Tischtennistasche Test
Veröffentlicht von: Rosi Manka|In: Ballsport|23. Mai 2021
Wir haben diesen Test & Vergleich (06/2021) im laufenden Monat überprüft und die Beschreibungen einzelner Produkte aktualisiert. Unsere Empfehlungen sind nach wie vor auf dem neuesten Stand. Letztes Update am: 23.05.2021

Tischtennistasche: Test & Vergleich (06/2021) der besten Tischtennistaschen

Herzlich willkommen bei den Testberichten zum Tischtennistasche Test 2021. Unsere Redaktion zeigt Dir hier alle von uns unter die Lupe genommenen Tischtennistaschen. Wir haben alle Informationen die wir bekommen konnten zusammengestellt und zeigen Dir auch eine Übersicht der Kundenrezensionen die wir im Netz gefunden haben. Wir möchten Dir die Kaufentscheidung erleichtern und Dir helfen, die für Dich beste Tischtennistasche zu finden. Zu den am häufigsten gestellten Fragen (FAQ) geben wir Dir im Ratgeberbereich und beim Produkt die richtigen Antworten. Test Videos dürfen nicht fehlen, waren aber leider nicht immer vorhanden. Natürlich gibt es auch noch weitere wichtige Informationen, die Dir dabei helfen sollen, die richtige Tischtennistasche zu kaufen.

Inhaltsverzeichnis

Kaufberatung: Das Wichtigste in Kürze

Hochwertige Tischtennisschläger legst Du nicht einfach in Deine Sporttasche, da sie einer der wichtigsten Dinge sind, die Du dafür brauchst, um Deinen Gegner zu besiegen. Damit keine Beschädigungen auftreten, nutzt Du eine Tischtennistasche, die den Schläger perfekt schützt.
Eine gute Tischtennistasche besteht aus robusten Materialien, verfügt über eine Polsterung und bietet Dir mitunter auch noch ein zusätzliches Fach, um Deine eigenen Tischtennisbälle darin zu verstauen. Du kannst Dich zudem zwischen verschiedenen Ausführungen entscheiden.
Die Hersteller bieten Dir Tischtennistaschen in Schlägerform, in rechteckig und in Form von Koffern für einen Schläger an, genauso wie Modelle für zwei Schläger, die beide zusätzlich auch Platz für drei Bälle bieten können. Bei Deiner Entscheidung ist wichtig, dass Du auf eine gute Verarbeitungsqualität achtest.

Ranking: So ist unsere Einschätzung der Tischtennistaschen

Platz 1: JOOLA TT-Hülle Pocket

Sichere Aufbewahrung eines Tischtennisschlägers. Mit Ballfach. Maße ca.: 29 x 19 x 2 cm (B x H x T).

Platz 2: Donic-Schildkröt Tischtennis Schlägerhülle Classic

Robuste Schlägerhülle aus Nylon in neuem trendigem Design, inklusive Ballfach für 3 Bälle. Zur geschützen Aufbewahrung und Transport von einem Tischtennisschläger. Schützt den Schläger vor Staub, Fett und hält den Belag länger griffig und frisch. Reißverschluß am Hauptfach und der Ball-Seitentasche. Kommt farblich sortiert, eine Farbauswahl ist NICHT möglich. Bewährte Qualität der deutschen Traditionsmarke Schildkröt.

Platz 3: Donic-Schildkröt Tischtennis Schlägerhülle Ovtcharov

Robuste, gepolsterte Schlägerhülle für einen bis zwei Tischtennisschläger mit Reißverschluß. Rechteckige Hülle. Inklusive kleinem integriertem Zubehörfach. Schützt Schläger und Bälle vor Verschmutzung und Beschädigungen. Nachfolger der bekannten und beliebten Salo-Hülle von Donic.

Platz 4: Killerspin Barracuda Ping Pong Schläger Tragetasche

Die Killespin-Barracuda-Tischtennisschlägerhülle bietet unvergleichlichen Style und Schutz für Ihre Tischtennisschläger und Bälle. Killerspin verwendet nur die besten Materialien und Handwerkskunst. Tischtennisausrüstung ist teuer. Unsere Tragetasche schützt Ihre Paddel und Bälle durch robuste Verstärkung und Schaumstoffpolsterung.

Platz 5: Donic-Schildkröt Tischtennis Schlägerhülle Waldner

Die neue Tischtennis Schläger Hülle Waldner ist dem legendären Donic-Spieler und vielfachem Weltmeister Jan-Ove Waldner gewidmet und trägt als Hingucker auch sein Autogramm. Die Hülle ist aus wertigem, robustem Nylon-Stoff (ähnlich einem Rucksack) und mit einem Reißverschluß zu verschließen. Innen ist die Hülle zusätzlich gepolstert, damit der Schläger auch mal ein „Runterfallen“ ohne Beschädigung überlebt. Weiter verfügt die Hülle auf der Rückseite über ein zusätzliches Ballfach für bis zu 3 Tischtennisbälle. Mit dieser Hülle hat man seine Ausrüstung immer zusammen und Schläger wie auch Bälle werden geschützt. Sehr wichtig ist auch der Schutz der Beläge vor Verschmutzung (Staub, fettige Finger etc.) damit der Grip für das Spiel mit Spin erhalten bleibt.

Tischtennistaschen bei Stiftung Warentest

Bei unserer Suche in den Verbraucherportalen von Stiftung Warentest (www.test.de) oder bei Konsument.at (vergleichbar in Österreich) konnten wir keinen Tischtennistasche Test finden. Wir haben daher hier die Informationen zusammengetragen, die wir im Internet zu den einzelnen Anbietern und deren Tischtennistaschen finden konnten und zeigen diese im Vergleich. Auch haben wir uns andere Seiten, die selbst Tests publizieren angesehen und lassen deren Ergebnisse in unsere Texte mit einfließen.

Stiftung Warentest

Unser Ratgeber Bereich: Wichtige Fragen und Antworten, auf die Du vor dem Kauf einer Tischtennistasche achten solltest

Tischtennis ist nicht nur ein Profisport, sondern gehört auch zu den Freizeitsportarten. Du findest im Freien Tischtennisplatten, auf denen Du mit Deinen Freunden zusammen eine Partie spielen kannst. Genauso gibt es zahlreiche Tischtennisvereine, wo Du Dich mit anderen Spielern messen und sogar an Turnieren teilnehmen kannst. Je nachdem, ob Du den Sport in der Freizeit, semiprofessionell oder professionell betreibst, nutzt Du Tischtennisschläger, die ziemlich teuer sind. Ihre Beläge sind zudem empfindlich und nutzen schnell ab, wenn Du die Schläger nicht pflegst und ordentlich aufbewahrst. Darum bewahren viele Tischtennisspieler ihre Schläger in einer praktischen Tischtennistasche auf. Sie sorgt dafür, dass der oder die Schläger nicht so schnell kaputt gehen und aus anderen Gründen nicht mehr verwendet werden können. Auf dem Markt findest Du zahlreiche Tischtennistaschen, in denen Du nicht nur Schläger und Bälle, sondern Deine ganze Sportausrüstung inklusive Bekleidung und Schuhe verstauen kannst.

Warum ist eine Tischtennistasche wichtig?

Eine Tischtennistasche ist in erster Linie dafür gedacht, um Deinen Tischtennisschläger vor Beschädigungen zu schützen, die auftreten können, wenn Du keine Schutzhülle verwendest. Es gibt aber noch viele weitere Gründe, warum eine Tischtennistasche nicht fehlen darf. Damit die Spieleigenschaften Deines Schlägers lange erhalten bleiben, musst Du ihn regelmäßig reinigen. Es darf kein Schmutz oder Staub auf die Beläge gelangen, da diese dadurch ihre Griffigkeit verlieren. Das hat zur Folge, dass der Schläger nicht mehr so viel Spin erzeugen kann. Nutzt Du eine Tischtennistasche für die Aufbewahrung und den Transport, bleibt Dein Tischtennisschläger länger in einem guten Zustand und behält seine Griffigkeit, weil Du ihn optimal schützt. Eine weitere gute Eigenschaft, die eine Tischtennistasche mitbringt, ist ein guter Schutz des Schlägers vor Feuchtigkeit und Sonnenlicht. Feuchtigkeit schadet Deinem Tischtennisschläger, da das Holz sich dadurch verziehen und aufquellen kann. Darum sollte der Schläger immer trocken aufbewahrt und transportiert werden. Für die Reinigung ist ein wenig Wasser in Ordnung. Doch sollte dieses niemals mit dem Griff in Berührung kommen. Genauso ist wichtig, dass die Beläge nach der Reinigung vollständig trocken sind. Die UV-Strahlen der Sonnen können dafür sorgen, dass sich der Belag verschlechtert und porös wird. Außerdem kann die Farbe des Holzes ausbleichen. Mit einer Tischtennistasche wirkst Du den Einflüssen von Sonnenlicht und Feuchtigkeit entgegen. Zu guter Letzt ist eine Tischtennistasche oder ein Koffer die beste Möglichkeit, um den Tischtennisschläger aufzubewahren und zu transportieren, wenn Du viel unterwegs bist und an verschiedenen Orten spielst. So schützt Du den Schläger nicht nur vor Staub, Feuchtigkeit und UV-Strahlen, sondern auch vor versehentlichen Stößen, die Beschädigungen hervorrufen und den Schläger unbespielbar machen können.

Welche Tischtennistasche ist die beste?

Welche Tischtennistasche für Dich die beste ist, lässt sich nicht ganz so pauschal beantworten. Denn letztendlich kommt es immer darauf an, welchen Anspruch Du an die Tasche stellst und was Du genau darin transportieren möchtest. Wenn Du an vielen verschiedenen Orten spielst und Deine Tischtennisschläger oft transportierst, kann eine stabile Tischtennistasche in Form von einem Aluminiumkoffer genau die richtige Wahl sein. Das gilt besonders, wenn Du einen teuren Tischtennisschläger hast, weil Du ihn in einer harten, stabilen Variante optimal schützen kannst. Tischtennisschläger sind nicht die stärksten Dinge auf dieser Welt, sodass selbst ein kleiner Stoß oder leichteres Anecken den Tischtennisschläger beschädigen können. Bewahrst Du den Schläger hingegen meist zu Hause auf und nimmst Du ihn nur gelegentlich mit, kann für einen preisgünstigen Schläger eine weiche Tischtennistasche ausreichen, um ihn vor Staub, UV-Strahlen und Feuchtigkeit zu schützen. Bei Deiner Entscheidung für eines der vielen Modelle solltest Du zudem überlegen, welche weiteren Anforderungen an die Tasche gestellt werden. Soll die Tischtennistasche Platz für einen, zwei oder sogar drei Tischtennisschläger bieten oder möchtest Du vielleicht noch weiteres Zubehör darin unterbringen? Ein wichtiger Aspekt ist auch ein angenehmer Tragekomfort und letztendlich sicher auch das Design.

Was macht eine gute Tischtennistasche aus?

Auch wenn es Tischtennistaschen in verschiedenen Designs und Macharten gibt, sollten diese über essentielle Bestandteile verfügen. Nachfolgend haben wir einige Faktoren für Dich zusammengestellt, anhand derer sich eine gute Tischtennistaschen auszeichnet:   >>> Die Tischtennistasche sollte einmal ein spezielles Fach für den oder die Tischtennisschläger haben und ein separates Fach für die Tischtennisbälle. Konkret ausgedrückt, sollten  Einlageformen in der richtigen Größe vorhanden sein, damit Du beides vor einem Spiel schnell findest und nach dem Spiel schnell und einfach wieder verstauen kannst. Jeder Tischtennisspieler behandelt sein Equipment pfleglich, gerade wenn es sich um einen hochwertigen Schläger handelt. Das gelingt Dir, wenn entsprechende Einlageformen für Schläger und Bälle vorhanden sind.   >>> Das Material der Tischtennistasche sollte unbedingt robust und reißfest sein. Aus hygienischen Gründen ist wichtig, dass Du die Tischtennistasche waschen kannst. Hast Du eine Tischtennistasche in Form einer Sporttasche gewählt, transportierst Du darin nicht nur Schläger und Bälle, sondern auch Schuhe, Socken, Sporttrikot, Hose und Handtücher. Nach einem oder mehreren Matches sind Sportbekleidung und Handtücher oft durchgeschwitzt und feucht, wenn Du diese Dinge in der Tischtennistasche verstaust. Aus diesem Grund verfügen hochwertige Sporttaschen, die für Tischtennisspieler gedacht sind, über spezielle Nassfächer, die meist mit Ventilationsöffnungen oder Netzwänden ausgestattet sind. Dadurch wird verhindert, dass die Feuchtigkeit lange in der Sportbekleidung bleibt und gleichzeitig kommt die schmutzige, feuchte Wäsche nicht mit sauberen Sportsachen in Berührung.   >>> Wenn Du die Tischtennistasche auch mal über der Schulter tragen oder hinter Dir her ziehen möchtest, achte darauf, dass sie mit einem gepolsterten Schulterriemen oder Laschen und ordentlichen Laufrollen versehen ist. Das erleichtert Dir den Transport. Es gibt auch Tischtennistaschen mit einer speziellen Lasche. Diese erlaubt Dir, die Tasche am Untergestell der Tischtennisplatte zu befestigen. Ob dieses Feature tatsächlich notwendig ist, ist letztendlich Deine ganz persönliche Entscheidung.   >>> Eine gute Tischtennistasche sollte eine gute Wetterfestigkeit bereitstellen. Denn Du möchtest sicherlich verhindern, dass Dein teurer und sorgfältig gepflegter Schläger mitsamt Deiner Bekleidung einen Wasserschaden erleidet, nur weil Du gezwungenermaßen durch den Regen laufen musst.   >>> Damit die Tischtennistasche immer ihre Form behält, verfügen gute Modelle über extra verstärkte Böden.   >>> Modelle mit einem größeren Volumen beziehungsweise Fassungsvermögen sind immer dann eine gute Wahl, wenn Du zusätzlich zu Schlägern und Bällen auch noch große Handtücher, Wechselbekleidung und Hygieneartikel wie Duschgel, Deo und Co. mitnehmen möchtest. Wenn Du bei einem Turnier am Spielort übernachten möchtest, kann eine Tischtennistasche mit viel Stauraum ein praktischer Begleiter sein.

Wie teuer ist eine Tischtennistasche?

Wie bei den meisten Dingen im Leben gilt auch bei Tischtennistaschen: Je mehr Du ausgibst, desto bessere Qualität kannst Du erwarten. Tischtennistaschen in Kofferform sind qualitativ am hochwertigsten und bieten den bestmöglichen Schutz für teures Equipment. Dafür sind sie aber auch deutlich teurer als schlägerförmige oder rechteckige Schlägertaschen und daher für Amateur- und Freizeitspieler mit preiswerten Tischtennisschlägern meist weniger geeignet. Hochwertige Tischtennistaschen in Kofferform liegen preislich zwischen rund 20 und 60 Euro. Suchst Du eine Tischtennistasche für einen Schläger und drei Bälle oder ein rechteckiges Modell, in das Du zwei oder mehr Schläger hineinlegen kannst und auch noch Platz für Bälle hast, findest Du diese im Preisbereich von rund 5 bis 20 Euro. Möchtest Du Dir eine große Tischtennistasche kaufen, in der Du nicht nur Schläger und Bälle, sondern auch Deine Sportbekleidung transportieren kannst, zahlst Du dafür je nach Qualität und Ausstattung zwischen 15 und 50 Euro. Wichtig ist allerdings, dass es ein separates Fach für Schläger und Bälle gibt, welches gerade den oder die Schläger optimal schützt. Für welche Tischtennistasche Du Dich letztendlich entscheidest, hängt immer von Deinen Anforderungen an die Tasche ab und welches Budget Du dazu bereitstellen möchtest.

Wo kannst Du eine Tischtennistasche kaufen?

Du hast mehrere Optionen, um eine Tischtennistasche zu kaufen. Möchtest Du mehrere Modelle genauer anschauen, vielleicht ausprobieren und die Verarbeitungsqualität überprüfen, ist der erste Weg sicherlich zum Händler vor Ort. In Sportgeschäften, großen Kaufhäusern mit einer umfangreichen Sportabteilung und beim Sportartikel-Discounter findest Du eine schöne Auswahl. Du kannst sofort viele verschiedene Modelle auf ihre Tauglichkeit hin untersuchen und herausfinden, welche Größe und Machart am besten zu Dir und Deinem Tischtennisschläger passt. Je nach Marke und Modellart gibt es unterschiedliche Größen, um Deinen Schläger perfekt zu schützen und gleichzeitig Platz für Deine Tischtennisbälle zu bieten. Meist sind Tischtennistaschen beim Händler vor Ort teurer. Da lohnt es sich doch, einmal im Internet nach einer hochwertigen Tischtennistasche zu schauen.

Warum solltest Du Dich im Internet nach einer Tischtennistasche umschauen?

Die vielen verschiedenen Online-Shops bieten den Vorteil, dass Du ohne zeitliche Beschränkung und Stress rund um die Uhr, nach dem passenden Modell schauen kannst. Anhand der einzelnen Produktbeschreibungen kannst Du das verwendete Material herausfinden, die Verarbeitungsqualität überprüfen und ob es dieses Modell sich für Deinen Schläger eignet. Ebenso einfach lassen sich die Preise vergleichen und schöne Schnäppchen ausfindig machen. Hast Du die beste Tischtennistasche, entsprechend Deiner Wünsche und Anforderungen gefunden, ist der Kauf dank einfacher Bestellabwicklung und verschiedenen Zahlungsmethoden im Handumdrehen abgeschlossen. Der Händler organisiert den Versand zu Dir nach Hause, sodass Du Dich um nichts mehr kümmern musst. Falls das Produkt doch nicht Deinen Wünschen und Anforderungen entspricht, kannst Du vom Umtauschrecht Gebrauch machen. Innerhalb einer bestimmten, festgelegten Frist schickst Du dem Online-Händler die Ware wieder zurück. Anschließend wird Dir der Kaufpreis in vollem Umfang erstattet. Folgende Online-Shops bieten Dir eine schöne Auswahl:

  • Amazon.de
  • Decathlon.de
  • Recketoutlet.de
  • SportScheck.de

Welche Hersteller und Marken sind bei Tischtennistaschen besonders beliebt?

Es gibt zahlreiche Hersteller und Marken, die Dir gute und hochwertige Tischtennistaschen anbieten. Sicher ist, dass Du lieber etwas mehr Geld für die Tischtennistasche ausgeben solltest, da Du ansonsten am falschen Ende sparst. Modelle, die Dich lange begleiten und Deinen Tischtennisschläger optimal schützen, bekommst Du von Herstellern und Marken wie Joola, Donic, Adidas und Nike. Während Adidas und Nike jedem bekannt sein dürften, weil beide zu den größten Sportartikelherstellern gehören, ist Donic vielleicht nicht jedem bekannt. Das deutsche Unternehmen produziert seit 1977 Sportartikel und hat sich mit den Produkten einen guten Namen gemacht. Eine große Auswahl bieten auch folgende Hersteller, sodass für jedes Budget und jeden Anspruch die richtige Tischtennistasche zu finden ist:

  • Tibhar
  • Stiga
  • Andro
  • Yasaka
  • TSP

Triff Deine Kaufentscheidung: Welche der vorgestellten Tischtennistaschen passt am besten zu Dir?

Es gibt nicht nur verschiedene Arten von Tischtennisschlägern, sondern auch unterschiedliche Tischtennistaschen. Um herauszufinden, welches Modell am besten zu Dir passt und all Deine Anforderungen erfüllt, kann eine schwierige Aufgabe sein. Grundsätzlich unterscheiden sich die Tischtennistaschen nur in drei Arten. Du bekommst:

  • Tischtennistaschen in Schlägerform
  • Rechteckige Tischtennistaschen
  • Stabile Tischtennistaschen in Kofferform

Jede Art zeichnet sich durch ganz eigene Besonderheiten und individuelle Vor- und Nachteile aus. Damit Du für Dich die beste Tischtennistasche ausfindig machen kannst, haben wir für Dich die Besonderheiten sowie Vor- und Nachteile nachfolgend zusammengefasst.

Wichtig bei einer Tasche für Tischtennis sind natürlich wie bereits erwähnt zuerst einmal die Fächer für die Tischtennisschläger und die Bälle. Es sollte sich konkret ausgedrückt um Einlegeformen in der richtigen Größe handeln, sodass beides vor einem Spiel schnell gefunden und nach dem Spiel ebenso schnell wieder verstaut werden kann. Jeder gute Spieler pflegt seine „Werkzeuge“.


Was zeichnet eine Tischtennistasche in Schlägerform aus und was sind die Vor- und Nachteile?

Die Tischtennistaschen in Schlägerform sind sehr kompakt gestaltet. Sie verfügen über ein leichtes Gewicht, sodass Du sie einfach tragen kannst. Der Schläger kann sich kaum in der Tasche bewegen, wodurch die Beläge sehr gut geschützt sind. Wenn Du Dir eine solche Tischtennistasche kaufen möchtest, solltest Du unbedingt auf eine gute Polsterung achten. Ein Nachteil dieser Machart von Tischtennistaschen ist, dass der Rand etwas zu nahe an den Belägen des Schlägers ist. Dadurch können eventuell Beschädigungen am Belag entstehen, wenn der Tischtennisschläger sich darin zu stark bewegen kann. Besonders an den Kanten können die Beläge beim Öffnen und Schließen durch den Reißverschluss beschädigt werden. Besitzt Du hochwertige, teure Tischtennisschläger, solltest Du diese Art von Tischtennistasche nicht verwenden, es sei denn, dass es am Reißverschluss eine Unterfütterung gibt, welche die Schlägerkante vor dem Reißverschluss schützt. Ansonsten ist das Risiko zu hoch, dass der Schläger beschädigt wird.

Hochwertige Tischtennisschläger legst Du nicht einfach in Deine Sporttasche, da sie einer der wichtigsten Dinge sind, die Du dafür brauchst, um Deinen Gegner zu besiegen.
Hochwertige Tischtennisschläger legst Du nicht einfach in Deine Sporttasche, da sie einer der wichtigsten Dinge sind, die Du dafür brauchst, um Deinen Gegner zu besiegen.

Auf den Reißverschluss achten

Solltest Du Dich doch für die Art von Hülle entschieden und besitzt Du einen teureren Tischtennisschläger ist es sehr wichtig, dass Du beim Kauf darauf achtest, dass der Reißverschluss ganz weit, bis hinten zum Schlägergriff zu öffnen ist. Wenn sich die Tasche nämlich nur halbseitig oben öffnen lässt, müsstest Du den Schläger beim Rausnehmen und Reinlegen an den Belägen berühren und die Zähne des Reißverschlusses können diese beschädigen. Viele Tischtennistaschen besitzen an der Vorderseite eine kleine Tasche, in der Du bis zu drei Tischtennisbälle aufbewahren kannst. Wenn keine gute Polsterung vorhanden ist, besteht die Gefahr, dass die Bälle auf den Belag drücken und Dellen erzeugen. Gerade wenn Du einen hochwertigen und teuren Schläger besitzt, werden Dich solche Druckstellen maßlos ärgern. Wenn Du zu den Freizeit- und Hobby-Tischtennisspielern gehörst, weniger teures Equipment verwendest und öfter auch mal auf Steinplatten draußen im Park spielst, ist eine Tischtennistasche in Schlägerform sicherlich ein sehr guter Begleiter.

Vorteile

  • Braucht wenig Platz
  • Leicht zu transportieren
  • Meist mit separatem Ballfach
  • Schon für wenig Geld zu haben

Nachteile

  • Minderwertige Modelle bieten kaum Schutz für Tischtennisschläger

Was zeichnet eine rechteckige Tischtennistasche aus und was sind die Vor- und Nachteile?

Rechteckige Taschen für Tischtennisschläger haben den Vorteil, dass sie einen besseren Schutz für die Kanten der Tischtennisschläger bereitstellen. Oftmals sind diese Taschen auch besser gepolstert als Tischtennistaschen in Schlägerform. Du kannst darin einen, zwei oder sogar drei Schläger sicher aufbewahren. Dafür gibt es zusätzlich spezielle Haltegurte oder Formschalen aus Schaumstoff, in denen der Schläger sicher und rutschfest liegt. Mitunter kannst Du auch Modelle finden, die Platz für weiteres Zubehör wie Bälle, Reinigungsmittel und einen Reinigungsschwamm bereitstellen. Neben einem höheren Preis kann der größere Platzbedarf ein Nachteil sein. Nur wenn Du ein hochwertiges Modell mit einer speziellen Schlägerfixierung wählst, kannst Du sicher sein, dass die Schläger nicht verrutschen und sich gegenseitig beschädigen.

Vorteile

  • Verfügt oftmals über eine sehr gute Polsterung
  • Bietet häufig Platz für mehrere Tischtennisschläger und auch für Zubehör

Nachteile

  • Braucht mehr Platz
  • Ist etwas schwieriger zu handhaben
  • Meist teurer als schlägerförmige Tischtennistaschen

Was zeichnet eine Tischtennistasche in Kofferform aus und was sind die Vor- und Nachteile?

Wenn Du maximalen Schutz für Deine teuren Tischtennisschläger suchst, bist Du mit einer Tischtennistasche in Kofferform aus Aluminium bestens ausgestattet. Da dieser deutlich teurer als andere Tischtennistaschen ist, sind solche Modelle nur für diejenigen geeignet, die auch sehr hochwertiges und teures Equipment besitzen und dieses bestens schützen wollen. Dafür ist der Schlägerkoffer die beste Wahl, zu der es auch keine entsprechenden Alternativen gibt. Im Innenbereich sind diese meistens mit Schaumstoff gepolstert, in dem sich Aussparungen für meistens einen Schläger und drei Bälle befinden. Manche Schlägerkoffer erlauben Dir auch zwei oder drei Schläger hineinzulegen. Das ist besonders nützlich, wenn Du einen Zweit- und Drittschläger hast oder mit Deiner Familie oder Freunden Tischtennis spielen willst. In sehr vereinzelten Fällen bietet der Koffer sogar Platz für ein Reinigungsspray und einen Reinigungsschwamm, damit Du alles immer an einem Ort und griffbereit hast.

Vorteile

  • Sehr robust
  • Maximaler Schutz für die Schläger
  • In unterschiedlichen Designs erhältlich
  • Bietet Platz für einen, zwei oder drei Tischtennisschläger

Nachteile

  • Schwerer und unhandlicher
  • Nimmt mehr Platz in Anspruch
  • Deutlich teurer als andere Tischtennistaschen

Was sind die Kaufkriterien und wie kannst Du die einzelnen Tischtennistaschen miteinander vergleichen?

Bei den vielen verschiedenen Varianten und Designs fällt es nicht leicht, einzelne Tischtennistaschen gegenüberzustellen und zu bewerten. Es gibt allerdings ein paar Faktoren, anhand derer Dir ein Vergleich gelingt. Damit kannst Du herausfinden, welches Modell am besten ist sowie Deinen Wünschen und Anforderungen entspricht. Zusammengefasst handelt es sich um folgende Faktoren:

  • Material
  • Verarbeitungsqualität
  • Für einen oder mehrere Schläger

Material

Tischtennistaschen bekommst Du aus unterschiedlichen Materialien. Wenn Du ein gutes Modell suchst, das robust und widerstandsfähig ist, solltest Du eine Tasche aus Kunstfasergewebe wählen. Dieses Material bietet den schönen Vorteil, dass es überaus leicht und strapazierfähig ist. Kunstfasern bieten auch optimalen Schutz gegen Feuchtigkeit. Schaue Dir auch die Verschlussart wie zum Beispiel die Reißverschlüsse genau an. Diese sollten ebenfalls hochwertig und robust sein, damit sie lange halten und nicht nach kurzzeitigem Gebrauch kaputt gehen.

Schlingentrainer Set Test

Schlingentrainer Set: Test & Vergleich (06/2021) der besten Schlingentrainer Sets

Schlingentrainer Set Test
Veröffentlicht von: Rosi Manka|In: Fitnessgeräte|11. Juni 2021
Wir haben diesen Test & Vergleich (06/2021) im laufenden Monat überprüft und die Beschreibungen einzelner Produkte aktualisiert. Unsere Empfehlungen sind nach wie vor auf dem neuesten Stand. Letztes Update am: 11.06.2021

Schlingentrainer Set: Test & Vergleich (06/2021) der besten Schlingentrainer Sets

Herzlich willkommen bei den Testberichten zum Schlingentrainer Set Test 2021. Unsere Redaktion zeigt Dir hier alle von uns unter die Lupe genommenen Schlingentrainer Sets. Wir haben alle Informationen die wir bekommen konnten zusammengestellt und zeigen Dir auch eine Übersicht der Kundenrezensionen die wir im Netz gefunden haben. Wir möchten Dir die Kaufentscheidung erleichtern und… ... über Kaffeevollautomaten weiterlesen

Verarbeitungsqualität

Damit eine Tischtennistasche viele Einsätze unbeschadet übersteht, sollte sie über eine gute Verarbeitungsqualität verfügen. Dazu gehören hochwertige Reißverschlüsse und Verschlussmechanismen, ordentliche Nähte und eine gute Polsterung, um den Tischtennisschläger bestens zu schützen. Wenn Du eine rechteckige Tasche oder einen Schlägerkoffer wählst, achte darauf, dass sich der Schläger darin sicher befestigen lässt, damit er nicht verrutschen kann.

Für einen oder mehrere Schläger

Hast Du mehrere hochwertige Schläger, lohnt sich für Dich ein Schlägerkoffer oder eine rechteckige Tasche, da Du dort meist mehrere Schläger, gleichzeitig drei Bälle und mitunter sogar Reinigungsmittel und einen Schwamm unterbringen kannst. So kannst Du den Schläger schnell und ganz bequem wechseln oder mit einem Freund zusammen im Park Tischtennis spielen, wenn dieser keinen eigenen Schläger hat.

Wissenswertes über Tischtennistaschen – Expertenmeinungen und Rechtliches

Hat die Stiftung Warentest einen Tischtennistaschen-Test durchgeführt?

Potenzielle Käufer bevorzugen gut recherchierte Artikel und ausführliche, transparente Testberichte mit wichtigen Referenzwerten, die sie in die Kaufentscheidung einfließen lassen können. Sie dienen zum Selektieren der angebotenen Auswahl und helfen dabei, genau das geeignete Produkt zu finden. Damit das funktioniert, sind unabhängige Tests mit einem einheitlichen Testverfahren wichtig. Genau das bieten Dir die Tests von Stiftung Warentest und Öko-Test. Hier sind Spezialisten am Werk, die Produkte ausgiebig begutachten und die einzelnen Ergebnisse in einem klaren und deutlichen Testbericht zusammenfassen. Bisher haben jedoch beide unabhängigen Prüflabore Tischtennistaschen getestet. Ebenso wenig gibt einen Testbericht von Konsument.at oder k-Tipp.ch.

Tischtennistasche Test
Damit keine Beschädigungen auftreten, nutzt Du eine Tischtennistasche, die den Schläger perfekt schützt.

Gibt es spezielle EU-Richtlinien und Verordnungen bezüglich Tischtennistaschen?

Die Europäische Union bedient sich verschiedener Richtlinien, Verordnungen und zentralen Rechtsvorschriften, um die Sicherheit und Gesundheit von Verbrauchern sicherzustellen. Die europäischen Normen, die bei den unterschiedlichsten Produkten greifen, sind hilfreich und wichtig, um beurteilen zu können, ob alle sicherheitsrelevanten Aspekte erfüllt sind. Da es in puncto Tischtennistaschen keine spezielle Regelung gibt, greift hierfür die allgemeine Produktsicherheitsrichtlinie. Die EU-Richtlinien legen für Produkte allgemeine Sicherheitsanforderungen fest, die einzuhalten sind. Bei Gegenständen und Materialien, mit denen Du direkt in Berührung kommst, dürfen zum Beispiel keine gesundheitsgefährdenden Stoffe enthalten sein. Mit einer Tischtennistasche aus der EU oder von namhaften Herstellern bist Du auf der sicheren Seite.

Quellen: Literatur und weiterführende Verweise

  • https://funkelfaden.de/freebook-tischtennis-tasche-naehen/
  • https://www.trainersuchportal.de/blog/2021/02/27/der-tischtennis-taschen-trainer/
  • https://www.tt-test.de/tischtennis-tipps-anfaenger/

Bildnachweis:

  • https://www.pexels.com/de-de/foto/selektives-fokusfoto-von-tischtennisball-und-tischtennisschlager-976873/
  • https://pixabay.com/photos/table-tennis-ping-pong-ball-games-4046307/

Letzte Aktualisierung am 23.06.2021 um 04:02 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API