Skip to main content
Schrägbank Test

Schrägbank: Test & Vergleich (07/2020) der GUT Testsieger


Wir haben diesen Test & Vergleich (07/2020) im laufenden Monat überprüft und die Beschreibungen einzelner Produkte aktualisiert. Unsere Empfehlungen sind nach wie vor auf dem neuesten Stand. Letztes Update dieses Beitrags: (14.6.2020).


Herzlich willkommen bei den Testberichten zum Schrägbank Test 2020. Unsere Redaktion zeigt Dir hier alle von uns unter die Lupe genommenen Schrägbänke. Wir haben alle Informationen die wir bekommen konnten zusammengestellt und zeigen Dir auch eine Übersicht der Kundenrezensionen die wir im Netz gefunden haben.

Wir möchten Dir die Kaufentscheidung erleichtern und Dir helfen, die für Dich beste Schrägbank zu finden.

Zu den am häufigsten gestellten Fragen (FAQ) geben wir Dir im Ratgeberbereich und beim Produkt die richtigen Antworten. Test Videos dürfen nicht fehlen, waren aber leider nicht immer vorhanden. Natürlich gibt es auch noch weitere wichtige Informationen, die Dir dabei helfen sollen, die richtige Schrägbank zu kaufen.

Inhaltsverzeichnis

Kaufberatung: Das Wichtigste in Kürze

Mithilfe einer Schrägbank kannst Du Deine Bauchmuskeln trainieren und Dich auch zu Hause fit halten.
Unterschiedliche Übungen lassen sich problemlos durchführen. Man kann eine klassische Schrägbank verwenden oder für Fortgeschrittene eignet sich auch eine Schrägbank klappbar.
Eine Schrägbank bildet das Fundament für die meisten Übungen mit einer Hantel.

Ranking: So ist unsere Einschätzung der Schrägbänke

Platz 1: Yoleo Klappbare Schrägbank, Multifunktion Training

Yleo verstellbares Gewicht Strand hat 7 Rückenlehnenpolster, um alles, was Sie beim Training benötigen. Die faltbare Trainingsbank kann einfach zusammengebaut werden und ist leicht zu transportieren und aufzubewahren. Das verstellbare Gewichtsregal ist ideal für das Training auf der Brust, Schultern, Rücken, Bauchmuskeln und mehr.

Platz 2: Ultrasport Unisex- Erwachsene klappbare Schrägbank

Multifunktionale, bis 195 kg belastbare Fitnessstation für zuhause mit vielen Trainingsmöglichkeiten: Rückentraining, Oberkörpertraining, Aufbau der Bauchmuskulatur und mehr. Die TR-5 Pro Compact Hantelbank von Ultrasport kann bei Nichtgebrauch ganz einfach und komfortabel flach zusammengeklappt werden und ist dann kompakt und schmal verstaubar. Maße der Kraftstation: aufgebaut ca. 131,5 x 48 x 109 cm – Gewicht: ca. 19 kg – Farbe: matt-schwarz – Lieferumfang: Hantelbank TR-5 Pro Compact inkl. Montageanleitung mit Trainingstipps.

Platz 3: QLS Trainingsbank Avenger HL4 Schrägbank

Mit dieser Trainingsbank können Sie ein abwechslungsreiches und professionelles Brustmuskel-, Schulternmuskel- und Rückentraining sowohl im Fitnessstudio als auch zu Hause machen. Durch die Verwendung von zusätzlichem Zubehör wie Hanteln oder Langhanteln können Sie Ihre Ergebnisse ständig verbessern und eine immer größere Zufriedenheit erzielen. Modernes Design und Farbe ergänzen eine solide und robuste Konstruktion des Geräts.

Platz 4: HSBAIS Schrägbank verstellbar

Die dick gepolsterte Sitzfläche und Rückenlehne sorgen für maximalen Komfort und die Kunststoff-Fuß Kappe schützt den Metallrahmen vor dem schädlichen Boden und hilft, den Tisch in Position zu halten. Der faltbare Workout Bench einfach sowie leicht zusammengebaut werden könnte zu tragen und Lagerung, können Sie es verstauen fast überal.

Platz 5: FXMJ Hantelbank klappbar verstellbar

All-in-ONE-Training mit vollem Körper: Die Bauchmuskelbank wurde für mehrere Trainingseinheiten entwickelt und zielt auf die meisten wichtigen Muskelgruppen ab. Sie formt Bauch, Rücken, Brust, Gesäß und mehr. Geeignet für Trainingsübungen wie Bankdrücken, Schulterdrücken, Hantelcurls, Sit-Ups / Crunches, Dips und mehr.

Schrägbänke bei Stiftung Warentest

Bei unserer Suche in den Verbraucherportalen von Stiftung Warentest (www.test.de) oder bei Konsument.at (vergleichbar in Österreich) konnten wir keinen Schrägbank Test finden. Wir haben daher hier die Informationen zusammengetragen, die wir im Internet zu den einzelnen Anbietern und deren Schrägbänke finden konnten und zeigen diese im Vergleich. Auch haben wir uns andere Seiten, die selbst Tests publizieren angesehen und lassen deren Ergebnisse in unsere Texte mit einfließen.

Stiftung Warentest

Unser Ratgeber Bereich: Wichtige Fragen und Antworten, auf die Du vor dem Kauf einer Schrägbank achten solltest

Im Schnitt fühlt sich jede 3. Person mit ihrem Körper unwohl. Einige Menschen beklagen Übergewicht, andere wünschen sich mehr Muskeln. Einige andere Menschen möchten einfach im Alltag etwas fitter sein. Eine verstellbare Schrägbank bietet viele unterschiedliche Möglichkeiten, um sich gezielt sportlich zu betreiben.

Nicht nur die Bauchmuskeln lassen sich trainieren, sondern auch die Arme, Beine und die Schultern. Möglichkeiten bietet eine Schrägbank viele. Eine solche ist für den privaten Gebrauch eine große Bereicherung, denn man kann unabhängig von einem Fitnessstudio trainieren, wann immer man möchte. Bei Schrägbänken gibt es Unterschiede, nicht nur preislich, sondern auch qualitativ.

Was ist eine Schrägbank?

Bei einer Schrägbank handelt es sich um eine Trainingsbank. Sie besteht aus zwei Hauptelementen, die sich verstellen lassen. Du hast nicht nur die Möglichkeit Dich auf eine solche Bank zu legen und Übungen zu machen, sondern Du kannst auch in einer Sitzposition Sportübungen machen. Ebenso besteht bei der Schrägbank die Möglichkeit, dass Du die vorhandene Rückenlehne hochklappst und weitere Übungen machst.

Welche Vorteile hat eine Schrägbank zu bieten?

Mit der Schrägbank kannst Du in erster Linie Deine obere Brust effektiv trainieren. Diese Körperregion zählt zu vielen Schwachstellen bei Sportlern. Wendest Du regelmäßig Übungen an, um Deine Brust zu trainieren, so wird der obere Bereich Deiner Brustmuskeln besonders stark gedehnt. Dies ist bereits mit wenig Gewicht möglich und effektiv. Durch Übungen mit der Schrägbank kannst Du jedoch nicht nur den oberen Bereich Deiner Brustmuskeln trainieren. Eine Schrägbank lässt sich auch perfekt nutzen, um den gesamten Bereich Deiner Brustmuskeln fit zu halten. Du solltest jedoch unbedingt darauf achten, nicht gleich zu viele Gewichte zu stämmen. Das erhöhte Gewicht birgt Verletzungsgefahren in sich, die erst viel später zum Vorschein kommen können. Ebenso wird das gewünschte Ergebnis beeinträchtigt.

Eine gute Schrägbank lässt sich nahezu stufenlos klappen und fest fixieren. So stehen einem mehr Übungen zur Verfügung

Eine gute Schrägbank lässt sich nahezu stufenlos klappen und fest fixieren. So stehen einem mehr Übungen zur Verfügung

Wie funktioniert eine Schrägbank?

Ein deutlich sichtbares Sixpack oder ein flacher Bauch, wen reizt diese Vorstellung nicht. Ist dies mit einer Schrägbank möglich? Ein solches Trainingsgerät hat viele Vorzüge zu bieten und bei richtiger Anwendung lässt sich Dein ganzer Oberkörper trainieren. Bevor Du die Schrägbank nutzt, solltest Du Dir Gedanken darüber machen, was Du eigentlich erreichen möchtest. Legst Du Deinen Fokus auf einen flachen Bauch oder strebst Du eher nach einem Sixpack? Vielleicht möchtest Du Dich auch einfach nur fit halten. Egal, was Du mit der Schrägbank erzielen möchtest, als Erstes muss die Fettschicht weg. Du musst wissen, jedes der möglichen Muskeltrainings verbrennt fett und baut demnach Schritt für Schritt Muskeln auf. Du darfst nur nicht aufgeben, nach der Devise: Durchhalten.

Die Schrägbank ist ein perfektes Gerät, auch für Beinheber oder sogenannte Crunches. Hierfür benötigst Du jedoch eine Schrägbank, die Dir Polster zum Einhängen bietet. Mit diesen Polstern kannst Du Deine Beine trainieren und gleichzeitig werden Deine Bauchmuskeln beansprucht. Benutzt Du eine Schrägbank ohne die erwähnten Polster, ist das Trainieren etwas schwergängig. Du musst in einem solchen Fall Deine Beine unbequem verschränken. Du wirst schneller kraftlos und das gewünschte Ergebnis lässt lange auf sich warten. Damit Du die gesamte Muskulatur gleichmäßig trainieren kannst, sind Crunches sowie Sit Ups besonders empfehlenswert.

Die Schrägbank bietet dir mehr Trainingsmöglichkeiten. Du kannst die Lehne in einen schrägen Winkel einstellen und so beispielsweise die obere Brust gezielt trainieren. Auch sind Negativstellungen möglich, die ebenfalls für die spezielle Beanspruchung einzelner Muskelpartien gedacht sind.

Wie hilfreich ist die Schrägbank für Rücken, Bauch und Brust?

Du kannst die Schrägbank auch problemlos für ein komplettes und zugleich effektives Bauchmuskeltraining einsetzen. Damit Du Deinen Rücken, Bauch und auch die Brust effektiv trainieren kannst, musst Du alle diese Körperteile gleichermaßen trainieren. Schließlich möchtest Du ein einheitliches Bild erzielen. Hast Du eine eigene Schrägbank zu Hause, so kannst Du mit den richtigen Übungen den oberen Rücken, sowie auch den Bizeps perfekt trainieren. Bleibst Du stets bei der Sache und vernachlässigst Dein Training nicht, so verhilft Dir die Schrägbank bereits nach kurzer Zeit zu sichtbaren Ergebnissen.

Gibt es Fehler, die man vermeiden sollte?

Wie dies bei allen Sportgeräten der Fall ist, solltest Du auch bei der Schrägbank einige Dinge beachten, bevor Du mit dem Training beginnst. Einfach auf die Bank zu legen und ein paar Übungen zu machen, das kann wohl jeder. Hierbei kommt es auf die richtigen Übungen an, damit Du erfolgreich bist. Verwende möglichst freie Gewichte auf der Schrägbank. Diese regen Deine Muskelfasern besonders gut an und werden zahlreiche sogenannte Hilfsmuskeln aktiviert. Wichtig ist, dass Du Deinen großen Brustmuskel immer wieder mit neuen Herausforderungen begegnest. Alleine eine Änderung der Reihenfolge Deiner Übungen können hier besonders hilfreich sein. Deine Muskeln müssen täglich neu gereizt werden, die Eintönigkeit ist hier fehl am Platz. Arbeite stets mit Deinen Gewichten und auf der Schrägbank sauber. Hierbei ist nicht gemeint, dass Du vorher duschen gehen solltest. Vielmehr ist gemeint, dass eine schlechte Ausführung der Übungen Deine Bänder und Gelenke schädigen könnte.

Fitbit

Fitbit: Test & Vergleich (07/2020) der besten Fitbits Tracker

Herzlich willkommen bei den Testberichten zum Fitbit Test 2020. Unsere Redaktion zeigt Dir hier alle von uns unter die Lupe genommenen Fitbits. Wir haben alle Informationen die wir bekommen konnten zusammengestellt und zeigen Dir auch eine Übersicht der Kundenrezensionen die wir im Netz gefunden haben. Wir möchten Dir die Kaufentscheidung erleichtern und Dir helfen, den… ... weiterlesen

Ist eine Schrägbank auch für Frauen geeignet?

Selbst Frauen können problemlos mit einer Schrägbank unterschiedliche Regionen an ihrem Körper trainieren. Die Übungen sollten jedoch angepasst werden. Als Frau solltest Du Dir nicht zu viel zumuten und nur Gewichte verwenden, die für Dich und Deinen Körperbau geeignet sind. Gerade zu Beginn des Trainings ist weniger oftmals mehr. Klimmzüge sind gerade, wenn Du Deinen Rücken stärken möchtest sehr gut angebracht.

Ebenso kannst Du auf einer Schrägbank Deine Schultern, den Bizeps und den Bauch trainieren. Fange mit leichten Übungen auf der Schrägbank an und erweitere diese nach und nach. Doch auch hier gilt, wechsel die Übungen täglich, dass Du Deinen Körper perfekt anregst und nicht in Eintönigkeit verfällst. Du solltest darauf achten, dass Deine Schrägbank auf stabilem Untergrund platziert wird und dann kannst Du auch schon loslegen.

Was sind die Kaufkriterien und wie kannst Du die einzelnen Schrägbänke miteinander vergleichen?

Solltest Du vorhaben Dir eine Schrägbank anzuschaffen, dann richte Dich nicht alleine nach dem Preis. Du solltest Dich zudem nicht für das erstbeste Modell entscheiden. Die einzelnen Modelle kannst Du nämlich anhand einiger spezifischen Eigenschaften unterscheiden. Ein umfassender Vergleich ist hier stets anzuraten. Bevor Du Dir nun eine Schrägbank kaufst, solltest Du daher die folgenden Kaufkriterien bedenken.

  • Material
  • Übungsmöglichkeiten
  • Anti Rutsch System
  • Verstellbare Rückenlehne
  • Höhenverstellbare Polsterschiene
  • Arretiersystem

View this post on Instagram

Jeder der trainiert kennt die #Schrägbank von Gym80. Diese gibt es in zwei verschiedenen Ausführungen, … einmal mit den runden Bolzen zum die Rückenlehne und den Sitz einzustellen und die andere mit einer Art Flachmaterialanschlag. Ich finde die mit den runden Bolzen besser, man kann hier einfacher die Rückenlehne und den Sitz im Winkel feineinjustieren (mit runden Drehteile, siehe Bilder). Ich habe die Drehteile aus #Leichtmetallen fertigen lassen, so entsteht kein #Rost. Die Drehteile habe ich in zwei verschiedene Durchmesser, somit mehr Winkel abgedeckt✌ Im den Gyms regelt man mit kleinen #Hantelscheiben, funktioniert auch. Außerdem habe ich Rollen und einen Griff zum schieben umd ziehen montiert. Das Gehäuse der Rollen habe ich selbst gefertigt und die Rollen habe ich bei Amazon bestellt, sind einfache #skateboard Rollen mit integrierten #rillenkugellager . Der Griff ist von eBay für paar Euro. Löcher mussten keine gebohrt werden, vorne war mal die Fußablage und die hinteren Durchgangslöcher sind zum die Bank fest im Boden zu verankern. Die Bank bleibt zu 💯 % Original. Ich finde die Bank so echt mega, muss die öfters verschieben und die wiegt bestimmt 35 KG. #Bodybuilding #Kabelzug #Multipresse #HuawaiP40Pro #oldschool #portrait #Kellergym #Homegym #fitnessinspiration #Pump #doityourself #Homegym #gym80 #fitnessstudio #fitness #Fitnesslifestyle #fitnessmotivation #konstruktion #gymequipment #gymexercises #Langhantel #Hantel #cleverfit #fitx

A post shared by Daniel Wörle (@woerle1988) on

Material

Schrägbänke werden in unterschiedlichen Ausführungen angeboten. Das richtige Material spielt bei der Wahl der Schrägbank eine übergeordnete Rolle. Es sollte auf strapazierfähiges Material zurückgegriffen werden. Im besten Fall ist dieses zudem wasserabweisend und geruchsneutral. Schließlich sollte man nie vergessen, dass man schnell ins Schwitzen kommt. Die Sitz- bzw. Liegefläche sollte aus hochwertigem Schaumstoff bestehen, sodass man während des Trainings nicht an der Bank kleben bleibt.

Übungsmöglichkeiten

Man könnte meinen, dass man auf der Schrägbank doch jede Übung ausführen kann, die auf einer solchen realisierbar ist. Dies ist jedoch nicht so ganz zutreffend. Ein praktischer Trainingspartner ist immer eine gute Wahl. Hierbei sollte man darauf achten, dass dieses Gerät, nicht nur perfekt für den Oberkörper geeignet ist. Es gibt sogenannte Multifunktionsgeräte. Diese bieten zahlreiche Vorteile, denn man kann zahlreiche unterschiedliche Körperregionen mit einer solchen Schrägbank trainieren.

Anti Rutsch System

Ist die Schrägbank mit extra breiten Gummifüßen ausgestattet, hat dies viele Vorteile. Die Bank kann nicht so leicht während des Trainings verrutschen und der Boden wird vor Kratzern geschont. Du kannst jederzeit, sicher und stabil trainieren und musst keine Angst haben wegzurutschen. Gerade wer etwas intensiver trainiert, der benötigt eine solche Schrägbank, auf die er sich immer verlassen kann.

Schrägbank Test

Einige Schrägbänke lassen sich auch in die Horizontale klappen.

Verstellbare Rückenlehne

Eine verstellbare Rückenlehne ist bei den meisten Modellen vorhanden. Hier gibt es jedoch Unterschiede, die man zwingend beachten sollte. Damit das Training auch dauerhaft Spaß macht, sollte man darauf achten, dass die Rückenlehne mehrfach verstellbar ist. Einige Modelle lassen sich lediglich hochklappen, andere wiederum sind fünffach verstellbar. Letzteres ist natürlich wesentlich besser, sodass man mehr Freiraum für einzelne Übungen gegeben bekommt.

Höhenverstellbare Polsterschiene

Sicherlich ist eine höhenverstellbare Polsterschiene kein Muss, doch dieser erleichtert das Training um ein Vielfaches. Diese steht oftmals in Verbindung mit einer adaptiven Beinfixierung, auf die Du keinesfalls verzichten solltest. Gerade wenn Du regelmäßig Deine Beinmuskulatur trainieren möchtest, dann ist eine höhenverstellbare Polsterschiene besonders vorteilhaft.

Arretiersystem

Dank eines integrierten Arretiersystems ist es möglich, dass Du spielend einfach zwischen einer sogenannten negativen Trainingsposition, einer flachen und einer schrägen wählen kannst. Diese Möglichkeiten bieten Dir quasi unbegrenzten Trainingsspaß. Du kannst viele unterschiedliche Trainingseinheiten absolvieren, die nur durch das Verstellen dieses Systems möglich sind.

Triff Deine Kaufentscheidung: Welche der vorgestellten Schrägbänke passt am besten zu Dir?

Schrägbänke kann man nach zahlreichen Merkmalen voneinander unterscheiden. Der sicherlich größte Unterschied liegt in der Funktionsweise. Im Prinzip kann man zwischen zwei grundlegenden Arten von Schrägbänken unterscheiden.

  • Schrägbank mit Ablage
  • Schrägbank klappbar

Schrägbank mit Ablage

Eine Schrägbank mit Ablage hat viele Vorteile zu bieten. Du kannst Deine Hanteln bequem in der Ablage platzieren. Du hast sie somit immer griffbereit, wenn Du diese benötigst. Die Ablage befindet sich im Kopfbereich und Du kannst die Hantelstange hier hineinlegen. Der Vorteil ist, dass Du größere Gewichte verwenden kannst. Zudem kannst Du die Gewichte je nach Bedarf und Trainingseinheit anpassen und das mit nur wenigen Handgriffen. Eine Schrägbank mit Ablage bietet den Vorteil, dass Du eine solche stets nachrüsten kannst. Du bist nicht an spezielle Gewicht gebunden.

Vorteile

  • Tolle Trainingsmöglichkeiten für zu Hause
  • Übungen mit der Langhantel sind umsetzbar
  • Die Ablage lässt sich in unterschiedliche Höhen einstellen
  • Viel Platz und Bewegungsfreiheit

Nachteile

  • Nicht flexibel anwendbar, da nur mit Hantelstange möglich

Schrägbank klappbar

Eine Schrägbank klappbar ist besonders vorteilhaft, wenn man wenig Raum zur Verfügung hat. Sie ist schnell ausgeklappt und man kann mit ihr sofort trainieren. Benötigt man diese nicht mehr, so lässt sie sich platzsparend zusammenklappen. Diese Modelle gibt es in einfacher Form, aber auch hochwertige Schrägbänke die man mit Hanteln und zahlreichen Zusätzen erwerben kann. Eine Schrägbank mit Ablage kann sich je nach Modell ebenfalls zusammenklappen lassen. Eine Schrägbank klappbar bietet somit eine erhöhte Flexibilität, die man nicht außer Acht lassen sollte.

Vorteile

  • Lässt sich platzsparend verwenden, da sie zusammengeklappt werden kann
  • Zahlreiche Modelle lassen sich auch klappbar erwerben, sodass man nicht an ein Modell gebunden ist
  • Sie ist flexibel aufstellbar

Nachteile

  • Die meisten Schrägbänke klappbar können nur mit einem geringen Gewicht belastet werden

Wo kann ich eine gute Schrägbank kaufen?

Schrägbänke findest Du im Sortiment von zahlreichen Sportgeschäften, auch manche Fitnessstudios bieten solche an. Außerdem bietet der Einzelhandel oder besser gesagt der Discounter immer mal wieder Schrägbänke in seinem Sortiment an. Allerdings solltest Du bedenken, dass die Schrägbänke dort ein bisschen teurer sind, denn die Geschäfte müssen zahlreiche Kosten abdecken. Hierzu zählen beispielsweise Miete für ein Ladenlokal oder Personalkosten. Eine kostenintensive Lagerung ist ebenfalls oftmals ein Punkt, warum der Einzelhandel teurer ist als das Internet.

Das Internet kann Dir die Möglichkeit geben, günstige und auch besonders hochwertige Schrägbänke in den verschiedenen Online Shops zu erwerben. Hier müssen zahlreiche Kosten die entstehen, nicht an den Käufer weitergegeben werden.

Online Shops haben oftmals die Möglichkeit deutlich günstigere Geräte anzubieten. Du kann zu welcher Zeit Du magst nach einer Schrägbank stöbern, die Deinen Bedürfnissen entspricht. Außerdem kannst Du Kundenbewertungen im Internet nachlesen und verschaffst Dir einen besseren Überblick, ob das Gerät zu empfehlen ist oder nicht.

Eine Schrägbank lässt sich in der Regel relativ einfach einstellen. Viele Modelle sind mit einer Zahnschiene ausgestattet, in die sich die Rückenlehne über eine Haltestange stecken lässt. Du kannst die Rückenlehne somit frei anheben und einfach mit wenigen Handgriffen verstellen. Dies ermöglicht dir beim Training schnell zwischen verschiedenen Stellungen zu wechseln, sodass nicht zu viel Zeit verloren geht.

Quelle: https://uebungenzuhause.de/schraegbank-tipps-zum-kauf-und-die-besten-uebungen/


Wie viel kostet eine Schrägbank?

Die Kosten sind sehr flexibel. Hier kommt es eher auf Deine Wünsche an, worauf Du beim Kauf einer Schrägbank Wert legst. Es werden bereits Modelle für etwa 70,00 Euro im Internet angeboten. Die etwas besseren Schrägbänke liegen bei 150,00 bis 200,00 Euro. Selbstverständlich ist nach oben hin alles offen. Hierbei handelt es sich in den meisten Fällen aber eher um Luxus-Geräte. Der Unterschied liegt hier oftmals im Zubehör. Die preislich eher an der oberen Grenze befindlichen Geräte sind in vielen Fällen komplett ausgestattet, sodass man kein Zubehör mehr kaufen muss.

Wissenswertes über Schrägbänke – Expertenmeinungen und Rechtliches

Sollte ich besser auf einen Markenhersteller zurückgreifen?

Bei Markenherstellern, die Dir bekannt sind, solltest Du immer auf der sicheren Seite sein, wenn Du eine Schrägbank kaufen möchtest. Dennoch achte nicht alleine auf den Preis, sondern auch das vorhandene Zubehör, das Material und besonders auf die Sicherheit. Bei einem Markenhersteller sollte dies alles gegeben und zusätzlich ein TÜV Siegel vorhanden sein. Es gibt natürlich auch Dir unbekannte Hersteller, die wirklich beeindruckend gute Schrägbänke anbieten. Du kannst davon ausgehen, wenn ein TÜV Siegel vorhanden ist, dass diese Geräte im Allgemeinen sicher sind.

Hat die Stiftung Warentest Schrägbänke getestet?

Die Stiftung Warentest testet immer wieder Sportgeräte. In diesem Fall konnten wir jedoch keinen Test durch die Stiftung Warentest finden. Dies empfinden wir jedoch nicht als so tragisch, da Kundenbewertungen oftmals mehr aussagen können. Du solltest Dir die Bewertungen der einzelnen Geräte von Nutzern anschauen, die bereits eine Schrägbank verwenden, gerade dann, wenn Du bereits ein Modell in Dein Herz geschlossen hast.

Quellen: Literatur und weiterführende Verweise

  • https://uebungenzuhause.de/schraegbank-tipps-zum-kauf-und-die-besten-uebungen/
  • https://www.trainingsworld.com/training/krafttraining/muskelaufbau-training-schraegbankdruecken-ausfuehrungstipps-fehlerbilder-3116545
  • https://www.muskelaufbau.de/training/trainings-tipps/brusttraining-flachbank-oder-schraegbank-was-ist-besser/
  • https://www.muskelaufbau.de/uebungen/brustmuskeltraining/schraegbankdruecken-langhantel/

Bildnachweis:

  • https://www.pexels.com/de-de/foto/gesund-bank-mann-sport-3837788/
  • https://www.pexels.com/de-de/foto/action-aktion-aktiv-anstrengung-2475878/

Letzte Aktualisierung am 15.07.2020 um 03:23 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API


Ähnliche Beiträge