Skip to main content
Schwimmflossen fuer Kinder

Schwimmflossen für Kinder: Test & Vergleich (10/2020)


Wir haben diesen Test & Vergleich (10/2020) im laufenden Monat überprüft und die Beschreibungen einzelner Produkte aktualisiert. Unsere Empfehlungen sind nach wie vor auf dem neuesten Stand. Letztes Update dieses Beitrags: (30.9.2020).


Herzlich willkommen bei den Testberichten zum Schwimmflossen für Kinder Test 2020. Unsere Redaktion zeigt Dir hier alle von uns unter die Lupe genommenen Schwimmflossen für Kinder. Wir haben alle Informationen die wir bekommen konnten zusammengestellt und zeigen Dir auch eine Übersicht der Kundenrezensionen die wir im Netz gefunden haben.

Wir möchten Dir die Kaufentscheidung erleichtern und Dir helfen, die für Dich besten Schwimmflossen für Kinder zu finden.

Zu den am häufigsten gestellten Fragen (FAQ) geben wir Dir im Ratgeberbereich und beim Produkt die richtigen Antworten. Test Videos dürfen nicht fehlen, waren aber leider nicht immer vorhanden. Natürlich gibt es auch noch weitere wichtige Informationen, die Dir dabei helfen sollen, die richtigen Schwimmflossen für Kinder zu kaufen.

Inhaltsverzeichnis

Kaufberatung: Das Wichtigste in Kürze

Durch die große Vortriebsfläche unterstützen Schwimmflossen den Schwimmer bei dem Erzielen einer hohen Geschwindigkeit.
Ehe Kinder Schwimmflossen nutzen, sollten diese Schwimmkenntnisse besitzen.
Je nach Größe und Fuß benötigt dein Kind eine passende Flosse. Auf dem Markt triffst du unterschiedliche Varianten der Produkte. Du kannst zwischen Lang- und Monoflossen unterscheiden.

Ranking: So ist unsere Einschätzung der Schwimmflossen für Kinder

Platz 1: Swim Fin von Finis

Angebot
FINIS Kinder Floating-8-11 Swim Fin, blue/lime green, 26-33
4.345 Bewertungen

Die Markenflossen gibt es in den Größen 24 bis 47 zu kaufen. Daher eignet sich das Produkt für Kinder und Erwachsene gut. Du kannst die Schwimmflossen in neun verschiedenen Farben auswählen und so genau dem Geschmack deines Kindes anpassen.

Einschätzung der Redaktion
Bei diesen Flossen handelt es sich um Langflossen. Aus diesem Grund wird dein Kind eine bessere Position im Wasser einnehmen und sich schneller fortbewegen. Durch den guten Sitz am Fuß kommt es seltener zu Verletzungen an den Gelenken deines Nachwuchses.
So sind die Kundenbewertungen

89 Prozent der Käufer loben die Flossen aufgrund dieser Punkte:

  • Gute Qualität
  • Sehr stabile Flossen
  • Schöne Optik

Elf Prozent der Käufer entdecken Mängel an den Flossen. Diese Schwachpunkte zeigen sich vereinzelt:

  • Fallen zu klein aus
FAQ
Wer profitiert von den Flossen?
Diese Flossen gibt es für Kinder und auch Erwachsene zu kaufen.

Platz 2: Verstellbare Flossen von Aquazon

Diese Flossen sind für Kinder und Erwachsene erhältlich. Es gibt sie in den Größen 27 bis 45 zu kaufen. Ebenso hast du die Wahl das Produkt in einer von drei modernen Farben zu wählen.

Einschätzung der Redaktion
Jede Flosse ist um bis zu fünf Größen nach oben zu verstellen. Das ist besonders dann praktisch, wenn sich dein Kind noch im Wachstum befindet. Dank des leichten und flexiblen Materials der Schwimmflossen genießt dein Kind einen hohen Komfort beim Schwimmen.
So sind die Kundenbewertungen

88 Prozent der Rezensenten würden die Kinderflossen erneut kaufen. Dies hängt mit folgenden Punkten zusammen:

  • Verstelloptionen
  • Gutes Produkt
  • Einfaches Handling

Zwölf Prozent der Rezensenten entdecken Mängel an den Flossen, welche sich auf folgende Aspekte beziehen:

  • Nicht für breite Füße geeignet
FAQ
Ab welchem Alter können Kinder die Flossen nutzen?
Diese Flossen eignen sich für Kinder ab drei Jahren

Platz 3: Mermaidtail Flossen von Shepretty

Diese Flossen kommen zusammen mit einem Meerjungfrau-Outfit. Daher wählst du nicht die Schuhgröße der Flossen, sondern die Kleidergröße deines Kindes aus. Dieses Produkt wird in den Größen 110 bis 150 offeriert.

Einschätzung der Redaktion
Das besondere Schwimmoutfit mit Flossen gibt es in über 30 Ausführungen. Du hast die Möglichkeit das Produkt in Süß- und Salzwasser zu nutzen, ohne dass es an Form verliert. Da es sich um sehr leichtes Schwimmzubehör handelt, wird dieses sogar von jüngeren Mädchen mühelos an- und ausgezogen.
So sind die Kundenbewertungen

85 Prozent der Bewertungen zeigen, dass die meisten Nutzer mit dem Artikel glücklich sind. Hier die positivsten Rezensionen im Überblick:

  • Tolles Material
  • Passt ausgezeichnet
  • Schöne Optik

15 Prozent der Bewertungen fallen neutral oder negativ aus. Den Käufern missfallen folgende Punkte an den Flossen:

  • Nähte gehen auf
FAQ

Aus welchem Material sind die Flossen gemacht?

Die Flossen bestehen aus Polyester und Nylon.

Platz 4: Schnorchel-Set mit Flossen für Kinder

Dieses Schnorchel-Set besteht aus Flossen, Taucherbrille und einem Schnorchel. Es wird aktuell in den Größen 27 bis 37 offeriert. Du kannst aussuchen, ob das Produkt in Blau oder Rot geliefert wird und so dem Geschmack deines Kindes anpassen.

Einschätzung der Redaktion
Laut dem Hersteller eignen sich die Flossen für Kinder zwischen 7 und 14 Jahren. Jede Flosse ist um fünf Größen erweiterbar und daher nach oben flexibel. Aufgrund des Materials Silikon sitzen alle drei Bestandteile dieses Sets ausgezeichnet und rutschen nicht.
So sind die Kundenbewertungen

83 Prozent der Rezensenten mögen dieses Schwimm-Set gerne. Folgende Dinge gefallen den Menschen besonders

  • Tolle Passform
  • Leicht an- und auszuziehen
  • Hohe Qualität

17 Prozent der Rezensenten finden Mängel am Set, welche sich auf folgende Punkte beziehen:

  • Schnorchel ist nicht dicht
FAQ
Wer kann dieses Set nutzen?
Das Set eignet sich für Kinder und Jugendliche gut.

Platz 5: Monoflosse für Kinder

Diese Flossen gibt es in den Farben Blau und Rosa zu kaufen. Sie eignen sich daher für Jungen und auch Mädchen gut. Da die Monoflossen aus einem flexiblen Material bestehen, fühlt sich dein Kind beim Einsatz des Produkts wohler.

Einschätzung der Redaktion
Aufgrund der besonderen Bauweise der Flossen können deine Kinder ihre Balance im Wasser optimieren. Dies hilft auch dabei Schwimmübungen besser auszuführen. Dank der Meerjungfrau- oder Delfin-Optik nehmen Kinder dieses Produkt gut an und haben daran Spaß.
So sind die Kundenbewertungen

60 Prozent der Käufer finden diese Monoflossen gut oder sehr gut. Diese Bewertungen gibt es am häufigsten:

  • Sieht toll aus
  • Günstiger Preis
  • Gute Qualität

40 Prozent der Käufer finden Mängel an den Monoflossen, welche folgende Ursachen haben:

  • Zu klein
  • Kam defekt an
FAQ
Aus welchem Material besteht die Flosse?
Die Flosse ist aus Polypropylen gemacht.

Schwimmflossen für Kinder bei Stiftung Warentest

Bei unserer Suche in den Verbraucherportalen von Stiftung Warentest (www.test.de) konnten wir keinen Schwimmflossen für Kinder Test finden. Wir haben daher hier die Informationen zusammengetragen, die wir im Internet zu den einzelnen Anbietern und deren Schwimmflossen für Kinder finden konnten und zeigen diese im Vergleich. Auch haben wir uns andere Seiten, die selbst Tests publizieren angesehen und lassen deren Ergebnisse in unsere Texte mit einfließen.

Stiftung Warentest

Unser Ratgeber Bereich: Wichtige Fragen und Antworten auf die Du vor dem Kauf von Schwimmflossen für Kinder achten solltest

Welche Vorzüge besitzen Kinder-Schwimmflossen?

Schwimmflossen für Kinder sind praktisch, wenn sich die Kleinen im Wasser schneller bewegen wollen. Durch die Flossen erhält dein Kind einen Vortrieb und kann dadurch gut im Wasser schwimmen.

Besonders im Rahmen eines Urlaubs schätzen Kinder die Flossen als tolles Spielzeug ein.

Schwimmflossen fuer Kinder schorcheln ist fuer die ganze familie etwas

An Schwimmflossen haben Kinder und Erwachsene Freude.

Mithilfe von Schwimmflossen für Kinder trainieren diese die Bein- und Fußmuskulatur. Ebenso gewöhnt sich der Nachwuchs an den Wasserwiderstand. Dies wird einen positiven Einfluss auf den Schwimmstil haben.

Im Pool daheim oder beim Strandurlaub sind Schwimmflossen eine tolle Ergänzung. Diese animieren die Kleinen zum Bewegen im Wasser. Zusätzlich ist es möglich die Kraultechnik durch die Flossen zu optimieren.

Wann können Kinder Schwimmflossen nutzen?

Schwimmflossen für Kinder eignen sich für Mädchen und Jungen ab drei Jahren. Das liegt daran, dass die Kinder eine bestimmte Schuh- und Körpergröße aufweisen sollten, wenn diese das Schwimm-Equipment nutzen wollen. Meist bieten die Flossen die Möglichkeit in der Größe nach oben verstellbar zu sein. Ist dein Kind noch nicht ausgewachsen, kannst du somit beruhigt in die Flossen investieren. Berücksichtige außerdem, dass die Flossen für Kinder keine gute Wahl darstellen, die das Schwimmen noch nicht beherrschen.

Wähle Schwimmflossen nur dann für dein Kind aus, wenn dieses schwimmen kann oder aktive Schwimmhilfen nutzt.

Wie teuer sind Schwimmflossen für Kinder?

Es gibt eine große Preisspanne für Schwimmflossen für Kinder. Du kannst das Schwimm-Equipment schon ab zehn Euro kaufen. Es gibt auch hochwertigere Artikel, die 40 Euro kosten können. Einige Hersteller offerieren zusammen mit den Flossen auch Schwimmbekleidung.

Produkte, die mehr Geld kosten, besitzen häufig eine gute Passform, sind stromlinienförmig und ohne Schadstoffe. So haben deine Kinder lange Freude an den Flossen. Oftmals haben hochwertigere Artikel eine schönere Optik. Das kann bei Kindern wichtig sein, denn diese nehmen die Schwimmflossen so besser an.

Woher bekomme ich Schwimmflossen für Kinder?

Schwimmflossen für Kinder gibt es im Sportfachhandel oder im Einzelhandel zu kaufen. Ebenso kannst du passende Modelle im Internet erwerben. Dort findest du Plattformen, die günstige Angebote haben. Benötigst du noch eine Beratung bei der Wahl der Schwimmflossen, solltest du in ein Geschäft vor Ort gehen. Vereinzelt triffst du auch bei Lidl und Aldi auf Schwimmflossen. Sieh dich auch bei Intersport, real, Speedo, eBay und Rako um. Noch größer ist die Auswahl bei Amazon.

Gibt es Alternativen zu Schwimmflossen?

Du hast unterschiedliche Alternativen zu klassischen Schwimmflossen für Kinder. Diese variieren in der Form und besitzen einen unterschiedlichen Einsatzzweck. In der folgenden Tabelle erfährst du weitere Aspekte.

ArtDetail
Split FlossenDiese Flossen besitzen in ihrer Mitte eine Teilung. Dadurch kostet ein Bewegen der Füße wenig Kraft.
Flap FlossenDie Schwimmschuhe optimieren den Beinschlag beim Schwimmen. Daher kommen die Produkte beim Brustschwimmen zum Einsatz.

Darf ich Schwimmflossen in allen Schwimmbädern nutzen?

Es gibt Freibäder, welche die Nutzung von Schwimmflossen untersagen. Dies ist besonders dann der Fall, wenn es sich um lange Schwimmflossen für Kinder handelt. Daher ist es wichtig, dass du dich vor dem Besuch eines Schwimmbads über dessen Regeln informierst. Die Utensilien sind oft untersagt, weil die Beckengrößen gering ausfallen und die Flossen viel Platz brauchen.

Es kann sinnvoll sein die Flossen in offenen und tiefen Gewässern zu nutzen. Dort haben Kinder die Möglichkeit anderen Personen leicht auszuweichen. In Freibädern sind Kurzflossen meist erlaubt. Das liegt daran, dass diese nur ein wenig länger als die Füße des Trägers oder der Trägerin ausfallen.

Gymnastikmatte: Test & Vergleich (10/2020) der besten Gymnastikmatten

Herzlich willkommen bei den Testberichten zum Gymnastikmatte Test 2020. Unsere Redaktion zeigt Dir hier alle von uns unter die Lupe genommenen Gymnastikmatten. Wir haben alle Informationen die wir bekommen konnten zusammengestellt und zeigen Dir auch eine Übersicht der Kundenrezensionen die wir im Netz gefunden haben. Wir möchten Dir die Kaufentscheidung erleichtern und Dir helfen, die… ... weiterlesen

Triff Deine Kaufentscheidung: Welche der vorgestellten Schwimmflossen für Kinder passen am besten zu Dir?

Nachfolgend erfährst du mehr über die unterschiedlichen Arten an Schwimmflossen für Kinder. Es gibt aktuell zwei verschiedene Modelle an Flossen, die sich in ihren Vor- und Nachteilen unterscheiden.

Was sind kurze Schwimmflossen und welche Vor- und Nachteile besitzen sie?

Kurze Schwimmflossen für Kinder besitzen ein kurzes Flossenblatt. Deshalb benötigen sie wenig Stauraum und sind einfach mitzunehmen. Im Vergleich zu klassischen Schuhen sind die Flossen nur geringfügig länger.

Möchtest du dich mithilfe der Flossen im See oder Pool fortbewegen, brauchst du wenig Energie. Deshalb sind die Produkte für Beginner eine gute Wahl. Aufgrund des eher kurzen Flossenblatts geht die Steuerung der Flossen kinderleicht. Viele Kinder nutzen die Flossen besonders im Schwimmbad und Pool. Dadurch erlernen es die Kleinen den Widerstand von Wasser besser einzuschätzen.

Vorteile

  • Ähneln klassischen Schuhen
  • Einfaches Bewegen
  • Für die Nutzung im Schwimmbad und Pool gut
  • Ideal für Anfänger

Nachteile

  • Vorankommen geht langsamer

Was sind Monoschwimmflossen und welche Vor- und Nachteile haben diese?

Mädchen schätzen Monoschwimmflossen für Kinder besonders. Das liegt daran, dass diese die Optik einer Meerjungfrau-Flosse besitzen. Aus beiden Beinen macht diese Flossenart somit eine große und lange Flosse.

Meist wird eine Monoflosse aus eher leichten Materialien erzeugt. Deshalb findest du diese aus Stoffen wie Glasfaserverbundstoff, Kohlefaser, Glasfaser, Kunststoff oder Kohleverbundstoff.

Schwimmflossen fuer Kinder Monoflosse

Du findest Monoflossen in unterschiedlichen Formen und Farben. Das gefällt insbesondere Mädchen sehr gut.

Mit den Monoflossen beanspruchen Kinder den kompletten Körper. Deshalb sind diese nur von erfahrenen Nutzern einzusetzen. Sollte dein Nachwuchs Probleme beim Schwimmen haben, warte mit dem Kauf von Meerjungfrauflossen.

Vorteile

  • Erinnert an Meerjungfrauen
  • Material ist leicht
  • Ganzkörper-Training

Nachteile

  • Für Beginner ungeeignet
  • Im Trockenen sind Bewegungen schwer auszuführen

Was sind die Kaufkriterien und wie kannst Du die einzelnen Schwimmflossen für Kinder miteinander vergleichen?

Schwimmflossen für Kinder gibt es in den verschiedensten Modellen. Wir erzählen dir nun mehr über die verschiedenen Bewertungskriterien der Modelle. So findest du noch einfacher ein passendes Produkt für deinen Nachwuchs. Hier die Kaufkriterien von Schwimmflossen für Kinder:

  • Alter und Größe
  • Herstellungsmaterial
  • Schadstoffe
  • Offene oder geschlossene Fußform

Alle wichtigen Details zu jedem Kriterium erfährst du im Anschluss.

Alter und Größe

Ab etwa drei Jahren kann dein Kind Schwimmflossen einsetzen. Das liegt daran, dass es die Flossen meist erst ab der Größe 25 zu kaufen gibt. Deshalb sind sie für jüngere Kinder ungeeignet.

Wusstest du, dass dein Kind Erfahrungen bei dem Einsatz mancher Flossen benötigt?

Dies ist zum Beispiel bei den Meerjungfrauflossen wichtig. Nur so besteht die Möglichkeit, dass sich dein Nachwuchs ohne Probleme im Wasser bewegen kann.


Probiere eine Schwimmflosse für Kinder an den Füßen deines Nachwuchses aus. So findest du heraus, ob die Flossen zu eng sind. Sie sollten nämlich nicht ungemütlich ausfallen.

Herstellungsmaterial

Kleine Kinder sollten Flossen aus einem flexiblen Material nutzen. Dadurch wird die Blatthärte des Equipments reduziert. Ideal sind Flossen mit niedriger Härte auch damit sich dein Nachwuchs einfacher bewegen kann.

Ein leichtes Material sorgt dafür, dass dein Kind wenig Kraft beim Bewegen braucht. Wählst du ein zu hartes Blatt, kann sich dein Kind an den Gelenken verletzen. Somit hat das Herstellungsmaterial von Schwimmflossen für Kinder einen Einfluss auf den Kraftaufwand, der im Wasser zum Fortbewegen gebraucht wird. Sobald deine Tochter oder dein Sohn Muskeln aufgebaut hat, kannst du ein robusteres Material für Flossen wählen. Dies wird deinem Nachwuchs dabei helfen die Geschwindigkeit im Wasser zu erhöhen.

Schadstoffe

Schwimmflossen für Kinder bestehen häufig aus Kunststoff. Deshalb ist es wichtig, dass du darauf achtest, dass die Flossen keine Schadstoffe enthalten. Schadstoffe führen zu Abfärbungen, Hautreizungen und Erkrankungen.

Aktuell bestehen fast alle Flossen aus Silikon. Achte trotzdem auf die Hautfreundlichkeit des Herstellungsmaterials. Ein minderwertiges Material begünstigt nicht nur Verletzungen, sondern auch eine kurze Produktlebensdauer.

Offene oder geschlossene Fußform

Es gibt Schwimmflossen für Kinder in geschlossener und offener Form. Besonders für Einsteiger ist die Wahl einer passenden Fußform wichtig. Am häufigsten kommen geschlossene Flossen vor. Diese sind bis zur Ferse zu und erinnern daher an einen klassischen Schuh. Um diese Flossen anzuziehen, drückst du diese weit nach hinten, dann kannst du hineinsteigen. Oftmals ist ein Hineinsteigen nur mit dem passenden Zubehör möglich. Berücksichtige, dass es aufgrund des harten und engen Materials manchmal zu Verletzungen an deiner Haut kommt. Deshalb ist der Tragekomfort vereinzelt eingeschränkt. Da diese Art der Flossen jedoch einfach einzusetzen sind, kannst du sie für kleine Kinder gut einsetzen.

Offene Schwimmflossen für Kinder schließen an der Ferse nur teilweise. Der Verschluss wird mit einem schlanken Silikonband ausgeführt. Aus diesem Grund kommen für offene Flossen häufig Füßlinge aus Neopren zum Einsatz.

Aufgrund des eher losen Materials kommt es an den Füßen deines Nachwuchses seltener zu Abschürfungen. Trotzdem solltest du beachten, dass die Fußform eher für fortgeschrittene Nutzer sinnvoll ist. Häufig kommen offene Flossen mit einem Neoprenanzug zum Einsatz.

ArtVorzügeProbleme
Offene FlossenOffene Flossen bieten viel Komfort, beanspruchen die Haut wenig und sind für Fortgeschrittene ideal.Schützt nicht vor Kälte.
Geschlossene FlossenGeschlossene Flosse ermöglichen eine simple Handhabung und sind angenehme Wärme-Spender.Durch enges Anliegen kann es zu Hautverletzungen kommen.

Wissenswertes über Schwimmflossen für Kinder – Expertenmeinungen und Rechtliches

Darf ein Kind mit Schwimmflossen ohne Begleitung ins Wasser?

Schwimmflossen für Kinder stellen keine aktiven Hilfen beim Schwimmen dar. Sie schützen somit nicht vor einem Ertrinken. Aufgrund der Fuß-Fixierung ist außerdem eine andere Schwimm-Technik notwendig als beim klassischen Schwimmen. Aus diesem Grund darf dein Kind nicht ohne Aufsicht mit Flossen in das Wasser.

Übe den Umfang mit Schwimmflossen mit deinem Kind zuerst in einem flachen Gewässer.

Fühlt sich deine Tochter oder dein Sohn mit der Flosse wohl, ist das Austesten in tieferen Gewässern eine gute Wahl. Wichtig ist, dass du immer an der Seite deines Nachwuchses bleibst. Nur so hast du die Möglichkeit im Notfall einzugreifen.

Quellen: Literatur und weiterführende Verweise

  • http://www.ab-ins-nass.de/schwimmflossen.htm
  • https://tauchmaske.de/artikel/schwimmflossen

Bildnachweis:

  • https://pixabay.com/de/photos/meerjungfrau-frau-meer-m%C3%A4dchen-4340834/
  • https://pixabay.com/de/photos/schwimmen-schnorcheln-wasser-sommer-179433/
  • https://pixabay.com/de/photos/schwimmflossen-tauchen-schnorcheln-1582738/

Letzte Aktualisierung am 31.10.2020 um 15:01 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API


Ähnliche Beiträge