Skip to main content
Silizium

Silizium Test & Vergleich (06/2022): Die 5 besten Siliziume


Wir haben diesen Test & Vergleich (06/2022) im laufenden Monat überprüft und die Beschreibungen einzelner Produkte aktualisiert.
Unsere Empfehlungen sind nach wie vor auf dem neuesten Stand. Letztes Updated am 20. Dezember 2021


Unsere Vorgehensweise

34
recherchierte Produkte
43
Stunden investiert
22
recherchierte Studien
204
Kommentare gesammelt

Herzlich willkommen bei den Testberichten zum Silizium Test 2022. Unsere Redaktion zeigt Dir hier alle von uns unter die Lupe genommenen Siliziume. Wir haben alle Informationen die wir bekommen konnten zusammengestellt und zeigen Dir auch eine Übersicht der Kundenrezensionen die wir im Netz gefunden haben.

Wir möchten Dir die Kaufentscheidung erleichtern und Dir helfen, das für Dich beste Silizium zu finden. Zu den am häufigsten gestellten Fragen (FAQ) geben wir Dir im Ratgeberbereich und beim Produkt die richtigen Antworten.

Test Videos dürfen nicht fehlen, waren aber leider nicht immer vorhanden. Natürlich gibt es auch noch weitere wichtige Informationen, die Dir dabei helfen sollen, das richtige Silizium zu kaufen.

Inhaltsverzeichnis

Kaufberatung: Das Wichtigste in Kürze

Silizium ist eines der vier Erdelemente. In unserer Erdkruste ist es die zweithäufigste Substanz.
Du findest Silizium in unterschiedlichen Arten an Gesteinen. Dort ist es als Siliziumdioxid verbreitet
Durch die Einnahme von Silizium kannst du dein Bindegewebe verbessern. Es wird dadurch oft elastischer. Neben der Einnahme von Supplementen gibt es Nahrungsmittel, die viel des Stoffs enthalten. Diese solltest du ebenso konsumieren, um einen Mangel an Silizium schnell auszugleichen.

Ranking: So ist unsere Einschätzung der Silizium Supplemente

Platz 1: Haut-Haare-Nägel-Komplex von L‘amedie

Keine Produkte gefunden.

Dieses Supplement besteht aus 120 Kapseln. Sie enthalten neben Silizium weitere wichtige Bestandteile. Zu diesen gehören Bambus, Camu-Camu, Brennnessel, Hyaluronsäure und andere Micronährstoffe. Das hochdosierte Supplement ist daher reich an Vitamin A, B, C und E. Ebenso enthält es viele essenzielle Spurenelemente. Auf der anderen Seite ist das Produkt frei von unerwünschten Zusätzen. Zu ihnen gehören Laktose, Gluten, Gentechnik und tierische Bestandteile. Für Menschen, die vegan oder vegetarisch leben ist der Komplex daher eine gute Wahl. Das laborgeprüfte und in Deutschland hergestellte Produkt reicht für zwei Monate aus. Pro Tag reicht die Einnahme von zwei Kapseln somit aus.

Platz 2: Silizium Kapseln hochdosiert von Vitamineule

In dieser Dose sind 90 Kapseln enthalten, die mit hochkonzentriertem Silizium gefüllt sind. Dabei steckt in jeder Kapsel 100 Milligramm des Wirkstoffs. Da dieser aus Bambusextrakt gewonnen wird, wird er direkt vom Körper aufgenommen und hilft aktiv Mangelerscheinungen vorzubeugen. Von Vorteil am Artikel ist ebenso seine Herstellung ohne Gluten, Laktose und Allergene. Deshalb wird das Supplement sehr gut vertragen und sogar von Personen angenommen, die vegan oder vegetarisch leben. Bei der Erzeugung des Produkts wird übrigens auf Gentechnik verzichtet. Es kommen somit nur Wirkstoffe zum Einsatz, die natürlich sind. Wie andere hochwertige Artikel wird auch dieser in Deutschland geprüft. So kannst du dir sicher sein, dass er eine hohe Qualität hat.

Platz 3: Zauberhaft Haar-Vitamine mit Silizium

Von Zauberhaft gibt es diese Kapseln, die deine Haare, Haut und Nägel zu einem gesunden Wachstum anregen. In einer Dose erhältst du 120 Kapseln. Sie reichen für insgesamt zwei Monate aus. Das bedeutet, dass du jeden Tag zwei der Kapseln zu dir nimmst. Pro Tagesdosis erhältst du 450 Milligramm Silizium. Zudem enthalten die Supplemente wertvolle Nährstoffe wie Selen, Biotin, Kupfer, Jod, Zink, Vitamin A, B und C. Wie viele andere gute Ergänzungsmittel ist auch dieses aus rein natürlichen Inhaltsstoffen gemacht. Durch die Überwachung und -prüfung in deutschen Laboren hast du außerdem die Sicherheit, dass dieses Produkt eine hohe Qualität besitzt.

Platz 4: Flüssiges Silizium von Vitabay

Bevorzugst du es deine Supplemente in flüssiger Form zu konsumieren, ist das flüssige Silizium von Vitabay eine gute Wahl. Es kommt in einer braunen Glasflasche, die einen Liter der Substanz enthält. Sie ist zu 99,99 Prozent rein und hochdosiert. Daher ist nur eine kleine Menge der Flüssigkeit notwendig, um deine Gesundheit zu stärken. Du hast übrigens die Option, dieses Produkt innerlich und äußerlich anzuwenden. Verglichen mit Tabletten und Kapseln ist es deutlich wirksamer, da es kleinere Partikel enthält, die sich schnell im Körper aktivieren lassen. Bei einer regelmäßigen Anwendung hast du daher die Möglichkeit, rissige Haut und spröde Haare bei ihrer Strukturverbesserung zu unterstützen. Pro Liter enthält die Substanz übrigens 50 Parts per Million.

Platz 5: Silizium Kapseln von effective nature

Planst du eine kurze Kur von Haut und Haaren, ist dieses Supplement von effective nature ideal. Es enthält 60 Kapseln und eignet sich daher für den Einsatz von einem Monat. Wie die meisten Präparate aus Silizium hat auch dieses eine Kapselform. Jeden Tag nimmst du zwei Kapseln ein, die jeweils 250 Milligramm Silizium und ein wenig Zink enthalten. Das vegane Produkt besteht aus natürlichen Inhaltsstoffen und ist daher verträglich und hat eine hohe Bioverfügbarkeit. Zusätzlich wird bei der Herstellung des Artikels auf genetisch manipulierte Substanzen verzichtet, weshalb du das in unabhängigen und deutschen Laboren geprüfte Produkt bedenkenlos als Supplement einsetzen kannst.

Silizium bei Stiftung Warentest

Bei unserer Suche in den Verbraucherportalen von Stiftung Warentest (www.test.de) konnten wir keinen Silizium Test finden. Wir haben daher hier die Informationen zusammengetragen, die wir im Internet zu den einzelnen Anbietern und deren Silizium Supplementen finden konnten und zeigen diese im Vergleich. Auch haben wir uns andere Seiten, die selbst Tests publizieren angesehen und lassen deren Ergebnisse in unsere Texte mit einfließen.

Stiftung Warentest

Unser Ratgeber Bereich: Wichtige Fragen und Antworten auf die Du vor dem Kauf von Silizium Supplementen achten solltest

Was genau ist Silizium?

Silizium ist ein Element, welches in der Erdkruste vorkommt. Im Körper finden wir dieses als Kieselsäure. Sie ist an zahlreichen Prozessen unseres Stoffwechsels beteiligt und daher wertvoll und wichtig. Speziell bei der Ausbildung eines straffen Bindegewebes ist der Wirkstoff von Bedeutung. Ebenso kann er dabei helfen, Bänder, Sehnen und Knorpel zu stabilisieren.

Supplementieren von Silizium
Silizium ist nicht nur gut für schöne Fingernägel, sondern auch Menschen mit Problemen bei der Wundheilung sollten das Supplement zu sich nehmen.

Der Nährstoff kommt sogar in Nägeln, Haaren und Haut zum Einsatz. Personen, die Schwierigkeiten mit der Wundheilung haben, sollten daher über das Supplementieren von Silizium nachdenken. Natürlich gibt es weitere Nahrungsergänzungsmittel, die in dieser Situation eine gute Wahl darstellen könnten. Daher ist es sinnvoll vor der Einnahme eines Präparats mit einem Arzt oder Apotheker zu sprechen.

Wer profitiert von der Einnahme von Silizium?

Generell gilt Silizium nicht als essenzielles Element. Ernährst du dich gesund und abwechslungsreich, bist du wahrscheinlich gut mit dem Mineralstoff versorgt und benötigst kein Supplement. In einigen Fällen kann es jedoch passieren, dass nicht ausreichend Silizium über die Nahrung aufgenommen wird. Dann ist es sinnvoll über die Einnahme von einem Nahrungsergänzungsmittel nachzudenken. Je nach Lebensumständen, Erkrankungen und Alter kann eine unterschiedlich hohe Menge des Wirkstoffs sinnvoll sein. Genaueres kannst du in der Packungsbeilage eines Produkts nachlesen oder bei deinem Arzt erfragen.

Hast du einen Siliziummangel, lasse beim Arzt andere Mineralstoffe überprüfen. Oftmals liegt eine weitere Unterversorgung vor.

Speziell wenn du unter diesen Symptomen leidest, solltest du über ein Supplementieren nachdenken:

  • Nägel brechen ab
  • Spliss
  • Haare fallen vermehrt aus
  • Haut schuppt sich und altert stark
  • Trockene und juckende Haut

Natürlich weisen diese Symptome auf andere Erkrankungen und Probleme hin, daher geben sie dir nur einen Anhaltspunkt für einen Siliziummangel.

In welchen Lebensmitteln ist Silizium enthalten?

Bei einer gesunden Ernährungsweise wirst du wahrscheinlich genug Silizium zu dir nehmen. Die meisten Obst- und Gemüsesorten enthalten nämlich viel des Wirkstoffs. Das gilt besonders für Paprika, Kartoffeln, Erbsen, Spinat, Bananen, Erdbeeren und Weintrauben. Ebenso ist in Wasser mehr oder weniger Silizium enthalten.

Nimmst du wenig Obst und Gemüse zu dir, ist ein Mangel am Nährstoff wahrscheinlich. In Produkten wie Milch, Wurst und Fleisch ist übrigens kein Silizium enthalten.

Wie teuer sind Supplemente mit Silizium?

Wie bei anderen Nahrungsergänzungsmitteln ist auch der Preis von Supplementen mit Silizium sehr unterschiedlich. Hier kommt es auf den Hersteller, die Herstellungsverfahren und Darreichungsform des Produkts an. Ebenso beeinflusst die Packungsgröße die Kosten von Produkten. Je mehr Kapseln du erwirbst, desto teurer ist meist der Stückpreis. Für eine Dose, die für etwa ein bis drei Monate ausreicht, bezahlst du in der Regel zwischen 9 und 20 Euro. Etwas teurer sind flüssige Siliziumtropfen. Sie kosten im Monat etwa 10 bis 20 Euro.

In geringerer Konzentration ist Silizium sehr günstig. Meist handelt es sich dabei übrigens um Brennnesselpulver. Dieses kostet pro 100 Gramm etwa zwei bis fünf Euro ist jedoch weniger wirksam. Deshalb ist es sinnvoll lieber etwas mehr Geld auszugeben und dafür ein Präparat zu erhalten, welches einen merklich positiven Effekt auf deine Gesundheit hat.

Wo gibt es Silizium zu kaufen?

Silizium gibt es in den meisten Apotheken zu kaufen. Hier findest du oft hochpreisige Produkte. Möchtest du etwas günstiger einkaufen, sieh dich lieber in einer Drogerie um. Dort gibt es jedoch vermehrt niedrigdosierte Artikel und eine kleinere Auswahl. Vereinzelt kannst du im Supermarkt oder im Discounter ein kleines Sortiment an passenden Artikeln entdecken. Auch hier solltest du unbedingt auf die Dosierung achten, da es in der Regel mehr Produkte gibt, die in kleinen Dosen erhältlich sind.

Suchst du ein Präparat, welches gut wirksam ist und möglicherweise weitere Inhaltsstoffe enthält, sieh dich im Internet um. Dort gibt es besonders in größeren Online-Shops wie Amazon und eBay zahlreiche Produkte. Sie sind in vielen Varianten und Zusammensetzungen erhältlich, sodass du bestimmt etwas findest, das deinem Geschmack entspricht.

Wie hoch sollte die Dosis von Silizium Präparaten ausfallen?

Da Silizium kein essenzieller Stoff für uns ist, gibt es keinen festgelegten Tagesbedarf. Die meisten Wissenschaftler tendieren jedoch dazu eine tägliche Menge von 10 bis 25 Milligramm an Silizium zu empfehlen. Meist wird der empfohlene Wert durch eine gesunde Ernährung gedeckt.

Laut verschiedenen Studien beträgt die durchschnittliche Aufnahme von Silizium zwischen 12 und 62 Milligramm am Tag. Somit variiert sie von Person zu Person stark. Wenn du gerne Wasser, Bier und Kaffee trinkst, kannst du bereits einen großen Teil deines täglichen Bedarfs am Mineralstoff decken. Ebenso tragen Gemüse und Obst sowie Nudeln und Brot dazu bei deine Speicher aufzufüllen. Deshalb tritt ein Siliziummangel nur selten auf.

Eishockeyhandschuhe

Eishockeyhandschuhe Test & Vergleich (06/2022): Die 5 besten Handschuhe

Unsere Vorgehensweise

33
recherchierte Produkte
40
Stunden investiert
22
recherchierte Studien
108
Kommentare gesammelt
Herzlich willkommen bei den Testberichten zum Eishockeyhandschuhe Test 2022. Unsere Redaktion zeigt Dir hier alle von uns unter die Lupe genommenen Eishockeyhandschuhe. Wir haben alle Informationen die wir bekommen konnten zusammengestellt und zeigen Dir auch eine Übersicht der Kundenrezensionen die wir im Netz gefunden haben. Wir möchten Dir die Kaufentscheidung… ... weiterlesen

Triff Deine Kaufentscheidung: Welches der vorgestellten Silizium Supplemente passt am besten zu Dir?

Silizium Supplemente kannst du in der Regel in zwei Formen auswählen. Es gibt sie in flüssiger Form und als Kapseln. Welche der beiden Varianten am besten zu dir passen, kannst du im nächsten Abschnitt herausfinden. In ihm erzählen wir dir nämlich mehr über die beiden Optionen. Auf diese Weise wirst du herausfinden, ob Kapseln oder Flüssigkeiten besser zu dir passen.

Was sind flüssige Siliziumprodukte und welche Vor- und Nachteile haben sie?

Flüssiges Silizium ist individuell dosierbar. Das bedeutet, dass du es genau auf dein Defizit abstimmen kannst. Außerdem eignet es sich häufig für die innerliche und äußerliche Anwendung, weshalb du selbst beim Einsetzen eines solchen Produkts viel Flexibilität genießt. Ebenso ist ein Nahrungsergänzungsmittel in flüssiger Form eine gute Entscheidung, wenn du Schwierigkeiten hast Kapseln zu schlucken. Auf der anderen Seite ist es verglichen mit Kapseln weniger handlich. Beim Transport benötigt eine Flasche mit Silizium deutlich mehr Raum. Das kann auf Reisen oder Ausflügen unpraktisch sein. Verglichen mit Kapseln ist das flüssige Nahrungsergänzungsmittel außerdem etwas teurer. Dafür enthält es mehr Partikel, welche die Wirksamkeit steigern.

Vorteile

  • Individuell dosierbar
  • Ideal für Personen, die nicht gerne Kapseln schlucken
  • Hohe Wirksamkeit

Nachteile

  • Kostet meist mehr als Kapseln
  • Auf Ausflügen und Reisen unpraktisch

Was sind Siliziumprodukte in Kapselform und welche Vor- und Nachteile haben sie?

Supplemente in Kapselform sind praktisch. Sie sind leicht, klein und handlich. Zudem kannst du sie in der Regel zu einem günstigen Preis kaufen und von ihrer langen Haltbarkeit profitieren. Auf der anderen Seite enthalten Kapseln häufig Zusatzstoffe, die teilweise negative Auswirkungen auf deine Gesundheit haben. Bedenke außerdem, dass es manchmal Nahrungsergänzungsmittel gibt, die neben Silizium weitere Wirkstoffe, wie Kupfer, enthalten. Sie sind praktisch, wenn du an weiteren Defiziten leidest. Weniger sinnvoll sind sie jedoch, wenn du sonst keinen Mangel hast. Ein Nachteil von Präparaten in Kapselform ist, dass sie für manche Personen schwer zu schlucken sind.

Vorteile

  • Sehr handlich und klein
  • Lange Haltbarkeit
  • Oft günstiger Preis

Nachteile

  • Einige Menschen haben Probleme Kapseln zu schlucken
  • Manchmal mit Zusatzstoffen
  • In einigen Fällen mit weiteren Mineralstoffen angereichert

Was sind die Kaufkriterien und wie kannst Du die einzelnen Silizium Supplemente miteinander vergleichen?

Kaufkriterien helfen dir dabei ein Produkt zu finden, welches deinen Ansprüchen gerecht wird. Worauf du bei der Wahl von Silizium Nahrungsergänzungsmitteln achten solltest, erfährst du von uns in den nächsten Abschnitten. Hier erst einmal eine kurze Übersicht über die Kriterien:

  • Dosis
  • Inhaltsstoffe
  • Anwendungsart

Was dir diese Punkte sagen, kannst du nachfolgend herausfinden. Dort erklären wir dir nämlich weshalb die Aspekte so wichtig sind.

Dosis

Silizium wird meist in Kapseln angeboten. Je nach Dosierung ist es notwendig zwischen ein und drei Kapseln am Tag zu konsumieren, um den täglichen Bedarf an Silizium zu decken. Hier kommt es natürlich nicht nur auf die Angaben des Herstellers an, sondern auch auf deinen individuellen Bedarf. Glühbirne

Wusstest du, dass Silizium Supplemente oft mit anderen Wirkstoffen angereichert sind?

Zu ihnen gehören unter anderem Zink, Jod und Vitamin A, B, C und E. Berücksichtige daher bei der Dosierung auch diese möglichen Inhaltsstoffe.


Auf der anderen Seite gibt es Präparate, die Silizium enthalten und flüssig sind. Sie eignen sich oft zur innerlichen und äußeren Anwendung. Die Dosierung fällt hier etwas freier aus. Orientiere dich am besten an den Herstellerangaben, um dein Nahrungsergänzungsmittel passend zu dosieren. Wähle im Zweifelsfall lieber eine niedrige Dosis als eine zu hohe aus. So verhinderst du mögliche Nebenwirkungen.

Inhaltsstoffe

Die Inhaltsstoffe von Supplementen variieren. Deshalb ist es wichtig die Zusätze genau zu lesen, ehe du dich für ein Präparat entscheidest. Oft findest du beispielsweise Silizium mit Mangan, Magnesium, Jod, Zink oder Kupfer. Ebenso ist es möglich, dass Hersteller andere Vitamine hinzugeben, die speziell für Haut und Haare gut sind. So möchten sie nämlich ein Produkt schaffen, welches effektiv  gegen viele Dinge wirkt.

Nicht immer sind die Inhaltsstoffe von Produkten positiv zu werten. Künstliche Zusätze haben keinen Nutzen für unsere Gesundheit und schaden uns zum Teil. Deshalb solltest du Präparate bevorzugen, die aus rein natürlicher Quelle stammen und frei von Genmanipulation sind. Achte in diesem Zusammenhang auch darauf, dass ein Artikel ohne Gluten, Laktose und Süßungsmittel ist. Sie lösen oft Unverträglichkeitsreaktionen aus.

Anwendungsart

In der Regel erhältst du Silizium in Form von Kapseln. Seltener entdeckst du entsprechende Nahrungsergänzungsmittel in flüssiger Form. Jene, die als Flüssigkeit im Umlauf sind, eignen sich in vielen Fällen zur Einnahme und zum Auftragen auf die Haut. Sie gelten als besonders wirksam, da sie kleinste Partikel enthalten, die sich schnell auf der Haut oder im Körper verteilen.

Silizium Dareichungsform
Bevorzugst du ein Produkt, welches du flexibel und ortsunabhängig konsumieren kannst, entscheide dich jedoch für Kapseln. Diese kannst du mit ein wenig Wasser zu dir nehmen und platzsparend verstauen.

Schluckst du nicht gerne Kapseln oder Tabletten, ist das flüssige Nahrungsergänzungsmittel die beste Wahl für dich. Es wird dir meist in einer braunen Glasflasche geliefert und ist mithilfe einer Verschlusskappe einfach zu dosieren.

Wissenswertes über Silizium – Expertenmeinungen und Rechtliches

Welche Nebenwirkungen haben Nahrungsergänzungsmittel mit Silizium?

Nebenwirkungen durch ein Supplementieren von Silizium sind selten. Sie treten meist dann auf, wenn die empfohlene Höchstdosis überschritten wird. Bei Erwachsenen liegt sie bei 760 Milligramm. Nimmst du Siliziumdioxid zu dir, beträgt der Grenzwert übrigens 1500 Milligramm.

In Studien wurde belegt, dass die meisten Menschen selbst bei hohen Dosen Silizium keine Nebenwirkungen zeigen. Hier ist jedoch zu beachten, dass sich diese Beobachtungen nur auf Nährstoffe beziehen, die aus Lebensmitteln stammen. Ob diese Resultate somit auch auf künstlich erzeugtes Silizium reproduzierbar sind, ist unklar.

In Tiermodellen hat sich jedoch gezeigt, dass starke Überdosierungen das Wachstum der Tiere verzögerte. Außerdem kann eine gleichzeitige Einnahme von bestimmten Medikamenten dazu führen, dass sich Nierensteine bilden.

Welches sind die besten Alternativen zu Silizium?

Um die Haare, Haut und das Bindegewebe zu unterstützen gibt es viele Möglichkeiten. Möchtest du kein Silizium zu dir nehmen, kannst du auf weitere Quellen zurückgreifen. Zu diesen gehören spezielle jene, die Wirkstoffe wie Selen, Eisen und Vitamin B1 enthalten. Es wird außerdem L-Arginin und Phosphor nachgesagt eine positive Wirkung auf Haare und Haut zu haben. Die Produkte sind in Form von Supplementen verfügbar oder sogar als Badezusätze und Haarkuren. Deshalb kannst du dich selbst entscheiden, welche Variante für dich am besten ist.

Ehe du jedoch zu Supplementen und Zusätzen greifst, versuche deine Ernährung zu verbessern. Schon kleine Optimierungen helfen deinem Körper dabei seine Depots zu füllen und so zu einem gesunden und kräftigen Haarwachstum und einer elastischen Haut beizutragen.

Quellen: Literatur und weiterführende Verweise

  • https://praxistipps.focus.de/silizium-vorkommen-gewinnung-anwendung_138085

Bildnachweis:

  • https://pixabay.com/photos/pills-tablets-capsule-drugs-640022/
  • https://pixabay.com/illustrations/hand-tablets-pills-health-check-1106934/
  • https://pixabay.com/photos/pills-tablets-drugs-medicine-3114365/

Letzte Aktualisierung am 25.06.2022 um 09:49 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API


Ähnliche Beiträge