Tag einen anderen Geschmack geben. Nimmst Du nur eine Geschmacksrichtung, kann es schnell passieren, dass Dir bei häufigem Gebrauch diese nicht mehr schmeckt. Darum ist es sinnvoll verschiedene Flavdrops mit unterschiedlichen Geschmacksrichtungen auszuwählen. Manche Hersteller bieten Dir Probierpakete, damit Du schnell herausfinden kannst, was Dir am besten gefällt. Meist sind sechs verschiedene Geschmacksrichtungen wie Banane, Schokolade, Erdbeere, Karamell, Vanille und Kokosnuss enthalten.

Wer nach Flavdrops sucht, findet zwei Hauptarten – Pur Flavour Drops und Flavdrops ohne Zucker.
Wer nach Flavdrops sucht, findet zwei Hauptarten – Pur Flavour Drops und Flavdrops ohne Zucker.

Inhaltsstoffe

Je nach Hersteller können die Inhaltsstoffe der Flavour Drops variieren. In der Regel sind Süßungsmittel, Aromen, Farb- und Konservierungsstoffe enthalten. Wählst Du ein preiswertes Produkt, bekommst Du meist Inhaltsstoffe von geringerer Qualität. Achte darauf, dass in den Flavdrops kein Aspartam enthalten ist. Wählst Du Tropfen mit Erdbeer- oder Schokoladengeschmack, sind bei hochwertigen Produkten keine Farbstoffe enthalten.

Kalorien

In der Regel enthalten Flavdrops keine Kalorien, sodass Du sie auch zur Gewichtsabnahme anstelle von zuckerhaltigen Getränken verwenden kannst. Halte Dich aber unbedingt an die Dosierungsangaben des Herstellers, um tatsächlich keine Kalorien zu konsumieren.

Dosierung

Flavdrops sind hochkonzentriert und nur für die Verwendung in Speisen und Getränken geeignet. Auf der Verpackung findest Du Angaben zur richtigen Dosierung, die Du unbedingt einhalten solltest, damit sich keine gesundheitsschädigende Wirkung einstellt.

Mundschutz Kampfsport Test

Mundschutz Kampfsport: Test & Vergleich (09/2021) der besten Mundschutze für Kampfsport

Herzlich willkommen bei den Testberichten zum Mundschutz Kampfsport Test 2021. Unsere Redaktion zeigt Dir hier alle von uns unter die Lupe genommenen Mundschutze für den Kampfsport. Wir haben alle Informationen die wir bekommen konnten zusammengestellt und zeigen Dir auch eine Übersicht der Kundenrezensionen die wir im Netz gefunden haben. Wir möchten Dir die Kaufentscheidung erleichtern… ... weiterlesen

Was kosten Flavdrops?

Die Preise für Flavdrops sind unterschiedlich gestaltet. Eine besondere Bedeutung für den Preis hat der Hersteller. Dementsprechend sind bekannte Marken deutlich teurer als weniger oder unbekannte Hersteller. Ein weiterer Faktor, der den Preis beeinflusst, ist die Menge der Tropfen, die Du bekommst. Je mehr Flüssigkeit im Fläschchen enthalten sind, desto mehr musst Du dafür bezahlen. Ebenso wichtig sind die Inhaltsstoffe. Suchst Du ein hochwertiges Produkt von guter Qualität, musst Du mit einem höheren Preis für die Flavour Drops rechnen. In der Regel zahlst Du zwischen etwa 5 und 10 Euro für 30 bis 50 Milliliter Flavour Drops von namhaften Marken und Herstellern.

Wo kannst Du Flavdrops kaufen?

Du hast gleich mehrere Möglichkeiten, um Flavdrops zu kaufen. Im Einzelhandel vor Ort findest Du eine schöne Auswahl. Fündig wirst Du in Supermärkten, Fachgeschäften für Sporternährung und Nahrungsergänzungsmitteln, in Supplement-Shops und Drogeriemärkten. Ebenso kannst Du mitunter Aromatropfen bei Discountern wie Aldi, Lidl & Co. bekommen, wenn diese wieder ein spezielles Angebot haben. Die Auswahl ist jedoch meist gering, weil Einzelhändler nur spezielle Hersteller und ein kleines Sortiment an Aromen im Programm haben. Oftmals sind die Produkte auch teurer, weil der Einzelhändler anfallende Kosten wie Ladenmiete, Personal- und Lagerkosten auf den Preis umlegt. Da lohnt es sich, in den verschiedenen Online-Shops nach Flavour Drops zu schauen. Der Onlinehandel bietet Dir nicht nur eine riesige Auswahl an Marken und Aromatropfen in verschiedenen Geschmacksrichtungen. Online-Shops haben zudem 365 Tage im Jahr, 24 Stunden lange für Dich geöffnet. So kannst Du vom Sofa aus in aller Ruhe und ganz entspannt nach den passenden Flavdrops suchen und verschiedene Produkte vergleichen. Die einzelnen Produktbeschreibungen liefern Dir alle wichtigen Informationen über Inhalts- und Zusatzstoffe, die Du beim Bewerten und Gegenüberstellen verwenden kannst.

Flavdrops Test
In Flavdrops sind in der Regel keine bedenklichen oder gesundheitsschädigenden Substanzen enthalten

Mit Filtern die Suche einschränken

Anhand von Filtern lässt sich die Suche einschränken und schnell die besten Flavour Drops finden, die genau zu Dir und Deinen Vorstellungen passen. Hast Du Deine bevorzugten Flavdrops gefunden, sind Bestellung und Kaufabschluss im Handumdrehen abgeschlossen. Dafür bieten Dir die Online-Händler eine einfache Bestellabwicklung und verschiedene Zahlarten, die genau auf Dich zugeschnitten sind. Anschließend bekommst Du das ausgesuchte Produkt direkt zu Dir nach Hause geliefert. Folgende Online-Händler bieten Dir eine schöne Produktauswahl:

  • Amazon.de
  • Fitmart.de
  • MetaSport.de

Wissenswertes über Flavdrops – Expertenmeinungen und Rechtliches

Hat die Stiftung Warentest einen Flavdrops-Test durchgeführt?

Im Testlabor der Stiftung Warentest wurde bisher noch kein Test mit Flavour Drops durchgeführt. Ebenso wenig haben wir bei Öko Test, Konsument und K-tipp keinen Testbericht zu Flavdrops gefunden. Stiftung Warentest hat sich aber in mehreren Meldungen und Berichten mit Süßungsmitteln genauer beschäftigt. In einem Spezial wurden sich unter anderem Stevia & Co. als Zuckerersatzstoffe genauer angeschaut um herauszufinden, ob diese tatsächlich etwas taugen. Direkt auf der Internetseite von Stiftung Warentest sind die Berichte und Specials kostenfrei zugänglich.

Wie nutze ich Flavdrops am besten?

Du kannst die Flavdrops sehr einfach anwenden. In der Regel bekommst du sie mit einer Eintropfhilfe oder Pipette geliefert. So kannst du deine Tropfen exakt dosieren.

Auf der Verpackung findest du die genauen Dosierhinweise. Da die kalorienfreie Geschmacksstoffe hochkonzentriert sind, reicht schon eine geringe Menge aus, um deine Speisen und Getränke zu verfeinern. Überschreite die Dosierempfehlung nicht, denn es kann zu negativen Auswirkungen auf deinen Körper kommen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Gibt es EU-Richtlinien und Anordnungen zu Flavdrops?

Für Flavdrops gelten die gleichen EU-Richtlinien, die für alle Lebensmittel gelten. Die umfangreichen gesetzlichen Bestimmungen und Standards dienen dazu, Deine Gesundheit zu schützen. Laut Definition müssen Lebensmittel ein „Konzentrat von Nährstoffen oder sonstigen Stoffen mit ernährungsspezifischer oder physiologischer Wirkung allein oder in Zusammensetzung“ darstellen. Dabei können Lebensmittel einen einzelnen Stoff (sogenannte Monoprodukte) oder eine Kombination unterschiedlicher Stoffe enthalten (sogenannte Kombinationsprodukte). Geregelt sind die Mindeststandards beispielsweise in den EU-Richtlinien 89/392/EWG und 89/655/EWG. In Bezug auf Lebensmittel legt die Richtlinie 2002/46/EG eine harmonisierte Liste von Mineralstoffen und Vitaminen vor, die bei der Herstellung Verwendung finden dürfen. Zusätzlich gibt es die Verordnung EG Nr. 1924/2006 in der nährwert- und gesundheitsbezogene Angaben über Lebensmittel festgelegt sind. Zusätzlich regelt die Verordnung EG Nr. 1925/2006 den Zusatz von Vitaminen und Mineralstoffen sowie anderen Stoffen in Lebensmitteln. Die Regelungen der Richtlinien werden in das deutsche Recht mit der nationalen Nahrungsergänzungsverordnung, kurz NemV, umgesetzt. Wenn Du also  hochwertige Flavdrops kaufen möchtest, solltest Du Produkte aus der EU wählen, weil diese den EU-Richtlinien entsprechen.

Wichtig ist, die Aromatropfen in Maßen zu verwenden.

Welche Flavdrops Rezepte gibt es?

Mithilfe der Tropfen sind viele Gerichte möglich. Egal ob du backen oder kochen willst, alles ist möglich.

Wenn du möchtest, verwende die kalorienfreie Geschmacksstoffe auch für kalte Speisen. Neben dem Milchreis ist auch Porridge und Joghurt mit den Tropfen kombinierbar. So bekommen deine Lebensmittel einen leckeren Geschmack.

Willst du eine Mahlzeit kochen und die Tropfen verwenden? Dann entscheide dich für Pancakes. Auch für Quarkauflauf, Kuchen oder Muffins eignen sich die Flavdrops hervorragend. Da es so viele Geschmacksrichtungen gibt, hast du unzählige Optionen.

Wie sind Flavdrops zu lagern?

Wenn du deine Tropfen schon geöffnet hast, bewahre sie vor großer Hitze. Zudem musst du sie vor der direkten Einstrahlung der Sonne schützen.

Es ist daher sinnvoll, dass du deine Flavdrops an einem dunklen und kühlen Ort lagerst. So bleiben deine Tropfen länger haltbar.

Quellen: Literatur und weiterführende Verweise

  • https://fightcheck.de/myprotein-flavdrops-review/
  • https://www.swr3.de/aktuell/flavour-drops-100.html

Bildnachweis:

  • https://unsplash.com/photos/0MoF-Fe0w0A
  • https://pixabay.com/photos/brunch-fitness-cottage-cheese-5002686/
  • https://pixabay.com/de/photos/wasser-das-getr%C3%A4nk-pipette-hei%C3%9F-3048027/

Letzte Aktualisierung am 19.09.2021 um 06:40 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API


Ähnliche Beiträge