Skip to main content
Hallenfussballschuhe

Hallenfußballschuhe Test & Vergleich (10/2022): Die 5 besten Schuhe für Hallenfußball


Wir haben diesen Test & Vergleich (10/2022) im laufenden Monat überprüft und die Beschreibungen einzelner Produkte aktualisiert.
Unsere Empfehlungen sind nach wie vor auf dem neuesten Stand. Letztes Updated am 8. März 2022


Unsere Vorgehensweise

37
recherchierte Produkte
42
Stunden investiert
19
recherchierte Studien
199
Kommentare gesammelt

Herzlich willkommen bei den Testberichten zum Hallenfußballschuhe Test 2022. Unsere Redaktion zeigt Dir hier alle von uns unter die Lupe genommenen Hallenfußballschuhe. Wir haben alle Informationen die wir bekommen konnten zusammengestellt und zeigen Dir auch eine Übersicht der Kundenrezensionen die wir im Netz gefunden haben.

Wir möchten Dir die Kaufentscheidung erleichtern und Dir helfen, die für Dich besten Hallenfußballschuhe zu finden. Zu den am häufigsten gestellten Fragen (FAQ) geben wir Dir im Ratgeberbereich und beim Produkt die richtigen Antworten.

Test Videos dürfen nicht fehlen, waren aber leider nicht immer vorhanden. Natürlich gibt es auch noch weitere wichtige Informationen, die Dir dabei helfen sollen, die richtigen Hallenfußballschuhe zu kaufen.

Inhaltsverzeichnis

Kaufberatung: Das Wichtigste in Kürze

Beim Hallenfußball sind andere Schuhe notwendig als beim Fußball im Außenbereich. Spielst du häufig Fußball in der Halle, solltest du unbedingt an das passende Schuhwerk denken. Es liefert dir Halt und Sicherheit.
Es gibt unterschiedliche Arten an Hallenfußballschuhen. Sie haben oft einen Klettverschluss oder Schnürsenkel. Zudem gibt es Schuhe mit Socken. Fußballschuhe für die Halle unterscheiden sich auch in ihrer Sohle. Sie sollte rutschfest und stabil sein.
Achte darauf, dass deine Schuhe eine optimale Passform haben. Nur, wenn sie gut passen, unterstützen sie dich in deinem Fußballspiel. Das bedeutet, dass sie weder zu klein noch zu groß ausfallen sollten. Solltest du sehr schmale oder breite Füße haben, suche dir Schuhe aus, die ebenso gestaltet sind.

Ranking: So ist unsere Einschätzung der Hallenfußballschuhe

Platz 1: Hallenfußballschuhe für Damen von Puma

Der moderne Damenschuh für Fußball ist optimal für das Spielen in Hallen ausgelegt. Er hat eine helle und rutschsichere Sohle und besteht aus pflegeleichtem Kunstleder. Im Inneren ist der Schuh aus einem synthetischen Material gemacht, welches besonders atmungsaktiv ist. Dank der Absatzhöhe von nur zwei Zentimetern hast du ein gutes Ballgefühl. Du profitierst außerdem von einer optimalen Federung beim Treten, Springen und Laufen. So schonst du deine Gelenke. Berücksichtige, dass es sich bei diesem Schuh um ein Produkt handelt, welches normal geschnitten ist. Hast du sehr breite Füße, eignet es sich daher nicht für dich. Meist sind Herrenschuhe ein wenig weiter geschnitten, sodass du dich auch bei ihnen umsehen kannst, falls das notwendig ist.

Platz 2: Top Sala Herrenschuh von Adidas

Der Fußballschuh Top Sala von Adidas hat eine helle Sohle und eignet sich daher für Hallenböden ausgezeichnet. Aktuell gibt es das Produkt in den Größen 39 1/3 bis 48 2/3 zu kaufen. Deshalb findest du auch dann mit Sicherheit etwas Passendes, wenn du eher kleine oder große Füße hast. Wie viele andere Hallenfußballschuhe besteht auch dieser aus einem Innen- und Obermaterial aus Synthetik. Synthetische Materialien sind atmungsaktiv, robust und pflegeleicht und deshalb beliebt. Verschlossen wird der flache Fußballschuh mit Schnürsenkeln. Dadurch kannst du seine Form perfekt auf deinen Fuß abstimmen. Berücksichtige bei diesem Schuh, dass es sich um ein Produkt handelt, das eine normale Passform hat. Hast du sehr breite Füße, entscheide dich am besten für ein anderes Modell aus unserem Vergleich.

Platz 3: Future Z 3.2 Herrenfußballschuh von Puma

Der moderne Future Z 3.2 von Puma ist ein guter Hallenfußballschuh für Herren. Er wird aktuell in drei Optiken angeboten. Alle haben eine helle Sohle, die aus Gummi besteht und deshalb rutschfest ist. Das Obermaterial des Schuhs besteht aus Synthetik und das Innenmaterial aus einem weichen textilen Material. Verschlossen wird der Schuh mit Schnürsenkeln. Sie sind jedoch so angeordnet, dass sie dich während des Spiels nicht stören. So verhinderst du ein Stolpern oder Aufgehen der Schnürsenkel und kannst in Ruhe spielen. Der schmal geschnittene Schuh hat einen flachen Absatz, der für ein optimales Ballgefühl sorgt. Daher hast du mit ihm die Option, den Fußball präzise zu lenken und so ein Spiel positiv zu beeinflussen.

Platz 4: Mundial Goal Herrenfußballschuhe von Adidas

Die Herrenfußballschuhe Mundial Goal von Adidas bestehen aus schwarzem Leder. Die Sohle der Schnürschuhe besteht aus Synthetik und ist daher robust und rutschfest. Wie viele andere Schuhe besteht auch dieser aus einem synthetischen Innenmaterial, welches Feuchtigkeit nach außen leitet und die Atmungsaktivität im Inneren des Schuhs verbessert. So treten Schweißfüße und kalte Füße seltener auf, was den Komfort beim Spielen erhöht und das Ballgefühl verbessert. Zurzeit kannst du diesen Schuh übrigens in den Größen 38 bis 47 1/3 kaufen. Er verfügt über eine Sohle, die eine Höhe von zwei Zentimetern hat und dir so das Taktieren beim Spielen erleichtert. Dank der eher dünnen Sohle hast du nämlich ein gutes Ballgefühl.

Platz 5: Bravatax Hallenfußballschuhe von Nike für Kinder

Selbst für Kinder gibt es hochwertige Hallenfußballschuhe zu kaufen. Die Bravatax von Nike gehören zu ihnen. Sie sind unter anderem in den Größen 34 bis 38,5 erhältlich. Daher sind sie für Kinder und Jugendliche eine gute Wahl. Das schwarze und synthetische Obermaterial mit dem weißen Nike-Zeichen sieht modern und edel aus. Es ist belastbar und somit robust. Ebenso wie die Oberseite des Produkts besteht das Innenmaterial und die Sohle aus einem synthetischen Material. Das Verschließen der Schuhe ist mit Schnürsenkeln möglich. Sie sorgen dafür, dass dieser Schuh eine gute Passform hat und während des Spielens nicht verrutscht. So hat dein Kind einen guten Halt und die Verletzungsgefahr beim Fußball wird reduziert.

Hallenfußballschuhe bei Stiftung Warentest

Bei unserer Suche in den Verbraucherportalen von Stiftung Warentest (www.test.de) konnten wir keinen Hallenfußballschuhe Test finden. Wir haben daher hier die Informationen zusammengetragen, die wir im Internet zu den einzelnen Anbietern und deren Hallenfußballschuhen finden konnten und zeigen diese im Vergleich. Auch haben wir uns andere Seiten, die selbst Tests publizieren angesehen und lassen deren Ergebnisse in unsere Texte mit einfließen.

Stiftung Warentest

Unser Ratgeber Bereich: Wichtige Fragen und Antworten auf die Du vor dem Kauf von Hallenfußballschuhen achten solltest

Warum sind Hallenfußballschuhe empfehlenswert?

Ein Hallenfußballschuh ist ein Fußballschuh, den du in einer Sporthalle nutzen kannst. Er ist leicht und passt sich deinem Fuß gut an. Du kannst einen Fußballschuh für die Halle in verschieden Größe, aus unterschiedlichen Materialien und Schuhsohlen für Herren, Damen und Kinder im Handel kaufen.

Wusstest du, dass es nicht sinnvoll ist Fußballschuhe für den Außenbereich in Hallen zu verwenden?

Sie sind nicht nur zu schwer, sondern auch weniger gut auf deinen Fuß ausgerichtet. Das bedeutet, dass sie ein geringeres Maß an Flexibilität und Belastbarkeit haben.


Nur wenn du das passende Schuhwerk für eine Halle hast, kannst du auch in ihr spielen. Klassische Fußballschuhe eignen sich daher nicht für das Spielen in einer Halle. Sie beschädigen zudem oft den Fußboden und verschmutzen ihn.

Wo gibt es Hallenfußallschuhe zu kaufen?

Es gibt Hallenfußballschuhe in vielen Geschäften zu kaufen. Im Internet findest du besonders leicht dein Modell. Dort gibt es nämlich zahlreiche Shops, in denen du ein passendes Modell findest. Zu ihnen gehören nicht nur Intersport und Decathlon. Speziell bei eBay und Amazon ist die Auswahl an Schuhen riesig. Dort findest du Produkte von verschiedenen Herstellern, sodass es einfach geht den besten Hallenfußballschuh zu finden.

Hallenfussballschuhe verschiedene Sohlen
Hallenfußballschuhe bekommst du in unterschiedlichen Ausführungen und von vielen Firmen.

Natürlich kannst du dich auch beim Hersteller direkt umsehen. Zu den beliebtesten Anbietern gehören unter anderem Puma, Nike und Adidas. Nicht jeder Hersteller besitzt einen Online-Shop.

Gehst du lieber vor Ort einkaufen, sieh dich in einem Sportfachgeschäft um. In ihm wirst du meist nur eine kleine Auswahl an Schuhen haben. Oft sind die Preise auch deutlich höher als bei Online-Shops. Daher empfehlen wir dir deine Fußballschuhe für die Halle im Internet zu erwerben.

Was kosten Hallenfußballschuhe?

Die Preisspanne von Hallenfußballschuhen ist groß. Du kannst sie bereits für weniger als 20 Euro erwerben. Hierbei handelt es sich jedoch um wenig hochwertige Produkte, die oft nur wenige Einsätze aushalten. Es gibt Schuhe für Fußball, die 300 Euro oder mehr kosten. Sie sind robust, bequem und meist langlebig. Spielst du in deiner Freizeit Hallenfußball sind diese hohen Anschaffungskosten jedoch wenig gerechtfertigt. Gute Schuhe erhältst du bereits ab einem Preis von etwa 45 Euro. Möchtest du von etwas mehr Komfort profitieren, entscheide dich für Hallenfußballschuhe, die 45 bis 150 Euro kosten. In diesem Preissegment gibt es nämlich besonders hochwertige Schuhe.

Wähle Schuhe aus, die gute Rezensionen von Verbrauchern haben. Sie zeigen dir nämlich, dass andere Menschen mit der Qualität des Schuhs und dem Fußballschuh im Allgemeinen zufrieden sind.

Neoprenschuhe

Neoprenschuhe: Test & Vergleich (10/2022) der besten Schuhe aus Neopren

Unsere Vorgehensweise

41
recherchierte Produkte
43
Stunden investiert
17
recherchierte Studien
166
Kommentare gesammelt
Herzlich willkommen bei den Testberichten zum Neoprenschuhe Test 2022. Unsere Redaktion zeigt Dir hier alle von uns unter die Lupe genommenen Neoprenschuhe. Wir haben alle Informationen die wir bekommen konnten zusammengestellt und zeigen Dir auch eine Übersicht der Kundenrezensionen die wir im Netz gefunden haben. Wir möchten Dir die Kaufentscheidung… ... weiterlesen

Triff Deine Kaufentscheidung: Welche der vorgestellten Hallenfußballschuhen passen am besten zu Dir?

Hallenfußballschuhe gibt es in drei Varianten zu kaufen. Zu ihnen gehören Schuhe mit einem Klettverschluss, mit Socken oder Schnürsenkeln. Welche der aufgeführten Optionen die beste für dich darstellt und was sie so besonders macht, erzählen wir dir in den nächsten Abschnitten. In ihnen erfährst du unter anderem die Vor- und Nachteile der verschiedenen Schuhvarianten, sodass du dir ein eigenes Bild über deine Möglichkeiten verschaffen kannst.

Was sind Hallenfußballschuhe mit einem Klettverschluss und welche Vor- und Nachteile haben sie?

Hallenfußballschuhe mit einem Klettverschluss sind einfach aufzumachen und zu schließen. Hierzu benötigst du somit nur wenig Zeit, was im Fußballspiel wichtig ist. Ebenso genießt du den Vorteil, dass ein Klettverschluss einen guten Halt bietet. Das bedeutet, dass dein Verschluss beim Spielen nicht einfach wieder aufgeht.

Für Kinder sind Schuhe mit einem Klettverschluss besonders gut. Das liegt daran, dass sie oft Probleme damit haben Schuhe zu binden. Bei Schuhen mit einem Klettverschluss ist das anders, denn sie sind ganz leicht anzuziehen und auszuziehen.

Auf der anderen Seite ist der eher schnelle Verschleiß von Klettverschlüssen zu sehen. Er hängt mit den Haaren und Flusen zusammen, die sich in den Klett einsetzen. Nach einer gewissen Zeit hält die Schnalle somit schlechter. Daher ist es wichtig, den Verschluss regelmäßig zu reinigen und so von Schmutz zu befreien.

Vorteile

  • Einfaches An- und Ausziehen
  • Ideal für Erwachsene und Kinder
  • Sehr praktisch

Nachteile

  • Wird schnell schmutzig
  • Verschluss ist regelmäßig zu reinigen

Was sind Hallenfußballschuhe mit Schnürsenkeln und welche Vor- und Nachteile haben sie?

Hallenfußballschuhe gibt es häufig mit Schnürsenkeln. Sie sind nämlich sehr beliebt. Dank des elastischen Schnürsenkels passen sie sich gut deinem Fuß und seiner Form an. Deshalb profitierst du von einem optimalen Halt. Generell besitzen Schuhe mit Schnürsenkeln somit eine ausgezeichnete Passform. Sie ist besser als bei jenen mit einem Klettverschluss.

An Hallenschuhen mit Schnürsenkeln gibt es nur wenige Nachteile. Daher sind sie besonders beliebt. Beachte jedoch, dass ein Anziehen der Schuhe etwas länger dauert als bei allen anderen Varianten. Außerdem besteht bei Fußballschuhen mit Schnürsenkeln die Gefahr, dass sie beim Laufen aufgehen.

Vorteile

  • Individuell schnürbar
  • Optimaler Halt
  • Ausgezeichnete Passform

Nachteile

  • Bis zum Anziehen vergeht eine längere Zeit
  • Könnten beim Laufen aufgehen

Was sind Hallenfußballschuhe mit Socken und welche Vor- und Nachteile haben sie?

Es gibt sogar Hallenfußballschuhe mit Socken. Hierbei handelt es sich um eine eher neue Erfindung. Sie zeichnet sich dadurch aus, dass in jedem Schuh eine Socke steckt, die etwa knöchelhoch ist. Die neue Generation an Schuhen ist eine Unterart an Hallenschuhen. Das liegt daran, dass viele der Schuhe mit Schnürsenkeln ausgestattet sind. Dank der Socken im Inneren der Schuhe sind sie nicht nur bequem, sondern haben auch eine Schutzwirkung. Es kommt seltener zu Problemen mit den Knöcheln. Zudem verbesserst du mit den Fußballschuhen dein Ballgefühl. Für diesen Komfort zahlst du jedoch etwas mehr Geld. Ebenso solltest du daran denken, dass die Pflege etwas aufwendiger ist. Die Socken im Inneren deiner Schuhe benötigen nämlich regelmäßig eine Reinigung. Mit ihrer Hilfe entfernst du Schweiß und Schmutz.

Vorteile

  • Gutes Ballgefühl
  • Schutz der Knöchel
  • Sehr bequem

Nachteile

  • Höhere Anschaffungskosten
  • Pflegeaufwand ist hoch

Was sind die Kaufkriterien und wie kannst Du die einzelnen Hallenfußballschuhe miteinander vergleichen?

Kaufkriterien helfen dir dabei, einen guten Hallenfußballschuh zu finden. Er sollte bestimmte Kriterien erfüllen. Zu ihnen gehören unter anderem eine gute Dämpfung und Passform. Auch das Gewicht und Obermaterial sind von Bedeutung. Zuletzt solltest du auf die Sohle deiner Sportschuhe achten. Weshalb die aufgeführten Punkte wichtig sind und was sie bedeuten, erfährst du in den nächsten Absätzen. In ihnen stellen wir sie dir im Detail vor.

Dämpfung der Schuhe

Beim Fußball kommt es zu zum Teil harten Aufprallen. Deshalb sind Schuhe mit einer guten Federung wichtig. Sie fangen die Belastung für Knochen, Bänder und Sehnen ab. So treten Sportverletzungen seltener auf.

Als Faustregel gilt, dass eine härtere Dämpfung die bessere Wahl ist. Sie sorgt nämlich für eine optimale Entlastung deiner Gelenke beim Fußball. Achte besonders darauf, dass der Bereich der Ferse gut gedämpft ist. Hier trägt der Schuh nämlich ein besonders hohes Gewicht.

Schuhpassform

Die Schuhpassform ist ebenso wie die Größe von Fußballschuhen wichtig. Wählst du deine Schuhe in einer schlechten Passform aus, sind sie entweder zu weit oder eng. Zu weites Schuhwerk führt dazu, dass du keinen Halt in ihm findest und während des Spielens hin und her rutschst. Dadurch kann es passieren, dass du hinfällst oder beim Spielen den Ball verfehlst.

Hallenfussballschuhe unterschiedliche Ausfuehrungen
Du bekommst Hallenfußballschuhe auch als eine Art Füßlinge. Diese passen sich wunderbar deinem Fuß an.

Auf der anderen Seite sollte ein Schuh nicht zu klein ausfallen. Tut er das, wirst du schnell Blasen an deinen Füßen bekommen. Ebenso zeigen sich wunde Stellen. Das bedeutet, dass du beim Spielen schmerzende Füße haben wirst. Außerdem sind deine Zehen anfälliger für Prellungen und Verletzungen.

Eine gute Möglichkeit einen passenden Schuh zu finden, ist es deine Füße auszumessen. Da jeder Hersteller Schuhe mit anderen Breiten anbietet, solltest du deren Maße genau betrachten. Meist stellen die verschiedenen Anbieter hierzu spezielle Listen zur Verfügung, in denen du die Länge und Breite von Schuhen genau erkennen kannst.

Höhe des Gewichts

Schwere Hallenfußballschuhe erfordern viel Muskelkraft. Beim Laufen, Treten und Heben benötigst du somit mehr Energie. Deshalb wird oft empfohlen, einen leichten Schuh für das Spielen von Fußball zu verwenden. Mit ihm kannst du besser koordinieren und hast über einen längeren Zeitraum Kraft zum Spielen.

In einigen Fällen sind leichte Schuhe weniger robust als schwere Modelle. Deshalb ist es bedeutsam, dass du dir im Zusammenhang mit dem Gewicht eines Artikels auch seine Verarbeitung und sein Material betrachtest. Nur so ist es möglich einen guten Schuh zu finden, der zu dir passt und dir langfristig beim Spielen Freude bereitet.

Material

Das Obermaterial eines Hallenfußballschuhs sollte eng an deinem Fuß sitzen und stabil sein. Nur so wirst du Halt im Schuh finden. In der Regel kommt bei der Herstellung von Fußballschuhen Kunstleder oder Leder zum Einsatz. Manche Unternehmen nutzen synthetische Stoffe wie Mesh. Sie sind oft sehr atmungsaktiv und transportieren Feuchtigkeit schnell ab.

Denke hier daran, dass Leder sehr robust und langlebig ist, aber dafür den Schuh schwerer macht. Leichter sind synthetische Materialien, die aus mehreren Lagen bestehen. Sie sind jedoch weniger haltbar, da ihre Robustheit schlechter ausfällt als jene von Lederfußballschuhen.

Sohle

Bei Hallenfußballschuhen solltest du auf die Farbe und Art der Sohle achten. Oft wird auf Sohlen aus einem dünnen Leder oder Gummi gesetzt. Sie sollten nach Möglichkeit eine helle Sohle haben. Das liegt daran, dass dunkle Sohlen schnell zu Streifen auf dem Boden in einer Halle führen. Sie sind schwierig zu beseitigen und sehen unschön aus. Außerdem verändern sie die Struktur des Bodens, was zu Problemen während des Spiels führen kann.

Wissenswertes über Hallenfußballschuhe – Expertenmeinungen

Was kann ich machen, wenn ich mit meinen Hallenfußballschuhen rutsche?

Es ist ein häufiges Problem, mit Hallenfußballschuhen zu rutschen. Oft liegt es nicht am Schuh, sondern an der Pflege dieses. Unter der Schuhsohle sammelt sich nämlich schnell Staub und Schmutz. Sie sorgen dafür, dass du auf dem Hallenboden wenig Grip bekommst und wegrutschst. Genau dann ist es wichtig, deine Schuhe zu reinigen. Nur wenn du einen guten Halt auf dem Fußboden hast, wirst du auch in der Lage sein deine Position im Spiel auszuführen. Daher ist regelmäßige Pflege bedeutsam.

Solltest du nach der Reinigung deiner Schuhe trotzdem noch auf dem Boden rutschen, gibt es weitere Möglichkeiten. Du kannst zum Beispiel Haarspray verwenden. Dieses sprühst du auf die Unterseite des Schuhs und erhöhst so den Halt auf dem Boden. Einige Menschen befeuchten die Schuhsohle mit Wasser oder Zuckerwasser. Es gibt daher viele Optionen, dem Rutschen auf dem Hallenboden vorzubeugen.

Wie sind Hallenfußballschuhe zu pflegen?

Schuhpflege ist bei Hallenfußballschuhen ein wichtiger Aspekt. Nur so kannst du die Funktionalität der Sportschuhe erhalten und von ihr profitieren. Schmutzige Schuhe gefährden zum Beispiel den Halt auf dem Hallenboden. Sie führen somit dazu, dass du häufiger rutschst, was das Spielergebnis beeinflussen kann.

Für die Oberfläche der Schuhe reicht meist ein Schmutzradierer aus. Das liegt daran, dass die Schuhe aufgrund des Tragens in der Halle selten Schmutz auf der Oberfläche entwickeln. Deshalb ist ein Schmutzradierer eine gute Wahl. Einige Menschen greifen lieber zu einer Bürste. Mit ein wenig Wasser ist es einfach Schmutz zu entfernen, sodass deine Schuhe bald wieder gepflegt aussehen. Hast du wenig Zeit und bevorzugst einen geringen Pflegeaufwand, ist es oft möglich Hallenfußballschuhe in einer Waschmaschine zu reinigen. Hierbei ist es wichtig auf die korrekte Temperatur zu achten. Zu heiß solltest du deine Schuhe nämlich nicht waschen. Nach der Reinigung ist es sinnvoll, die Schuhe an der Luft zu trocknen. Dabei ist direkte Sonneneinstrahlung zu vermeiden. Tust du dies nicht, entstehen schnell brüchige Stellen, die zu einer Instabilität des Schuhs führen.

Ist es möglich, Hallenfußballschuhe im Außenbereich zu verwenden?

Generell kannst du einen Hallenfußballschuh im Außenbereich nutzen. Zum Spielen von Fußball jedoch nicht. Ein Schuh für die Halle bietet draußen nämlich wenig Halt, daher würdest du beim Spielen von Fußball schnell abrutschen.

Möchtest du Spazieren gehen oder Joggen, kannst du Hallenfußballschuhe nutzen. Voraussetzung hierfür ist jedoch, dass das Wetter gut ist. Bei Nässe ist der Grip, den dir ein solcher Schuh bietet, nämlich nicht ausreichend.

Quellen: Literatur und weiterführende Verweise

  • https://www.t-online.de/leben/mode-beauty/id_74653026/schuhe-waschen-so-geht-es-in-der-waschmaschine-richtig.html

Bildnachweis:

  • https://pixabay.com/de/photos/hallenfussball-fussball-4810625/
  • https://pixabay.com/de/photos/fussball-hallenfussball-feld-4743416/
  • https://pixabay.com/de/photos/ball-hallenfussball-schuh-4810612/

Letzte Aktualisierung am 5.10.2022 um 07:20 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API


Ähnliche Beiträge